Hilfreiche Ratschläge

Salbei ist der beste Weg, um ein Haus von einer schlechten Aura zu befreien! Hier ist was zu tun

Pin
Send
Share
Send
Send


wikiHow arbeitet nach dem Prinzip eines Wikis, was bedeutet, dass viele unserer Artikel von mehreren Autoren verfasst wurden. Bei der Erstellung dieses Artikels haben freiwillige Autoren an seiner Bearbeitung und Verbesserung gearbeitet.

Die Anzahl der in diesem Artikel verwendeten Quellen: 7. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Menschen seit jeher haben Salbei zum Zwecke der spirituellen Reinigung sowie wegen seiner heilenden Eigenschaften verwendet. Viele glauben, dass Salbei in der Lage ist, die Atmosphäre eines Raumes zu reinigen, indem er die gesamte negative Energie aus dem Raum vertreibt. Darüber hinaus hat das Aroma dieser Pflanze fantastische therapeutische Eigenschaften, egal ob Sie sie brauen, als Weihrauch verwenden oder einfach das Aroma von lebendem Salbei inhalieren. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Verbrennen von Salbei als Weihrauch mittlerweile weit verbreitet ist.

Salbei, magische und heilende Eigenschaften

Nachricht Fiolina 04. Januar 2017 14:29

Vom bösen Blick

Falten Sie die getrockneten Salbeiblätter in einem weißen Stoffbeutel (Baumwolle). Hängen Sie den Beutel an einen weißen oder gelben Faden und tragen Sie ihn auf Ihrer Brust. Ändern Sie den Inhalt des Beutels nach 28 Tagen.


Vom bösen Blick

Bereiten Sie eine Lösung aus Salbei vor, kühlen Sie diese ab, und waschen Sie sie zweimal täglich (morgens und abends).


Von der Hexerei "bis zu den Füßen"

Dies geschieht, wenn eine Person versehentlich auf Material tritt, das für Rituale verwendet wird. Dies bezieht sich auf Materialien, die jemand nach den Reinigungsritualen hinterlassen hat. Normalerweise leiden bei einer solchen "zufälligen" Hexerei die Füße. Die Beine schmerzen, schwellen an, die Haut an den Füßen knackt. So kann Salbei solche Hexerei reinigen, entfernen. Nehmen Sie dazu drei Monate lang jeden Abend ein Bad mit Salbei-Aufguss. Zuvor muss eine Heilungslösung hergestellt werden.

Nehmen Sie 3 EL. Esslöffel (mit einem Hügel) getrockneter Salbei, gießen Sie 3 Liter kochendes Wasser und lassen Sie abkühlen und bis zum Abend ziehen. Abends, nicht vor dem Zubettgehen, aber wenn Sie sicher sind, dass Sie an diesem Tag nicht von zu Hause weggehen (außerhalb des Hofes), nehmen Sie ein Fußbad. Waschen Sie Ihre Füße in einer vorbereiteten Salbei-Lösung mindestens 24 Minuten lang.

Die Salbei-Lösung für das Bad sollte Raumtemperatur haben. Die verbrauchte Lösung muss in den Abwasserkanal oder in den Hof gegossen werden, jedoch nicht auf den Weg oder die Wege, auf denen Sie gehen.


Talisman für den Handel

Um Amulette für den Eigenhandel mit diesem Gras herzustellen, müssen Sie eine Banknote in eine Tube rollen. Ein Ende der resultierenden Röhre wird mit Wachs von einer brennenden Kerze geschmolzen. Dann warten sie eine Weile, bis das Wachs abgekühlt ist. Wenn es vollständig ausgehärtet ist, wird zerstoßener Salbei in das fertige Rohr gegossen und das obere Ende wird ebenfalls mit geschmolzenem Wachs versiegelt.

Diese Amulette müssen am Arbeitsplatz aufbewahrt werden, beispielsweise in einem Safe oder direkt auf dem Desktop. Dann ist vom Handel nur ein guter Gewinn und das Fehlen schwerwiegender Probleme zu erwarten. Handlungen während der Herstellung dieses magischen Gegenstands werden nicht verwendet.


Einen Wunsch erfüllen

Dazu müssen Sie einen Wunsch auf ein Blatt einer Pflanze schreiben und es unter ein Kissen legen. Schlafen Sie drei Nächte, und eine der Nächte, der Wunsch sollte ein Traum sein, wenn es ein Traum ist, wird er sich erfüllen, und wenn es kein Traum ist, muss er begraben werden.
Wenn Sie Salbei in einem Traum sehen, bedeutet dies, dass Sie Glück im Geschäft und in der Liebe finden. Und wenn Sie in einem Traum Salbei sammeln, bedeutet dies, dass Sie mit einer Person Mitleid haben, die überhaupt kein Mitleid braucht.


Verschwörung zur Steigerung der Liebeskraft

Diese Verschwörung wird dazu beitragen, die Probleme der Frigidität oder Impotenz zu lösen. Es ist notwendig, die gleiche Menge Zitronenmelisse, Rosmarin und Salbei zu nehmen. Kräuter müssen getrocknet und Pulver daraus hergestellt werden. Wenn die Nacht des Neumondes kommt, sollten Sie das entstehende Pulver auf ein brennendes Stück Holzkohle streuen, wodurch die Wirkung von Weihrauch entsteht. Kohle und Pulver werden brennen, während Sie und Ihre Liebsten sich der Liebe hingeben. In diesem Fall, wenn der Rauch Sie im Bett erreicht, müssen Sie zusammen sagen:

„Verbrenne Liebesgräser, verbrenne,
Kraft geben, Müdigkeit vertreiben.
Herzen vereinen, Blut schöpfen.
Ärger weg, mag brennen lieben. “

Dieser Vorgang sollte jedes Mal wiederholt werden, wenn Sie sich lieben. Nach einer Weile brauchen Sie keine Kräuter und Zauber mehr.


Ein Werkzeug, das Liebe hervorruft und den Geschmack erfreut

Nehmen Sie von einem Liebhaber eine Münze, die er mit sich trug. In einem feuerfesten Keramikgefäß einen Liter trockenen Rotwein vorheizen, Gewürze hinzufügen: Zimt, Nelkenknospe, Safranzweig, Salbeizweig, 2 rote Pfeffersamen, 2 Ingwerscheiben, etwas flüssigen weißen Honig. Lassen Sie die Münze in das Gefäß fallen.
Die resultierende Mischung auf die Viskosität der Flotte bringen.
Nehmen Sie eine Münze aus dem Gefäß und halten Sie sie in der Handfläche, wenn Sie Ihren Liebsten mit Alkohol behandeln.

Salbei hat starke astrale und magische Eigenschaften. Er gibt einer zerstörten Familie die Liebe zurück, und die Hexenkraft dieses Unkrauts vertreibt das Böse und schützt die Liebenden vor allem Schaden. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der ein geliebter Mensch Sie verlassen hat, sammeln Sie trockenen Salbei auf dem Feld, das von Juli bis August blüht und Anfang September reift.

Sie müssen dies während der dritten Mondphase tun (vom Vollmond bis zum letzten Viertel der Himmelsscheibe). Sie sollten während des Abendtaus auf das Feld kommen, wenn die Sonnenuntergangsstrahlen der Sonne die Gräser erhellen, die nach Sommer und Steppe riechen. Schneiden Sie Zweige und Blätter mit einem Messer (gut, wenn es Silber oder Keramik gibt), während Sie die Stiele in der Mitte mit der linken Hand halten und die Wurzeln der Pflanze im Boden belassen.

Trockener Salbei an der frischen Luft, Blätter in Leinentaschen falten, die zu mächtigen Amuletten werden.


Liebeszauber mit Salbei

Salbeiöl schafft eine sinnliche, erotische Atmosphäre, es ist ein starkes Aphrodisiakum, das die Liebe in gekühlten Herzen entzündet. Ein Getränk aus diesem Kraut hilft, Weisheit zu erlangen und geheime Wünsche zu erfüllen.
Während des Einsammelns von Salbei müssen Sie den Spruch "Ackergras, Schüttgras" lesen. Nimm meine Kraft, akzeptiere meine Leidenschaft. Ich beschwöre dich mit aller Kraft, damit mein Geliebter (Name der Person) zu mir zurückkehrt (mein Name). Für uns zu leben bedeutet nicht zu trauern, sondern keine Probleme und keine Trennung zu kennen. “

Sie können Salbei in einer Schüssel oder Pfanne kochen und die Brühe mit einem Holzlöffel umrühren. Wenn Dampf über dem Geschirr aufsteigt, muss derselbe Zauber eingelesen werden, in dem die Worte eines Liebeszauber wiederholt werden, bis Sie ein leichtes Kribbeln an Ihren Fingerspitzen oder über dem Körper spüren. Dann die Brühe abkühlen lassen, gründlich unter der Dusche waschen und warmes Wasser in die Badewanne schöpfen. Gießen Sie die Brühe aus Salbei und baden Sie für 15-20 Minuten. Schließen Sie die Augen und entspannen Sie sich, stellen Sie sich Ihren Geliebten oder Ehemann vor, träumen Sie ein wenig von etwas Angenehmem und Gutem.

Nachdem Sie ein Bad genommen haben, müssen Sie etwas Wasser mit einer Abkochung aus dem Bad in einem Glas auffangen und an einen dunklen Ort stellen. Sobald Sie Ihren Auserwählten treffen, muss er diskret ein wenig gebanntes Wasser in Tee oder Getränk gießen. Der Liebestrank wird in 14 Tagen wirksam.
Hinweis: Der in der Apotheke gekaufte Salbei ist nicht so stark und die Wirkung des Liebeszaubers lässt schnell nach.


Schutzassistent
(aus M. Skalozhabskaya)

Nähen Sie eine Puppe aus natürlichem Stoff. Füllen Sie es mit einer Mischung aus Minze, Salbei und Wermut. Ernten Sie drei kleine Kieselsteine ​​von der Straße.
Zünde zwei weiße Kerzen an und stelle eine Puppe dazwischen. Setzen Sie Wasser und brennen Sie Weihrauch auf die Ecke (Sie können den Weihrauch den gleichen Salbei hinzufügen). Lesen Sie als nächstes die Handlung:

„Ich rufe die Assistenten an, die auf der Erde auf mich gewartet haben. Ich rufe die Assistenten an, die auf die Erde gekommen sind, um mir zu folgen. Ich fordere diejenigen auf, die hinter meiner linken Schulter stehen, ich rufe diejenigen, die hinter meiner rechten Schulter stehen. Ich fordere diejenigen auf, auf deren Schultern meine Füße sind, die mich vom Himmel aus ansehen. "

Begasen Sie Ihre Puppe und sprühen Sie sie mit Wasser ein. Bringen Sie die Puppe über eine und dann über die zweite Kerze. Stell es wieder zwischen die Kerzen und sag:

„Ich bitte die höheren Mächte, ich bitte die Mächte meines Baumes, mir einen Beschützer zu schaffen. Möge der Helfergeist zum Ruf der Kräuter kommen, mein Beschützer. Er wird nicht zulassen, dass böser Wermut zu mir kommt, er wird die Ausbesserung der Pfefferminze nicht schaden, er wird den unreinen Geist des Weisen in einer Puppe vertreiben. Ich belichte den Platz für meine Assistentin mit Wasser, Feuer, Luft und Erde. “

Nimm den Salbei, den du verbrennst (oder Weihrauch, wenn du keinen Salbei willst), beginne sie im Uhrzeigersinn um die Puppe zu kreisen und sage:

„Durch die Kraft der Kräuter der Erde, durch die Kraft der Kräuter des Himmels,
In dieser Puppe verbinde ich die Kraft des Guten, die mir zum Wohle gegeben ist.
Von Wäldern und Feldern nehme ich die Kraft der Kräuter.
Bring mir die Geister und Götter des Helfers,
Zuverlässiger und loyaler Verteidiger.
Nehmen Sie ihn auf Waldwegen, Steppen und Ebenen,
Berge und Schluchten, durch Träume und Brücken,
Aus den unsichtbaren Welten.
Wache halten über meinen Frieden
Um das Haus und mich zu schützen,
Dass wir Tag und Nacht untrennbar miteinander verbunden waren. “

Wickeln Sie die Puppe in ein weißes Tuch und lassen Sie es auf dem Altar liegen. Kerzen erst löschen, wenn ein Drittel der Kerze ausgebrannt ist. Auch auf dem Altar bleibt Wasser.

Machen Sie also die Zeremonie drei Tage hintereinander. Nachdem Sie die Puppe in ein weißes Tuch gewickelt und mitgenommen haben, bis Sie Ihren Beschützerassistenten in einem Traum sehen. Was als nächstes mit der Puppe zu tun ist, wird von den Höheren Kräften oder Göttern, Geistern und Ahnen erkannt.

Altes Mittel der amerikanischen Ureinwohner.

Erinnern Sie sich an die Zeit in Ihrem Leben, als Sie von einer schlechten Laune heimgesucht wurden, von der Sie sie nicht loswerden konnten.

Vielleicht wollten dich die negativen Emotionen, die durch den unangenehmen Vorfall erzeugt wurden, nicht verlassen, oder du bist einfach in einen neuen Raum gekommen und hast dich plötzlich unwohl gefühlt. Nennen Sie es wie Sie wollen - Intuition, Energie, Parfüm -, aber wir alle haben die Wirkung des sechsten Sinnes auf uns selbst gespürt.

Und obwohl solche Momente normalerweise flüchtig sind, ziehen sie sich manchmal hin und das angesammelte Negative lässt uns nicht zu lange gehen. Hier kommt die Salbei-Begasung zum Einsatz.

Salbei-Begasung ist eine uralte Praxis, negative Energie auszutreiben. Es hilft, das Negative einer bestimmten Person (einschließlich sich selbst) sowie des Zuhauses zu beseitigen.

Was ist Salbei?

Salbei ist eine verkümmerte Pflanze, die mit Minze verwandt ist.

Viele Menschen kennen es als Gewürz, aber Salbei wird seit der Antike auch als Heilmittel verwendet - und das nicht nur bei nordamerikanischen Indianern.

Die Römer verwendeten Salbei in heiligen Riten, und sein wissenschaftlicher Name "salvia" leitet sich vom lateinischen Wort "save" ab, das seine heilenden Eigenschaften widerspiegelt.

Die spirituelle Geschichte der Salbei-Reinigung.

Salbei hat schon immer eine wichtige Rolle in verschiedenen Ritualen und Überzeugungen der Indianer gespielt und spielt diese auch weiterhin. Es wird angenommen, dass Salbei Rauch die Fähigkeit hat, negative Gefühle wegzutragen.

Inder glauben, dass Rauch nicht nur negative Energie mit sich bringt, sondern auch Segen und Gebete ins Universum bringt.

Die Psychologie des Weisen.

Das Reinigen mit Salbei ist zweifellos eine spirituelle Praxis und erfordert daher einen gewissen Glauben. Die meisten Menschen können jedoch die Vorteile der Begasung auf einer rein psychologischen Ebene erleben.

Es ist nicht notwendig, den Glauben der amerikanischen Ureinwohner zu üben, um die positiven Auswirkungen zu spüren. Auch wenn Sie keinen spirituellen Glauben haben, können Sie die positive und negative Energie spüren.

Beim Verbrennen von Salbei verändert sich der Geruch im Raum und die Temperatur und Textur der Luft verändern sich geringfügig. Dies schafft unbewusst ein Gefühl positiver Veränderung.

Warum und wann muss mit Salbei geklärt werden?

Personen, die regelmäßig Salbei reinigen, bestätigen, dass dies ein wirksamer Weg ist, um den Raum von stagnierender negativer Energie zu reinigen. Es ist bekannt, dass brennender Salbei oder irgendein anderer Weihrauch die Luft von negativer Energie reinigt und die Aura verbessert.

Einige begasen täglich, andere nur während religiöser und zeremonieller Zeremonien. Andere glauben, dass es ausreicht, nach schwierigen, negativen Erfahrungen eine Begasung durchzuführen, um keine Energieblockaden zu erzeugen.

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: Wenn Sie einmal mit Salbei begasen, werden Sie in Zukunft definitiv darauf zurückkommen!

Was ändert sich nach der Reinigung mit Salbei?

Die Idee, den Raum mit einer Begasung zu reinigen oder zu desinfizieren, mag für diejenigen, die es noch nie versucht haben, seltsam erscheinen, aber Befürworter dieser Methode sagen, dass der Unterschied unmittelbar nach dem Ritual zu spüren ist.

Erstens klärt die Begasung die Gedanken und ermöglicht ein vollständigeres Bewusstsein. Zweitens fühlen Sie sich nach der Begasung körperlich sauberer, als würden Sie duschen!

Außerdem ist es im Haus leichter zu atmen, und wenn Sie Probleme beim Schlafen haben, verdunsten sie auf magische Weise. Du wachst wach und voller Energie auf!

Wie wählt man einen Salbei und begast?

Wenn Sie sich dennoch für eine Reinigungszeremonie entscheiden, müssen Sie zuerst einen weißen Salbei finden - diese Sorte wird normalerweise zur Begasung verwendet.

Weißer Salbei unterscheidet sich von Salbei, der zum Kochen verwendet wird, und wird für eine Vielzahl von medizinischen Zwecken verwendet - von der Wundheilung bis zur Linderung von Menstruationsschmerzen. Glücklicherweise kann weißer Salbei einfach online gekauft werden. Darüber hinaus verkaufen viele Online-Shops fertige Bündel oder Räucherstäbchen.

Einige Leute bevorzugen es, beim Begasen eine Muschel als Asche zu verwenden, aber Sie können den gewöhnlichsten Teller oder Aschenbecher nehmen.

Wenn Sie bereit sind, den Reinigungsprozess zu starten, zünden Sie den Salbei an und gehen Sie durch jedes Zimmer des Hauses oder der Wohnung. Versuchen Sie, Salbeirauch in alle Ecken zu bringen. Achten Sie auch besonders auf Fenster und Türen.

Während Sie den Raum mit Rauch erleuchten, sprechen Sie Segnungen aus, um Ihr Zuhause sicher, gemütlich und einladend zu machen.

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich an Ihre Absichten erinnern und beim Begasen nicht an unnötige Dinge denken.

Wenn Sie sich selbst begasen möchten, fangen Sie am Kopf an und treiben Sie dann eine angezündete Menge Salbei um Rumpf und Gliedmaßen.

Versuchen Sie, sich von allen Seiten mit Rauch zu bedecken, um jeden Teil des Körpers und die Aura zu berühren.

Obwohl dieser Vorgang sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt, werden Sie das Ergebnis sofort spüren.

Wenn Sie Rauch mit Salbei-Rauch entzündet haben, werden Sie spüren, dass die Atmosphäre sauberer geworden ist und sich Ihre Stimmung verbessert hat. Auch Haustiere werden ruhiger!

Bist du bereit, Salbei-Reinigung zu versuchen?

Sehen Sie sich das Video an: Hier ist, wie man negative Energien in Ihrem Haus mit nur einem Glas Wasser zu erkennen (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send