Hilfreiche Ratschläge

Brennen von CDs und DVDs auf dem Mac

Pin
Send
Share
Send
Send


Es kommt manchmal vor, dass MacBook-Besitzer auf ein Problem stoßen: Eine DVD oder CD steckt in einem Laptop. Im Gegensatz zu PC-Benutzern können Besitzer des Macbooks die CD nicht auf die übliche Weise auswerfen (bei einem PC können Sie die Nadel in ein spezielles Loch im Laufwerk einführen, der Mechanismus funktioniert und das Laufwerk öffnet sich), da Laufwerke mit Steckplatz keine physischen Tasten haben. Was tun, wenn eine Festplatte auf einem Laptop steckt?

Entnehmen einer DVD oder CD aus einem MacBook - Schritt-für-Schritt-Anleitung für Benutzer

Diese Methoden werden Ihnen sicherlich dabei helfen, ein gestautes Laufwerk zu finden. Sie sind auch für diejenigen geeignet, die einfach nicht wissen, wie sie eine Festplatte von einem Laptop unter MAC OS X beziehen können:

  • Der erste und naheliegendste Ausweg besteht darin, das Festplattensymbol vom Desktop auf das Symbol im Dock zu übertragen. Sie können auch die Option "Extrahieren" aus dem allgemeinen Menü auswählen.
  • Wenn die Auswurftaste von Apple auf Ihrer Tastatur vorhanden ist, starten Sie Ihr MacBook neu, während Sie die Alt-Taste gedrückt halten. Wenn der CD- und DVD-Auswahlbildschirm angezeigt wird, müssen Sie die Alt-Taste drücken und dann sofort auf Auswerfen klicken.
  • Wenn Sie eine virtuelle Maschine aktiviert haben (z. B. ein VMFusion-Programm), stellen Sie sicher, dass das Laufwerk in der virtuellen Maschine deaktiviert ist. Es kommt vor, dass der Datenträger danach im Betriebssystem angezeigt wird.
  • Wenn Sie die Disc nicht auf die übliche Weise erhalten können, empfehlen wir, die Toast Titanium-Anwendung herunterzuladen und dort nach dem Eintrag "Die Disc erhalten" zu suchen.
  • Manchmal hilft der einfache Befehl "Extrahieren" direkt in iTunes, auch wenn das Laufwerk nicht im Finder angezeigt wird.
  • Laden Sie ein spezielles Dienstprogramm herunter, wählen Sie das Laufwerk im linken Bereich aus und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche, um es zu extrahieren.
  • Einige Macbooks verfügen über spezielle Löcher, mit denen sich das Problem mit einer einfachen Büroklammer oder Nadel lösen lässt, genau wie auf einem Windows-PC.
  • Starten Sie das Terminal und geben Sie im folgenden Fenster die folgenden Wörter ein: "drutil tray eject". Dieser Befehl aktiviert den Antrieb. Wenn Sie den Befehl zum Schließen des Drutil-Fachs eingeben, wird das Laufwerk geschlossen.
  • Sie können eine einfache und bewährte Methode verwenden, die fast alle Probleme löst - einen Neustart. Starten Sie Ihr MacBook neu, indem Sie die Tastenkombination Command + Option + O + F gedrückt halten, um die Zeile Open Firmware zu aktivieren. Fahren Sie dort „CD auswerfen“ ohne Anführungszeichen ein und klicken Sie auf die Aufschrift Return (Neustart). Danach muss der Computer selbst den Datenträger auswerfen. Geben Sie zum Starten des Betriebssystems "mac-boot" in derselben Zeile erneut ohne Anführungszeichen ein. Klicken Sie anschließend erneut auf die Schaltfläche Zurück. Der Laptop wurde neu gestartet (funktioniert nicht, wenn Sie der Besitzer des Intel MAC sind).

Wir hoffen, dass Sie das Problem lösen und die gestaute CD oder DVD entfernen können. Wenn alle diese Methoden fehlgeschlagen sind, müssen Sie den Computer zu einem Servicecenter bringen - das Problem liegt in der Hardware.

Pin
Send
Share
Send
Send