Hilfreiche Ratschläge

15 Geheimnisse, über die Kate Middleton gesprochen hat

Unser erfahrenes Team von Redakteuren und Forschern hat zu diesem Artikel beigetragen und ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

In diesem Artikel werden 33 Quellen verwendet. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Das wikiHow-Content-Management-Team überwacht sorgfältig die Arbeit der Redakteure, um sicherzustellen, dass jeder Artikel unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Kate Middleton, die Frau von Prinz William und der Herzogin von Cambridge, ist ein lebendes Vorbild. Wenn du wie Kate sein willst, musst du nur lernen, wie man einige ihrer besten Features kopiert. Um ihr noch ähnlicher zu werden, solltest du ihren Stil und ihre Anmut annehmen.

Sie fühlt sich nicht immer sicher wie eine Mutter

Vor ein paar Tagen hat eine großartige Geschichte in Good Housekeeping gezeigt, dass Kate Middletons Körpersprache bedeutet, dass sie ihren Sohn Prince George und ihre Tochter Princess Charlotte extrem schützt.

Laut Experten zeigt ihre Körpersprache, dass sie eine liebevolle und fürsorgliche Mutter ist.

Wie wir alle hat Kate jedoch Unsicherheit. In einem Gespräch mit einem Vanity Fair-Reporter gab sie zu, dass sie manchmal das Vertrauen in ihre eigenen elterlichen Fähigkeiten verliert. Dies ist weit verbreitet und zeigt, wie normal Kate trotz ihrer hohen Position, ihres Reichtums und ihrer Megaschönheit wirklich ist.

Wir alle haben mindestens die gleichen Zweifel und Bedenken. Laut Experten für Körpersprache ist Kate jeden Tag mit ihren Ängsten konfrontiert und kümmert sich sehr gut um ihre Kinder. Kinder fühlen sich wohl mit ihr und ihrem Ehemann, Prinz William.

Sie hat einige wirksame Schönheitsgeheimnisse.

Die Herzogin von Cambridge kann alle Nagelpflegeprodukte, Kosmetika und Haarpflegeprodukte verwenden. Geld spielt keine Rolle. Also, was sind ihre Schönheitsgeheimnisse?

Nun, sie bevorzugt Nagellack. Gerüchten zufolge hasst die Herzogin bunte Nägel, die sie für eine Frau aus der königlichen Familie für ungeeignet hält.

Kate trägt auch Hagebuttenöl auf ihr Gesicht auf, um ihre Haut weich und feucht zu halten. Sie verwendet die Bobbi Brown Long-Wear Even Finish Foundation, den Augenbrauenstift von Bobbi Brown, die Urban Decay-Lidschattenpalette, den Lancome Liquid Eyeliner und den Bobbi Brown-Lippenstift für die Foundation.

Das Make-up von Bobby Brown, zweifellos ihre Lieblings- und Visagistin von Bobby Brown, namens Hannah Martin, half Kate am Hochzeitstag beim Make-up.

Außerdem verwendet Kate Shampoo / Conditioner von Richard Ward. Sie verwendet auch manchmal Kerastase-Haarprodukte.

Britische Rose: die "Blütenblätter" des Bildes von Kate Middleton

1 Äußerer Appell

Die Natur hatte wahrscheinlich das Gefühl, dass Kate dazu bestimmt war, eine Herzogin zu sein. Sie stattete sie großzügig mit einem aristokratischen Aussehen aus. Kate hatte eine schlanke Figur, dickes, gehorsames Haar, hübsche Gesichtszüge mit schelmischen Grübchen auf den Wangen. Aber wie Sie wissen, muss die Schönheit einer Frau betont und erhalten werden. Darüber hinaus fällt die Person, die regelmäßig fällt nicht nur unter eine Flut von Linsen, sondern auch unter den anspruchsvollen Blick der Königin.

@kensingtonroyal

Kates Kleidungsstil ist ein Lieblingsgericht der Boulevardpresse, das jedes seiner Elemente schmeckt ... und nichts Provokatives preisgibt! Alle ihre Outfits sind weiblich und elegant, wie es sich für die Frau eines Prinzen gehört. Sie wählt oft schlichte, zurückhaltende Kleider mit geschlossenen Schultern ohne aufwändige Dekorelemente - und sie werden sofort zu Verkaufsführern. Aber in Hosen erfreut Kate das Publikum mit der Harmonie ihrer Beine. Die Schuhe der Herzogin sind immer bequem und praktisch, egal ob es sich um klassische Boote oder hohe Stiefel handelt, wenn Sie im Freien unterwegs sind.

Im Make-up (was übrigens Kate selbst tut) maximale Natürlichkeit - Sie werden sie nicht mit hellem Lippenstift, eingängigen rauchigen Augen oder Wimpernverlängerungen sehen. Kate schloss sogar ihren Lieblings-Eyeliner unter ihren Augen aus und stellte fest, dass sie visuell Jahre hinzufügte. Kate zieht es vor, ihr Haar locker zu tragen und bei natürlichen Schattierungen zu bleiben, ohne das Erscheinungsbild von Krabben und Haarnadeln zu verschlechtern. Das Legen ist immer so natürlich und makellos wie die Herzogin selbst. Es gibt fast kein Zubehör - bescheidene Ohrringe, zarte Armbänder, Clutches, die Kate mit beiden Händen hält - hier haben Sie einen Life-Hack, wo Sie ungezogene Hände ablegen können. Und oftmals gibt es nach dem Bilde von Kate elegante Hüte, mit denen sie seit ihrer Kindheit beiderseitige Liebe hat!

Harmonie des inneren Zustandes

Angenommen, die korrekten Gesichtszüge und die gemeißelte Figur von Kate (die übrigens nicht von drei Schwangerschaften berührt wurden) sind ein wesentlicher Vorteil, aber keineswegs das, was den echten Prinzen anzog. Hunderte langbeiniger Schönheiten kreisen abends um Männer wie William, die über ihr Foto meditieren. Dann nahm Kate etwas anderes.

@kensingtonroyal

Welche Persönlichkeitsmerkmale halfen ihr, das Unmögliche zu tun - die Hauptfrau nach der Königin zu werden?

Sogar in den Studienjahren, als sich die zukünftigen Ehepartner tatsächlich trafen, eroberte Kate das gekrönte männliche Herz mit ihrer Freundlichkeit, Entschlossenheit und einer positiven Einstellung zu den Dingen. Die bösen Zungen widersprechen mir und behaupten, das wohlbekannte durchsichtige Kleid, in dem William sie zum ersten Mal sah, sei schuld. Aber auch um auf einem solchen Podium zu stehen, braucht man Selbstvertrauen und Mut, die Kate genug hatte und die ein angeschlagener William zu schätzen wusste!

Es ist erwähnenswert, dass es einen Moment vor der Heirat gab, als das Paar sich trennte. Das Mädchen verbrannte zuerst, und dann ging sie auf Anraten einer weisen Mutter kopfüber zur Arbeit und beraubte sich nicht der Freude, Zeit mit Freunden in beliebten Londoner Einrichtungen zu verbringen. Gleichzeitig akzeptierte sie jedoch keine Werbung von Fremden. Sie blühte wieder auf, begann zu fotografieren - dann kehrte der Prinz zurück und erkannte die Stärke und Würde einer Frau. Hast du einen Tipp?

Körpersprache, Gnade

Höchstwahrscheinlich hat die königliche Etikette Kate mit der Anzahl der Nuancen und Manieren, die die königliche Person ausführen sollte, eine große „Überraschung“ beschert. Aber damit ist Kate in bester Ordnung. Gangart, Haltung in verschiedenen Kleidern, anmutige Bewegungen und erlernte (ich übertreibe nicht) Posen, ein Marsch auf einer Leiter in Absätzen mit einem Baby im Arm - das Auge freut sich!

@kensingtonroyal

Eine königliche Landung ist es wert! Versuchen Sie eine Stunde lang, mit gekreuzten Knöcheln von Knie zu Knie zu sitzen und mindestens mental ein Hühnerei zwischen das Steißbein und die Stuhllehne zu legen (dies sollte der Abstand von der Etikette sein). Versuchen Sie nicht, sich darauf zu stützen. Wie sitzt es? Aber Königinnen sitzen so für Empfänge für mehrere Stunden. Hier ist so eine passive Fitness.

Und das ist noch nicht alles. Kate schaffte es, auf einer hohen Plattform Feldhockey, Volleyball, Tischtennis und Cricket in Schuhen zu spielen, und sie tat es sehr geschickt und anmutig. Und knicks auf Stöckelschuhen vor Ihrer Majestät kommt sie viel eleganter heraus als der Rest der Familie. Jetzt komm schon, sag mir, wie deine Füße nach High Heels schmerzen!

Leckere Kommunikation

Kate zeigt gekonnt ihre Weiblichkeit in der Kommunikation. Und obwohl sie es nicht oft schafft, mit Männern zu kommunizieren (auch wenn ihr Schutz aus Frauen besteht: Schwiegervater, um ihren Ruf nicht zu verderben), benimmt sie sich in der Gesellschaft würdevoll, strahlt Intellekt aus und eignet sich elegant sowohl für die normale Öffentlichkeit als auch für königliche Leute. Es wird gemunkelt, dass Kate sich William gegenüber nicht besonders verhalten hat, weil sie wusste, dass er ein Prinz war. Also, Ich habe nicht auf den Titel geachtet und darin einen gewöhnlichen Mann gesehen. Dies bestach den Thronfolger.

@kensingtonroyal

Mit wem auch immer sie spricht, dies ist immer ein feines, aufrichtiges Gespräch über verschiedene Themen, gewürzt mit einem Sinn für Humor und einem Hauch von Selbstironie. Kate ist nie abgeneigt, Spaß zu haben, Witze zu machen - also sind Millionen von Menschen einfach verrückt nach ihr. Mit ihr einfach und leicht!

Emotionalität

Kate Middletons Lächeln ist ihre Visitenkarte. Sie denken: "Warum sollte sie nicht lächeln? Sie hat den Prinzen geheiratet, sie wird bald die Königin, drei Kinder, die Schönheit selbst - ich würde auch lächeln! “

@kensingtonroyal

Aber stellen Sie sich im Moment vor, welchen psychischen Druck sie jeden Tag aushalten muss, indem sie jede Geste und jedes Wort gemäß der strengsten Etikette der königlichen Person durchdenkt. Treten Sie einen Schritt zurück - ein Hurrikan der Kritik und Negativität wird Ihnen einfach den Kopf sprengen und die Knochen für weitere sechs Monate waschen! Nicht jede Frau kann es aushalten - und Katherine ist nichts, lebendig! Außerdem haftet sie perfekt, strahlt und strahlt eine großzügige Energie ohne Arroganz und Manierismus aus, die einige berühmte Persönlichkeiten manchmal in Hülle und Fülle haben. Und manchmal wundert man sich: Hat sie sich wirklich so berühmt dem „Kollektiv“ angeschlossen oder ist sie in der Lage, ihre Emotionen und Spannungen gekonnt in eine leichte positive und von ihr ausgehende Wärme zu verwandeln?

Sexualität

Es scheint, dass die Strenge von Kates Umgebung und die Merkmale des königlichen Lebens es ihrer Sexualität nicht erlauben werden, vollständig zu enthüllen. Aber nur, wenn dies nicht die sinnliche Sexualität der Frau-Frau ist.

@kensingtonroyal

Kates Stil und Aussehen sind makellos. Wenn sich jemand entscheidet, ihr Bild einmal als sexy zu bezeichnen, ist es wahrhaft königliche Sexualität. Eine Frau wie Kate wird niemals die Grenze der Gemeinheit überschreiten - und selbst die Verbote der Königin haben nichts damit zu tun. Es liegt im Blut, in ihrer Natur als Frau.

Die verführerisch elegante Kate hat einmal sogar die hundert sexiesten Frauen der Welt betreten! Männer aus aller Welt wählten sie und sie belegte den 26. Platz. Angesichts der Tatsache, dass viele Sterne meiner Meinung nach gar nicht da waren, ist dieses Ergebnis ziemlich gut.

Zweck und Einzigartigkeit

Kate ist nicht Aschenputtel, die in Linsen kramte und auf ein Wunder am Herd wartete. Sie studierte an einer privilegierten Bildungseinrichtung und war in ihrer Freizeit aktiv im Sport (Bergsteigen, Volleyball, Tennis und sogar Segeln!). Kate ist eine sehr vielseitige Person und es ist schwierig, etwas zu fangen, das sie nicht kann. Das nenne ich "Trumpfkarten im Ärmel". Eine solche Frau wird immer ein Gespräch über ein beliebiges Thema unterstützen, und der Ball wird bekanntermaßen auf Stöckelschuhen punkten.

@kensingtonroyal

Kate arbeitete als Designerin, Vermarkterin und startete sogar ihr eigenes Projekt. Sie mochte Fotografie schon immer - sie träumte davon, eine professionelle Fotografin zu werden, und sogar jetzt, in kostbaren freien Momenten, studiert sie Fotografie.

Und natürlich wurde sie als Mutter erfolgreich verwirklicht. Lassen Sie ihre Gouvernanten und Kindermädchen auf ihre Kinder los, aber Kate versucht, trotz des vollen Terminkalenders mit den Kindern öfter zusammen zu sein.

Wie Sie sehen, ist es Kate in allen Facetten des Bildes gelungen, sie hat alles geschafft. Es gab Schwierigkeiten, aber heute „strahlt“ sie zu Recht den Thron und die Krone und gehört auch zur Hand und zum Herzen eines gutaussehenden Statussoldaten. Bravo, Katherine!

! Schauen Sie genauer hin, Kate hat viel zu bewundern und zu lernen.Karl Lagerfeld nennt solche Frauen "die richtigen Mädchen für seine Jungen" und für ihre neidischen Leute gibt es nicht einmal Erde, um ihre Distel zu züchten. Ich bin mir sicher, dass diese britische Rose noch lange duftet und nicht nur die Augen ihres Mannes, sondern auch Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erfreuen wird.

Wenn Sie wissen möchten, welche Blütenblätter Ihres Bildes stark sind und auf welche Sie achten sollten, und meine Technik kennenlernen möchten, eine Frau genauer zu enthüllen, schauen Sie in den Regalen von Buchhandlungen in Ihrer Stadt oder im Internet nach dem Buch „Die Rose der Liebe und Weiblichkeit“. Lassen Sie es zu Ihrem Reiseführer werden, und die Rose Ihrer inneren Frau blüht und riecht und zieht die Aufmerksamkeit der besten Männer auf sich!

RAWFOOD 1 Mal pro Woche

In ihren Interviews versichert Kate, dass sie immer einen guten Appetit hatte, aber sie versucht, ihre Ernährung streng zu überwachen. Auf Anraten einer Ernährungsberaterin nach der Schwangerschaft führte die Herzogin einen Fastentag in ihre wöchentliche Diät ein. Auf der Speisekarte stehen Obst und Gemüse ohne Wärmebehandlung sowie eine große Menge Wasser mit Zitrone.

Lieblingsdiät

Wie Sie wissen, ist Prinz Williams Lieblingsgericht Curryhuhn, und der Erbe des britischen Throns bevorzugt das schärfste Rezept. Aber seine Frau wählt oft ein duftendes Gemüsecurry, das sie für den Familienurlaub kocht.

Die Herzogin von Cambridge ist nicht gegen Alkohol während der Diät, und zu ihren Favoriten gehören trockene Weine aus Neuseeland. Lieblingssorten - Grauburgunder und Riesling - die Frau von Prinz William kombiniert mit Fischgerichten und Gemüsesnacks.

Die Gewohnheit, die Kate und Pippa von ihrer Mutter geerbt haben, ist eine kategorische Ablehnung von Süßigkeiten und Desserts. Die Herzogin von Cambridge macht einmal im Jahr während des Weihnachtsfestes eine Ausnahme, wenn sie ihre Eltern besucht. Dort bevorzugt die Frau von Prinz William Iris Pudding, dessen Rezept von Generation zu Generation in der Middleton-Familie weitergegeben wird.

Lieblings-Smoothie

Zusätzlich zu einem Fastentag trinkt Kate während einer intensiven postpartalen Diät jeden Tag ihren liebsten grünen Smoothie. Es enthält Kohlblätter, Avocado, Spinat, Koriander, Heidelbeeren und ein paar Esslöffel Spirulina-Pulver. Das Getränk ist reich an Antioxidantien, stärkt die Immunität der Herzogin und verleiht der Haut Glanz.

Die Fans bemerken, dass Kate trotz ihrer Vorliebe für gesundes Essen Popcorn liebt. Sie bestellt oft eine Tüte ihres Lieblingssnacks während des Spiels, beseitigt sie jedoch während der Schwangerschaft vollständig. Insidern zufolge verlässt sich Kate unmittelbar nach der Geburt auf einen gesunden Snack und trägt einen Smoothie aus Haferflocken und frischen Beeren.

Lieblings-Cardio-Workouts

Mehrmals im Jahr besucht die königliche Familie die Skigebiete, in denen Kate täglich 5-7 Stunden lang Ski fährt. Neben dem Wintersport schwimmt die Herzogin oft lieber im Pool oder im Crossfit - ihre Lieblingsübungen, die es Kate über viele Jahre ermöglichen, ihre hervorragende Form zu bewahren. Nach der Geburt werden die sportlichen Aktivitäten der Ehegatten von Prinz William intensiver und umfassen täglich stündlichen Tennisunterricht sowie Langlauf.

Hirst Shkulev Publishing

Moskau, st. Shabolovka, Haus 31b, 6. Eingang (Eingang von Horse Lane)

Sie könnte eine kleine Schauspielerin sein

Wussten Sie, dass manche Leute in England Kate die "Herzogin von Doo Little" nennen?

Dies liegt daran, dass sie tendenziell weniger königliche Veranstaltungen besucht als andere Mitglieder der königlichen Familie. Obwohl Kate anscheinend überall zu sein scheint: Händeschütteln und Posieren, ist die Wahrheit, dass sie mehr Medienaufmerksamkeit erhält als die meisten anderen Royals, so dass sie anscheinend beschäftigter ist als sie.

Gerüchten zufolge hat sie ihre innere Schauspielerin freigelassen und ihre Schwiegermutter, Königin Elizabeth II., Gebeten, sie länger als gewöhnlich gehen zu lassen!

Laut Statistik habe ich die meisten Veranstaltungen im Jahr 2017 besucht. Auf dem zweiten Platz steht seine Schwester, Prinzessin Anna. Dies sind die Kinder von Königin Elizabeth, die für ihre Hingabe an königliche Pflichten bekannt ist. Die Königin ist jetzt ziemlich alt (und Prinz Philip hat im Grunde genommen das öffentliche Leben verlassen), so dass ihre erwachsenen Kinder das Haus von Windsor repräsentieren.

Von allen Mitgliedern der königlichen Familie, einschließlich Prinz Harry und Prinz William, nahm Kate an den wenigsten Versammlungen teil.

Sie hatte Hypnotherapie

Manchmal enthüllt Kate ihren Freunden irgendwelche Geheimnisse, und diese „Freunde“ gehen zur Presse. Kate hatte den Fehler gemacht, dass ihre Freundin aus Kindertagen, Jessica Haye, herausfand, dass sie eine Hypnotherapie erhalten hatte, um ihre schreckliche Toxizität zu lindern.

Die morgendliche Übelkeit war so schrecklich, dass sie eine Abneigung gegen die üblichen Lebensmittel entwickelte, die sie zuvor ohne Probleme gegessen hatte. Hay teilte diese Neuigkeiten über die Herzogin von Cambridge mit einem australischen Magazin. Es ist nicht bekannt, wie Kate auf ihre Freundin reagierte, die den Medien von ihr erzählte. Sie mochte es wahrscheinlich nicht sehr.

Kate hatte morgendliche Übelkeit, was sehr ernst war, als sie mit Prince George schwanger war. Sie hatte Pech, sie während ihrer Schwangerschaft mit Princess Charlotte wieder zu haben. Es gibt eine Toxizität während der dritten Schwangerschaft. Die morgendliche Übelkeit ist inzwischen abgeklungen, so dass sie den Rest ihrer Schwangerschaft genießen kann.

Ihr drittes Kind wird im Frühjahr geboren!

Sie probiert Modediäten aus.

Kate scheint natürlich dünn zu sein. Ist es schwer zu sagen, arbeitet sie daran, so auszusehen, oder sind das nur gute Gene? Ihre tägliche Ernährung ist jedoch ein Beweis dafür, dass sie sich in der Regel an einen gesunden Lebensstil hält. Zum Beispiel liebt sie angeblich eine trendige Rohkost.

Bei einer Rohkost-Diät wird das Essen nicht gekocht, sodass es keine Nährstoffe verliert. Es gibt viele Fans von Rohkost und sie sprechen über die Vorteile einer Diät.

Wenn sie sich darauf konzentriert, dünner zu werden, verwendet sie normalerweise eine andere Art von Diät, die einen hohen Eiweißgehalt und einen niedrigen Kohlenhydratgehalt aufweist. Diese Diät wird Dukan-Diät genannt und sie hat sie vor ihrer Heirat angewendet. Sie können sich erinnern, wie dünn sie an ihrem Hochzeitstag war!

Sie kann keine Schalentiere essen

Einem BBC-Bericht zufolge wird Kate und anderen Mitgliedern der königlichen Familie geraten, bei öffentlichen Veranstaltungen den Verzehr von Schalentieren zu vermeiden. Dies liegt daran, dass es zu Lebensmittelvergiftungen kommen kann. Königliche Leute werden auch aufgefordert, sich von ungebratenem Fleisch fernzuhalten und Leitungswasser zu meiden, wenn sie andere Länder besuchen. Sie neigen auch dazu, sich von wirklich scharfen oder exotischen Gerichten fernzuhalten.

Die Königin folgt immer diesen königlichen Traditionen. Es heißt jedoch, dass einige der jungen Mitglieder von Windsors Haus gelegentlich die Regeln missachten.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Menschen und Organisationen, die die königliche Familie beherbergen, die Regeln kennen. Mitglieder der königlichen Familie stellen immer sicher, dass diese Regeln der empfangenden Partei mitgeteilt werden.Die Versuchung, verbotene Lebensmittel bei Veranstaltungen zu essen, fehlt daher wahrscheinlich in den meisten Fällen.

Sie ist manchmal sauer auf Prinz William

Letztes Jahr hat Prinz William mit ein paar Freunden Urlaub in den Schweizer Alpen gemacht. Leider wurde William während der „Flucht“ mit einem blonden Model aus Australien fotografiert. Sie heißt Sophie Taylor. Prinz Williams Hand umarmte sie auf dem Foto.

Obwohl es wahrscheinlich nichts bedeutete und das Modell sagt, dass es nichts bedeutet, wurde die Presse verrückt und Kate gab ihrer Umgebung bekannt, dass sie nicht zu glücklich war. Während der gleichen Reise wurde er auch beim Tanzen mit einem Model und einer anderen schönen Frau erwischt.

Das Problem ist, dass einige Leute, die mit William im selben Nachtclub waren, sie heimlich gefilmt haben. Diese abscheulichen Videografen haben diese Bilder wahrscheinlich für viel Geld verkauft.

Keine Frau möchte Fotos und Videos ihres Mannes sehen. Das ist einfach nicht schön. Kate ist manchmal wütend auf William, und dies ist sicherlich einer der Gründe.

Telefon-Hacking-Skandal machte ihr Angst

Kate erzählte Berichten zufolge Menschen in ihrer Nähe, dass sie entsetzt war, dass ihre privaten Anrufe und E-Mails veröffentlicht werden könnten. Wer kann ihr die Schuld geben?

Denken Sie daran, als Jennifer Lawrences Nacktaufnahmen aus der Wolke gehackt und überall veröffentlicht wurden. Niemand hat es verdient, und die Leute, die es tun, tun Böses.

Ihre Eltern verkaufen "scharfe" Halloween-Kostüme an Kinder

Kates Eltern verdienen Geld mit dem Verkauf von Halloween-Kostümen für Kinder. Manche finden Halloween-Kostüme für Mädchen zu pikant. Es gab einen Skandal im Oktober 2017, als Kinderkostüme aus ihrer Firma von vielen als sexy Kostüme für junge Mädchen wahrgenommen wurden.

Kate kann nicht verbergen, wie ihre Eltern Geld verdienen. Sie ist offen dafür, weil sie nichts ändern kann.

Ihre Eltern sind dank Halloween-Kostümen reich und reich. Kate war wahrscheinlich verlegen, als dieser Skandal ausbrach, aber sie nahm es philosophisch. Solche Dinge neigen dazu zu explodieren. Es wird immer eine Art Skandal geben. Eltern sollten keine Kostüme für ihre Kinder kaufen, wenn sie es nicht wollen.

Kate ist nah bei ihrer Mutter und ihrem Vater. Mama und Papa Kate sorgten dafür, dass sie an den besten Schulen studierte, an denen sie der britischen Elite angehörte, einschließlich Prinz William, und trugen zu ihrer königlichen Hochzeit in Höhe von zwölf Millionen Dollar bei.

Topless Fotos von Kate böse Königin

Kate ist normalerweise sehr vorsichtig und versucht immer, recht zu haben. Mit William nahm sie jedoch in Frankreich ein toploses Sonnenbad auf einer Yacht, und die Paparazzi erwischten sie mit ihren Teleobjektiven.

Es wird berichtet, dass die Königin wütend war. William und Kate klagten wegen Verletzung der Privatsphäre und erhielten eine Entschädigung. Die Leute, die die Fotos gemacht haben, und die Leute, die die Fotos veröffentlicht haben, mussten bezahlen, weil sie Kates Privatsphäre verletzt haben.

Nach Berichten der königlichen Insider war die Königin über diese Fotos sehr verärgert. Während der Zeit von Diana-Charles, Andrew Fergie, musste sie in der Vergangenheit einige Skandale durchstehen. Sie versucht, die Monarchie stark zu halten, und solche Bilder helfen dem überhaupt nicht. Und verwandelt die königliche Familie in einen Zirkus.

Natürlich sieht Kate so erstaunlich topless aus wie in Designer-Klamotten. Wichtig ist, dass die Presse in ihre Privatsphäre eindrang, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wie sie sich fühlen würde. Sie haben das Gesetz gebrochen.

Kate änderte ihren Fokus

In England ist Ihre Betonung ein wichtiger Faktor für Ihren familiären Hintergrund und Ihre „Klasse“. Kates Hintergrund ist nicht so schick wie der von William, deshalb hat sie Andrew Lennox, einen Voice Coach, engagiert, um sie dabei zu unterstützen, ihren Fokus zu ändern. Leider verstarb ihr Stimmtrainer, der sie trainierte, bevor sie Prinz William heiratete, sehr jung im Alter von 48 Jahren.

Lennox half Kate dabei, ihr Eheversprechen selbstbewusster zu machen. Königliche Hochzeiten sind so kompliziert, und wir können ihr nicht vorwerfen, dass sie besser klingen möchte, wenn sie schwört.

Kate sollte sich vor den "Prinzessinnen des Blutes" verneigen

Die Königin lässt Kate sich vor den "Prinzessinnen des Blutes" und den Fürsten verbeugen, darunter auch Prinz Andrew und die Töchter von Fergie. Ich frage mich, ob Kate das gefällt? Sie kann es nicht verbergen, da sie es öffentlich tun muss.

Ist das ein bisschen demütigend?

Vielleicht hat sie nichts dagegen, sich vor der Königin zu verbeugen, aber was ist mit Andrews Töchtern? Nun, das ist natürlich ein kleiner Preis, um Teil einer reichen und angesehenen Familie zu sein.

Kate redet zu viel beim Gehen

Anscheinend ist die königliche Familie mit Kates Kommunikation mit vielen Menschen während eines Spaziergangs nicht zufrieden. Sie muss sich schneller bewegen. Und wir glauben, dass dies süß ist, kein Fehler. Normale Leute holen sie in Gesprächen ein. Das ist keine Zeitverschwendung! Obwohl es den Verlauf dieser Wanderungen verlangsamt.

In einem kürzlich veröffentlichten Artikel in New York gab es einen Artikel, in dem Prinz Harry Meghan Markle nun persönlich die königlichen Pflichten beibringen wird ... dazu gehören wahrscheinlich das richtige Protokoll und der richtige Rhythmus für den königlichen Spaziergang!

Aber wenn man bedenkt, wie Prinz Harry selbst ständig dagegen verstößt, ist es unwahrscheinlich, dass diese Lektionen für die Zukunft bestimmt sind!

Gefällt dir die Publikation? In sozialen Netzwerken teilen!