Hilfreiche Ratschläge

Frischer Gemüsesalat

Alle Rechte an Materialien auf der Website www.RussianFood.com sind gemäß geltendem Recht geschützt. Für die Verwendung von Materialien der Website ist ein Hyperlink zu www.RussianFood.com erforderlich.

Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für das Ergebnis der Anwendung der kulinarischen Rezepte, Methoden zu deren Zubereitung, kulinarische und andere Empfehlungen, die Verfügbarkeit von Ressourcen, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, und für den Inhalt von Werbeanzeigen. Die Site-Administration teilt möglicherweise nicht die Ansichten der Autoren von Artikeln, die auf der Site www.RussianFood.com veröffentlicht wurden


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Ihren Aufenthalt auf der Website stimmen Sie den Richtlinien der Website für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Ich stimme zu

"Mehrfarbiger Kohl sortiert"

Kohl ist ein Muss auf jedem Tisch. Und je öfter dieses Gemüse Ihre Ernährung dominiert, desto gesünder wird Ihr Körper. Im Garten wird Kohl verschiedener Arten und Sorten angebaut. Und es gibt unendlich viele Salate!

Zutaten für 4 Portionen:

  • Weißkohl - 1 kg,
  • Kräuter (Dill, Petersilie, Basilikum usw.) - 1 Bund im Sortiment,
  • Hausgemachte Gurke - 4-5 Stk.,
  • Paprika (rot) - 3-4 Stück,
  • Orange - 1 Stück,
  • Tomate (optional) - 1 Stück,
  • Zwiebel - 1 Stk.,
  • Apfelessig - 2 EL,
  • Salz / Zucker nach Geschmack.

Kochen:

Kohl fein hacken, mit Salz / Zucker würzen und gut kneten, um den Saft zu erhalten. 30 Minuten einwirken lassen.

Gurke, Paprika - in dünne Scheiben geschnitten,

Gemüse, Zwiebeln - fein hacken.

Nach einer halben Stunde, wenn der Kohl mit seinem eigenen Saft bereits gut gesättigt ist, mischen Sie alles andere Gemüse und fügen Sie erst jetzt die in Scheiben geschnittene Orange hinzu, die ebenfalls in zwei Hälften geteilt wird.

Lassen Sie den Salat für 2 Stunden in der Kälte für einen perfekten Geschmack. Am besten als separates Gericht auf dem Tisch servieren.

Fast jeder Kohlsalat kann ohne Öldressing zubereitet werden, da gesalzen, gesüßt und mit Essigkohlsaft angesäuert eine großartige Alternative zu jedem Dressing ist!

Kochen

Schneiden Sie die Zucchini mit einem Reibenschredder oder einem anderen Gerät in dünne lange Streifen. Mit Olivenöl und Gewürzen mischen und 15 Minuten marinieren. Dann Tomaten und Käse, Basilikumblätter und Essig zur Zucchini geben und gut mischen.

2. Salat mit Rüben, Avocados und Spinat

Eine erstaunliche Kombination aus köstlichem Gemüse, Kräutern und Zitronendressing.

Die Zutaten

  • 3 rote rüben
  • 2 Tomaten
  • 1 Avocado
  • ½ rote Zwiebel,
  • 100 g Schafskäse
  • 200 g Spinat
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Olivenöl,
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig,
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf,
  • Salz nach Geschmack
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack,
  • ½ Knoblauchzehe.

Kochen

Die Rüben in eine Pfanne geben, mit Wasser füllen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie die Rüben ungefähr eine Stunde lang, bis sie weich werden. Leicht abkühlen lassen, putzen, in Würfel schneiden und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Kombinieren Sie Rüben, Tomatenwürfel und Avocados, Zwiebelringe, Feta und Spinat. Den Salat mit einer Mischung aus Zitronensaft, Öl, Essig, Senf, Gewürzen und gehacktem Knoblauch würzen.

Rotkohl-Reinigungssalat 4.3 4

Erfreuen Sie Ihre Verwandten und Freunde nicht nur mit einem leckeren, sondern auch mit einem sehr nützlichen und reinigenden Salat! Nützliches Gemüse, Sesamöl, Sesamsamen - all dies hilft dem Körper, gesund und stark zu sein! . weiter

Bestätigen Sie das Löschen des Rezepts

Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Gemüsesalate sind bekömmlicher und leichter zu verdauen als Meeresfrüchtesalate oder Fleischsalate. Die Meinung, dass Gemüsesalate nicht für den festlichen Tisch geeignet sind, wird als falsch angesehen. Dank eines interessanten Dressings kann sogar ein Salat aus dem gewöhnlichsten und bekanntesten Gemüse original gemacht werden. Das Kochen von Gemüsesalaten nimmt oft nicht viel Zeit in Anspruch, was ein großer Vorteil ist. Gemüsesalate sind im Sommer und Herbst am beliebtesten und relevantesten, wenn saisonales Gemüse frei verfügbar ist. In dieser Zeit wird der größte Nutzen aus ihrer Verwendung gezogen. Auf unserer Seite finden Sie eine Vielzahl von Rezepten, wie man einen Gemüsesalat zubereitet. Es ist nicht notwendig, alle Anweisungen genau zu befolgen. Sie können sicher mit einer Reihe von Produkten experimentieren, mit Gewürzen, Kräutern und Dressings. Die Hauptsache ist, zu lernen, wie man köstliche Gemüsesalate kocht, die Ihre Gäste und Ihre Lieben ansprechen.