Hilfreiche Ratschläge

So eröffnen Sie ein Geschäft am Handstricken

Pin
Send
Share
Send
Send


Kanalieva Julia, eine Schülerin der achten Klasse, hat ein kreatives Projekt zum Thema "Stricken" abgeschlossen, das die folgenden Abschnitte widerspiegelte: Ziele des Projekts, die erforderlichen Materialien und Werkzeuge, den technologischen Ablauf der Herstellung. Diese Arbeit wurde auf dem Regionalwettbewerb Golden Key ausgestellt.

AnlageGröße
tvorcheskiy_proekt_vyazanie_spicami.docx 683,39 KB

Vorschau:

Städtische Bildungseinrichtung

Schüler 8 "A" -Klasse

  1. Begründung der Themenwahl, des Projektzwecks, der Projektziele ... .3
  2. Die Wahl der Designidee ……………………………… .5
  3. Entwurfsanalyse ………………………………………………… ..7

1. Was ist Stricken?

2. Die Geschichte des Strickens.

3. Strickwerkzeuge.

3.2.Werkstoffe zur Herstellung von Stricknadeln.

3.3. Speicherkapazität.

4. Garn zum Stricken.

  1. Grundlegende Stricktechniken.
  1. Die erste Reihe von Schleifen.
  2. Frontschlaufe.
  3. Falsche Schleife.
  4. Kantenschleife.
  5. Die letzte Reihe befestigen.
  6. Schal stricken.
  7. Geprägter Schal
  8. Strumpfwaren stricken.
  9. Strumpfwaren aus gedrehten Schlaufen.

6. Auf 5 Stricknadeln stricken.

Gründe für die Auswahl eines Themas:

Letztes Jahr habe ich im Technikunterricht das Stricken gelernt. Diese Lektion hat mir sehr gut gefallen, und in diesem Jahr habe ich beschlossen, eine Art Strickware zu entwerfen. Die Anforderungen, die durch das Design und die Herstellung des Produkts erfüllt werden können:

- Kreieren Sie Ihren eigenen Stil,

Projektziel: Gestalten und Präsentieren eines Produkts nach Ihrem Geschmack.

  1. Die beste Idee auswählen.
  2. Informationsbeschaffung.
  3. Papierkram.
  4. Erstellung der Fertigungstechnologie des Produktes.
  5. Berechnung der Produktkosten.
  6. Die Umsetzung der technologischen Bühne.
  7. Zusammenstellung von Werbung.
  8. Vorbereitung zum Schutz des Projekts.
  9. Schutz.
  10. Benutzte Literatur

Design Idea Choice

Set aus Mütze, Schal.

3. Gestricktes Spielzeug

Anhand der Auswahlkriterien habe ich die Idee Nummer 1 gewählt. Ich denke, die Idee Nr. 1 ist die relevanteste von allen. Da das Stricken einer Weste für mich immer noch eine schwierige Aufgabe ist, weil Ich lerne gerade, zu stricken, also versuche ich, eine Mütze mit einem Schal zu stricken.

1. Was ist Stricken?

Beim Stricken werden Produkte (in der Regel Kleidungsstücke) aus Endlosfäden hergestellt, indem sie zu Schlaufen gebogen und mit einfachen Werkzeugen von Hand (Strickhaken, Stricknadeln, Nadel) oder auf einer speziellen Maschine (mechanisches Stricken) miteinander verbunden werden.

2. Die Geschichte des Strickens.

Viele werden überrascht sein, dass das Stricken ursprünglich keine weibliche Handarbeit war. Bisher wurden hauptsächlich Männer gestrickt - Frauen konnten nur Wolle spinnen.

Nach einigen Quellen entstand das Stricken vor etwa 3.000 Jahren. Dies liegt wahrscheinlich an der Notwendigkeit warmer Kleidung für die Bewohner des Nordens, werden viele denken. Diese Kunst entstand jedoch nicht in der kalten, schneebedeckten Arktis, sondern paradoxerweise im heißen Afrika - etwa dort, wo sich die nördlichen Wüsten des Kontinents befinden. Die ersten primitiven Haken wurden von den alten Beduinennomaden benutzt. Sie kreierten Schals, Brandwunden und Umhänge, mit deren Hilfe sie die Haut vor der sengenden Sonne und dem heißen Sand schützten.

In koptischen Gräbern gefundene gestrickte Socken stammen aus dem 4. - 5. Jahrhundert, die ältesten (3. Jahrhundert, Prato Nazca) gestrickten Gegenstände der Neuen Welt wurden in Peru gefunden. Hochwertige Verarbeitung aus den Gräbern der Kopten lässt vermuten, dass die Stricktechnik schon viel früher bekannt war. 1867 vermutete William Felkin, dass das Stricken schon während des Trojanischen Krieges bekannt war.

Bilder in antiken griechischen Vasen von gefangenen Trojanern in engen, eng anliegenden Hosen geben einigen Forschern Anlass zu der Behauptung, dass die Griechen das Stricken kannten. Möglicherweise trägt der im Book of Kells (um 800) abgebildete Prophet Daniel eine enge Hose (der Prototyp moderner Leggings), die durch ein aranianisches Muster verbunden ist.

In Skandinavien wurde in der Wikingerzeit das Stricken mit einer Holz- oder Knochennadel praktiziert - eine zeitaufwändigere Art des Strickens als Häkeln oder Stricken. Das mit einer Nadel verbundene Tuch kann nicht durch Ziehen an der Fadenspitze entfernt werden. Archäologische Funde von in dieser Technik hergestellten Fragmenten aus England (Coppergate), Finnland (Kokomaki), Deutschland (Mammen), Norwegen (Oslo), Russland (Novgorod) stammen aus dem 10. - 11. Jahrhundert. Es gibt ungefähr dreißig Methoden, um mit einer Nadel zu stricken. Bei der Ausgrabung wurden nur Kleinigkeiten gefunden, die mit dieser Technik hergestellt wurden (Fäustlinge, Socken, Stirnbänder). Die Tradition des Strickens mit einer Nadel wurde in Gebieten mit rauem Klima bis zum Ende des 20. Jahrhunderts beibehalten.

In Mittel- und Südeuropa wurde die Strickkunst im 13. Jahrhundert wiederbelebt. Handschuhe und Kissenbezüge aus Seidenfäden wurden in den Gräbern von Fürsten der Familie de la Cerda in der Abtei Santa María la Real de Las Hulgas gefunden. Darüber hinaus ist die Dichte des gestrickten Kissenbezugs vergleichbar mit der Dichte moderner Strickwaren - etwa 20 Maschen pro Zoll.

Im 16. Jahrhundert waren Strickstrümpfe in Spanien weit verbreitet, dann kam die Mode für Strickhandschuhe. Die erste Zunft, die Strickerinnen vereint, wurde 1527 in Paris gegründet. Eine Strickmaschine zur Herstellung von Strümpfen wurde 1589 in England von Priester William Lee erfunden.

Seit der Mitte des achtzehnten Jahrhunderts ging das Stricken wie viele Männerberufe in die Hände der schwachen Hälfte der Menschheit über. Jetzt ist es eine echte Seltenheit, einen strickenden Mann zu sehen, aber Frauen haben dieses Handwerk so gut gemeistert, dass sie anfingen, das Stricken ausschließlich als Frauenberuf zu betrachten.

3. Strickwerkzeuge.

Stricknadeln - ein Werkzeug zum Handstricken, lang und meist mit leicht spitzem Ende. Auf der Speiche arbeiten (nicht geschlossene) Schleifen der Bahn, die ein Ausblühen verhindern. Mit dem scharfen Ende werden neue Schleifen gebildet.

3.1. Arten von Stricknadeln

Stricknadeln unterscheiden sich in der Dicke, es bestimmt auch die Anzahl der Nadeln. Die Anzahl entspricht dem Durchmesser der Speichen. Zum Beispiel werden Nadeln mit einem Durchmesser von 3 mm als Nr. 3 markiert.

Einzelne Speichen sind die gebräuchlichste Art von Speichen mit einem spitzen Ende und einem Anschlag am anderen Ende. Dank dieser Spitze rutschen die Maschen nicht von der Stricknadel. In diesen Tipps geben die Hersteller häufig die Anzahl der Nadeln an. Solche Stricknadeln werden zum Stricken jeglicher Art von Erzeugnissen verwendet, mit Ausnahme derjenigen, die in einem Kreis stricken.

Gerade doppelseitige oder glatt gestrickte Stricknadeln - Stricknadeln mit zwei Arbeitsenden werden zum nahtlosen Stricken von Rundstricken (z. B. Socken) verwendet. Diese Stricknadeln sind normalerweise kürzer als gerade Einzelnadeln und werden in Sätzen von 4 bis 5 Stück verkauft. Beim Stricken auf solchen Stricknadeln sind zwei von ihnen Arbeiter, der Rest hält die anderen offenen Maschen. Die Maschen beim Stricken werden auf 4 Stricknadeln verteilt und mit einer 5. Stricknadel gestrickt.

Rundstricknadeln - eine spezielle Art von geraden Einzelstricknadeln, bei denen ein Paar der gleichen Anzahl durch ein flexibles Band (Angelschnur oder Kunststoffschlauch) miteinander verbunden ist. Auf solchen Arten können Sie als direkter Stoff und nahtlos kreisförmig mit großem Durchmesser stricken. Der Vorteil derartiger Stricknadeln vor geraden Einzelnadeln ist, dass sich das Gewicht der Strickware gleichmäßig auf die Stricknadeln verteilt und die Hände des Meisters weniger belastet werden. Ein weiteres Plus dieser Speichen ist, dass sie beide Arbeitsenden haben.

Hilfsstricknadeln - doppelseitige Stricknadeln, in der Mitte gebogen. Wird verwendet, um offene Schleifen zu legen.

Materialien zur Herstellung von Stricknadeln.

Stricknadeln bestehen aus verschiedenen Materialien - Metall, Kunststoff, Holz und Bambus.

Jede Nadelfrau wählt Stricknadeln nach ihren Wünschen aus. Beim Kauf müssen Sie jedoch einige Eigenschaften der Werkzeuge aus einem bestimmten Material kennen.

Metallstricknadeln - hauptsächlich aus Stahl oder Aluminium. Die zuverlässigsten Werkzeuge bestehen aus Stahl, sind jedoch schwerer als ihre Gegenstücke aus Aluminium. Gleichzeitig können Stricknadeln aus Aluminium beim Stricken leicht verbiegen und Fäden färben. Um letzteres zu vermeiden, sind viele Aluminiumspeichen mit Teflon beschichtet.

Plastikstricknadeln - helfen bei der Arbeit mit dickem, leichtem Garn, sind aber sehr zerbrechlich. Diese Nadeln eignen sich sehr gut zum Arbeiten mit bandartigem Garn oder Kordel. Oft werden solche Stricknadeln in großer Anzahl ausgegeben.

Stricknadeln aus Holz sind sehr leicht, können aber mit der Zeit Grate aufweisen. Die Maschen rutschen nicht auf den Stricknadeln, was sie für Anfängerstricker attraktiv macht.

Bambus Stricknadeln sind leicht und langlebig. Da sie etwas rau sind, rutschen die Arbeitsschlaufen nicht von ihnen ab. Geeignet für jede Art von Garn.

Knochenwerkzeuge werden von Hand hergestellt, daher sind sie teuer. Sie sind gut poliert, aber sehr zerbrechlich. Sie müssen daher sorgfältig aufbewahrt und verwendet werden.

Es ist besser, Stricknadeln in einem langen Federmäppchen oder in einem speziellen Klyasser aufzubewahren. Es ist wünschenswert, einzelne Stricknadeln aus einem Satz miteinander zu verbinden, um nicht verwechselt zu werden. Sie können sie mit einem Faden oder Gummiband binden, ein Stück Radiergummi abschneiden und die scharfen Enden der Stricknadeln hineinstecken. Es wird empfohlen, die Rundstricknadeln aufgehängt zu halten, um ein Verziehen des Verbands zu vermeiden.

Es gibt heute eine große Vielfalt. Um sich in dieser Vielfalt nicht zu verlieren und Fäden zum Stricken auszuwählen, die dem festgelegten Ziel entsprechen, müssen Sie wissen, welche Art von Garn zum Stricken ist und welche Art von Kleidung für die eine oder andere Art verwendet wird.
Strickfäden werden in natürliche (Leinen, Baumwolle, Wolle, Mohair, Seide) und synthetische (Acryl, Rayon, Rayon, Kaschmir) unterteilt. Am häufigsten ist das Strickgarn jedoch eine Kombination aus künstlichen und natürlichen Fasern, die in geeigneten Anteilen ausgewählt werden.
Strickfäden (Garn usw.) werden durch Zusammenzwirnen mehrerer Fäden mit gleicher oder unterschiedlicher Spannung (schwach, weniger als Nähfäden), einfachem oder geformtem Zwirn erhalten. Es gibt auch ungedrehtes Garn - Vorgarn.
Zum Stricken warmer Winterkleidung wird in der Regel ein dickeres Strickgarn verwendet - es kann Wolle, Mohair, Alpaka sein. Natürlich ist ein Garn mit einem Mindestgehalt an synthetischen Stoffen, das wertvolle Fäden (Angora, natürliches Kaschmir, Seide) enthält, teurer, aber auch attraktiver und haltbarer im Produkt.
Beim Häkeln werden am häufigsten Baumwollfäden zum Stricken verwendet, mit deren glatter Textur und attraktivem Glanz Sie originelle Dinge und Spielsachen herstellen können, die leicht zu waschen sind und ihr ursprüngliches Aussehen behalten.
Strickfäden können eine andere Textur und Dicke haben, die die endgültigen Eigenschaften des Strickguts bestimmen. Bevor Sie sich also der Handarbeit widmen, sollten Sie sicherstellen, dass die ausgewählten Strickfäden für ein bestimmtes Modell geeignet sind.

  1. Grundlegende Stricktechniken.
  1. Die erste Schleifenreihe.

Jedes Stricken beginnt mit einem Satz von Nadeln mit einer bestimmten Anzahl von Maschen, die die Anfangsreihe bilden. Es wird dann die Unterkante des Strickens.

5.2. Die Frontschlaufe kann auf zwei Arten gestrickt werden:

Der erste Weg ist der klassische hinter der Vorderwand.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, die vordere Schlaufe hinter der Rückwand zu stricken.

    Die falsche Masche kann auch auf die erste und zweite Weise gestrickt werden.

Diese Maschen können auf zwei Arten gestrickt werden. Am häufigsten wird die erste Masche entfernt, ohne sie zu stricken, während die letzte Masche notwendigerweise auf der falschen Seite gestrickt wird. Die zweite Methode besteht darin, die Randschlaufe am Ende der Leinwand mit der vorderen Schlaufe zu stricken. Im ersten Fall ist der Rand der Leinwand glatt, im zweiten Fall sind Knötchen an den Rändern sichtbar.

  1. Die letzte Reihe befestigen.

Da das Stricken endet, müssen Sie lernen, wie Sie die Maschen der letzten Reihe schließen und die Oberkante der Strickware erreichen. Mach es anders:

Erster Weg. Die letzten und nachfolgenden Maschen sind vorne zusammengestrickt.

Der zweite Weg. Die letzte Masche wird ohne Strick auf die rechte Stricknadel angehoben, die erste Masche wird mit einer Gesichtsmaske gestrickt (klassisch).

5.9. Twisted Loop Strumpfwaren

Der Unterschied zwischen dem Stricken und dem vorherigen ist, dass der Stoff eine Reliefoberfläche hat. Alle Frontschlaufen passen in die Frontwand, die Reinigung erfolgt wie gewohnt.

6. Auf fünf Stricknadeln stricken.

Produkte wie Socken, Strumpfhosen, Strickwaren und vieles mehr haben eine schlauchförmige Form und werden ohne Nähte hergestellt. Wie man solche Produkte strickt? Verwenden Sie dazu fünf Stricknadeln mit offenen Enden: Die Maschen befinden sich an vier und die Maschen an einer fünften. Wenn zwei Stricknadeln zusammengesetzt werden, erhalten sie die erforderliche Anzahl von Maschen (ein Vielfaches von vier), nehmen eine Stricknadel heraus und stricken eine Reihe des ausgewählten Viskosen. Verteilen Sie dann die Maschen auf vier Stricknadeln gleichmäßig, binden Sie das Fadenende vom Anfang des Strickens an mit dem Faden von der Kugel - schließen Sie die Arbeit - und stricken Sie im Uhrzeigersinn auf der Außenseite des Kreises. Es ist zu beachten, dass die Vorderseite des Strickens immer vor Ihnen erscheint und um zum Beispiel Strumpfware zu stricken, ist es ausreichend, alle Maschen in allen Reihen mit der Vorderseite zu stricken.

1. Für die Arbeit wird verwendet:

Weiß 300 gr. Nikole-Garn (100 m / 50 g)

Stricken: Schalgröße: 23 cm * 150 cm.

Wir stricken einen Schal mit Perlenmuster.

2. Die Herstellung des Produkts.

Strickmütze mit Zöpfen und einem Schal

Also jetzt eine Mütze und ein Schal.

Aus Nikole-Garn (100 m / 50 g) gestrickt. Garnzusammensetzung: 70% Merinowolle, 25% Acryl, 5% Polyamid. Dieses Garn ist für Kinder, deshalb ist es sehr weich und strickt aus solch einem Vergnügen. Das Kit nahm etwa 300 Gramm. Vielleicht ein bisschen mehr, stellte sich heraus, dass dieser Schal dichter als schwarz und 10 cm länger gestrickt war.

Die Mütze und der Schal sind mit einem Faden in 2 Fäden gestrickt.

Zum Stricken eines Schals benötigen wir: 200 gr. Garn Nikole (100m / 50g.), Stricknadeln 4,5

Schalgröße: 23 cm * 150 cm.

Wir stricken einen Schal mit Perlenmuster.

Wir sammeln 32 S. Und stricken:

1 Reihe: 1 Chrom., 1 Personen., 1 Out., 1 Personen., 1 Out., Also bis zum Ende,

2 reihig und alle geraden reihen: 1 chrom.

3 reihe: 1 chrom., 1 aus., 1 personen., 1 aus., 1 personen., Und so weiter bis zum ende.

Wiederholen Sie diese 3 Zeilen.

Für Strickmützen benötigen wir: 100 gr. Garn Nikole (100m / 50g.) und Stricknadel Nummer 4. Wir stricken einen Faden in 2 zusätzlich.

Wir sammeln 80 Maschen und stricken auf 2 Nadeln mit einem Gummiband 2 * 2 (2 Personen, 2 aus.). Also stricken wir 6 Reihen.

Als nächstes teilen wir die Mütze bedingt in 8 Teile, in 4 stricken wir mit einem "Perlenmuster", das unseren Schal strickt, in den anderen 4 Teilen stricken wir mit einem "Flechtmuster".

Wir beginnen nicht mit 10 Schlaufen, sondern mit 5, sodass wir hinten eine Naht und vorne in der Mitte ein gleichmäßiges Muster haben. Also stricken wir 1 Chrom, 4 Schleifen eines Perlenmusters, 10 Schleifen von Gesichtern einer glatten Oberfläche, 10 Schleifen eines Musters usw.

Flechtmuster: Musterwiederholung von 10 Schleifen, wir verteilen wie folgt: 2 Schleifen heraus, 6 Schleifen vorne (von denen wir ein Geflecht 3 auf 3 bekommen) und 2 Schleifen heraus.

Nach dem elastischen 2 * 2 stricken wir wie folgt: 1 Chrom., 4 Schlaufen eines Perlenmusters, Zöpfe: 2 Schlaufen. out., pet faces., 2 schleifen. aus., 10 Schlaufen mit Perlenmuster, 10 Schlaufen für Geflecht usw.

Raus. reihen nach zeichnung stricken. Also stricken wir 5 Reihen. Als nächstes drehen Sie das Geflecht.

Wir stricken das Geflecht so: 3 Maschen werden bei der Arbeit an der Stricknadel entfernt, wir stricken 3 Maschen von Gesichtern. Und jetzt 3 Maschen, die wir auch bei der Arbeit stricken, Gesicht.

Je nachdem, welche Art von Geflecht Sie mit häufigeren Übergängen oder längerer Länge wünschen, stricken Sie die Anzahl der Reihen von einem Kreuz zum anderen. Ich habe 10 Reihen.

Also stricken wir 16 cm und nach 16 cm beginnen wir mit der Abnahme.

1 Reihe: Zuerst beginnen wir, in Segmenten mit Zöpfen abzunehmen. Auf dem Foto sehen wir 10 Maschen des Flechtmusters, wir stricken sie wie folgt: 2 heraus., 1 Person, 2 zusammen., 2 zusammen., 1 Person., 2 heraus., Also in jeder Spur mit Flechten. Nach der ersten Reihe von Abnahmen haben wir 72 p.

Die hinteren Reihen sind nach Zeichnung gestrickt.

Reihe 3: Ähnlich wie in der ersten, jetzt stricken wir 2 raus, 2 raus. Leute, 2 raus. Leute, 2 raus. Hier beginnen wir die Abnahme in Segmenten mit einem Perlenmuster, wir machen auch die Abnahme in der Mitte des Segments, aber hier stricken wir 2 cm. nicht nur Einzelpersonen, sondern wenn diese Schleife wie in der Zeichnung gezeichnet ist, dann stricken wir 2 cm. raus. = 56 p.

Wieder falsch in der Zeichnung.

5. Reihe: ähnlich wie 3. = 40 p.

Raus. Reihe nach Zeichnung.

7 Reihe: ähnlich der 3.. = 24 p.

9 Reihe: Chrom., 2 VM. Personen. = 13 p.

Rein raus. eine Reihe - Chrom., 2 vm. raus. = 7 p.

Jetzt müssen wir diese 7 Schleifen reparieren. Geben Sie dazu den Haken rechts ein

Nehmen Sie den Faden und ziehen Sie ihn durch alle Schlaufen.

Wir ziehen den Faden, befestigen, nähen die Naht der Kappe.

Die Relevanz der Idee

Junge Mütter kaufen gerne Stiefeletten, Socken, Stiefel und Anzüge für ihre Babys. Reife Mädchen tragen gern Baskenmützen mit einem langen Schal. Und es ist Strickwaren zu verdanken, dass man einen modischen Look und Stil haben kann.

Handstricken hat immer einen hohen Stellenwert, so dass Sie es sicher für geschäftliche Zwecke einsetzen können, insbesondere in Abwesenheit des Hauptberufs oder während der Zeit der Kinderbetreuung. Mit der Stricktechnik selbst können Sie in Zusammenarbeit mit Strickern gute Ergebnisse in diesem Geschäft erzielen. Gleichzeitig kleiden sie sich modisch und schön.

So eröffnen Sie ein Geschäft

Es ist jedoch nicht alles so einfach. Der Markt für Strickwaren ist überflutet, und es gibt viele Markenunternehmen, die bei den Käufern an Beliebtheit gewonnen haben, und es ist nicht einfach, mit ihnen zu konkurrieren. Der moderne Käufer ist wählerisch genug: Entweder ist die Farbe des Fadens nicht so, das Modell ist veraltet, das Ding ist zu eng miteinander verbunden, das Muster ist nicht so, die Details sind chaotisch.

Tipps von erfahrenen Handwerkern: Sie müssen ein Geschäft mit dieser Art von Stricken beginnen, deren Muster in der Region besser ausverkauft sind. Bevor Sie Ihr Geschäft mit Strickwaren von Grund auf neu aufbauen, müssen Sie den Nachfragemarkt und die Bedürfnisse der Kunden gründlich untersuchen:

  • eine gründliche Inspektion der Ladentheken mehrerer Märkte mit Strickwaren durchführen,
  • Entdecken Sie Modellzeitschriften
  • eine Beobachtung organisieren, dass mehr auf den Markt geht, wie oft gekauft wird,
  • Analyse der Preise für Strickwaren.

Diese Branche benötigt einen sehr gründlichen Geschäftsplan und eine sorgfältige Vorbereitung auf den Geschäftsprozess.

Vorbereitungsphasen

Пошаговая инструкция подготовки к открытию бизнеса включает в себя следующие этапы:

  1. Изучение рыночного спроса.
  2. Заготовка вязанных моделей на 2-3 месяца вперед для ассортимента, постепенно добавляя новые модели по ходу продажи.
  3. Finden Sie erfahrene Stricker, indem Sie zuerst ihre Fähigkeiten erkunden.
  4. Zur Herstellung einer ausreichenden Anzahl von Wollsträngen unterschiedlicher Dicke, Farbe, Qualität.
  5. Zur Herstellung von Stricknadeln, Haken unterschiedlicher Größe in Stärke und Länge, Zubehör.
  6. Kaufen Sie eine Strickmaschine.
  7. Über eine Nische nachzudenken, eine Gelegenheit, Käufern originelle Arbeiten anzubieten (Socken, Hüte, Baskenmützen, Pullover, Strumpfhosen, Anzüge, Schals, Teppiche).

Ein Geschäft machen und ein Zimmer finden

Nach gründlicher Vorbereitung und Selbstvertrauen können Sie ein Geschäftsprojekt registrieren. Für diese Art von Unternehmen können Sie ein IP mit einem vereinfachten Steuersystem und einer einzigen Einkommensteuer ausstellen. Es ist zu beachten, dass es fast unmöglich ist, einen Kredit für das Stricken zum Selbermachen bei der Bank aufzunehmen, da dies als unrentabel angesehen wird und Sie sich nur auf sich selbst verlassen müssen.

Dieses Unternehmen wird ein Atelier für fertige Strickmuster sein und einzelne Lose für den Handel auf dem Markt entfernen, um eine schnellere Implementierung zu ermöglichen. Der Raum dient dazu, Muster von fertigen Produkten zu demonstrieren, Transaktionen / Abrechnungen mit Kunden durchzuführen, Bestellungen per Telefon zu erhalten und andere organisatorische Probleme zu lösen. Um all diese Aufgaben ausführen zu können, benötigen Sie einen Raum mit einer Fläche von 20 bis 25 Quadratmetern. m. Hauptanforderungen:

  • gute Beleuchtung und Belüftung,
  • Der Raum muss trocken sein
  • praktische Gestelle zur Demonstration der fertigen Modelle zu haben.

Werbekampagne und Rekrutierung von Mitarbeitern

Der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von der vorläufigen und laufenden Werbekampagne ab. Sie können die verschiedenen Formen einschließen:

  • helles, auffälliges Zeichen
  • ideale Muster von Strickmodellen im Studio,
  • Visitenkarten
  • Werbung auf Institutionen, Masten,
  • Online-Werbung
  • Mundpropaganda.

Ein sehr wichtiger Punkt für das Stricken zum Selbermachen ist die Rekrutierung eines professionellen Personals oder einer Strickerin mit großer Erfahrung, gutem Geschmack, Geduld, Sorgfalt und einer guten Strickgeschwindigkeit. Es ist besser, Mitarbeiter selbst einzustellen, da der Erfolg des Unternehmens von ihren technischen und gestalterischen Fähigkeiten abhängt. Es ist ratsam, dass die Strickerinnen mindestens ein Dokument über den Abschluss der Kurse haben.

Die Anzahl der Stricker zu Beginn eines Unternehmens hängt von den finanziellen Möglichkeiten ab, mindestens jedoch von 1-3. Das Gehalt von Strickerinnen liegt bei 60 US-Dollar. Die Fläche für Arbeitnehmerinnen in den Räumlichkeiten wird nicht berechnet, da sie zu Hause arbeiten und die Waren zum angegebenen Datum übergeben.

Wie viel kostet es, ein Geschäft zu eröffnen?

Wolle ist ein weiterer Höhepunkt dieses kreativen Geschäfts. Vor dem Kauf ist es notwendig, die Möglichkeiten verschiedener Sorten mit Hilfe der Literatur und erfahrener Handwerker zu untersuchen, da verschiedene Rohstoffe unterschiedliche Ergebnisse im Endprodukt ergeben und im unerwartetsten Moment scheitern können. Um die Wolle zu testen, können Sie Muster von 5 × 5 oder 10 × 10 cm aus verschiedenen Bällen (Sorten) auflegen, und nachdem Sie sich nur an die Wolle angepasst haben, können Sie sicher ohne Vormuster stricken.

Dieser Teil des Geschäftsplans bietet die Möglichkeit, Ihre Ressourcen für die Gründung eines Unternehmens und für nachfolgende Perioden vollständig zu berechnen. Ermöglicht es Ihnen, Schwachstellen und Möglichkeiten zur Reduzierung des Geschäftsrisikos zu erkennen. Der Ablauf besteht also aus folgenden Elementen:

  • Firmenregistrierung
  • Strumpf aus Wolle, Stricknadeln, Haken, Accessoires, Zeitschriften mit Modellen,
  • Vorbereitung von Formularen für Verträge, Quittungen für die Zahlung an Kunden,
  • Mietzahlung
  • ein Zimmer renovieren,
  • Stromrechnungen,
  • Gehalt an das Personal
  • einmalige Steuerzahlung,
  • Werbekosten,
  • Kauf von Ausrüstung (Strickmaschine 1-2, Tische, Schränke, Spiegel, Tisch, Stühle),
  • Kommunikationskosten.

Der Gewinn abzüglich aller regelmäßigen Zahlungen wird anhand der folgenden Indikatoren berechnet und beträgt ungefähr 18-19 Tausend Rubel.

  1. Der Preis pro Einheit des Modells (wenn ein Pullover) beträgt 2,5 Tausend Rubel.
  2. Das Produkt zu Kosten - 550 Rubel.
  3. Der Preis für Wolle, 550 g - 550 Rubel.
  4. Bezahlung der Arbeit - 600 Rubel.
  5. Produkte pro Monat - 12-15 Stück
  6. Die Anzahl der Strickerinnen - 3-5 Personen.

Zusätzliches Einkommen ist eine gute Einnahmequelle. In diesem Geschäft können Sie gute Gewinne erzielen, indem Sie Wolle, Werkzeuge (Stricknadeln, Haken), Accessoires und Strickmagazine verkaufen. All dies ist gut ausverkauft. Menschen vertrauen Spezialisten. Tipps von erfahrenen Handwerkern: Maschinelles Stricken wird weniger geschätzt als manuelles Stricken. Es ist daher besser, es nicht sofort einzugeben. Sie sollten angeleitet werden, indem Sie ähnliche Produkte auf Bestellung erstellen.

So erstellen Sie Ihr eigenes Strickgeschäft

Individualität, Natürlichkeit, Handarbeit (engl. Hand made - made by hand) liegt heute im Trend. Einzigartige, urheberrechtlich geschützte Gegenstände werden hoch geschätzt und sind ständig gefragt. Angesichts dieser Tendenz können Nadelstichfrauen, die selbst gut stricken, sowie Anfängerinnen, die gerade erst anfangen zu lernen, aber wissen, wie sie die Ergebnisse der Arbeit von Leiharbeitnehmern gewinnbringend umsetzen können, ein profitables Geschäft eröffnen.

Die Aussicht, sein Strickgeschäft zu eröffnen, ist für jemanden, der über organisatorische Fähigkeiten verfügt, weiß, wo er anfangen soll und wie er es machen soll.

Um ein ernstes Geschäft auf die Beine zu stellen, müssen Sie im Anfangsstadium Ihre ganze Zeit darauf verwenden. Um Modelle zu entwickeln, zu stricken, Kunden und neue Vertriebskanäle zu finden, hochwertige Garne zum besten Preis auszuwählen, Werbung zu betreiben und Aufzeichnungen zu führen.

Der Markt steht nicht still, die Regale sind voller Strickwaren. Und das bedeutet, dass Ihre Produkte mit ihnen konkurrieren müssen.

Eine einzigartige Sache, die von einer Handwerkerin liebevoll gebunden wird, ist für viele einem schrittweisen Fabrikprodukt vorzuziehen

Markt- und Ressourcenanalyse

Die Marktforschung im Bereich Strickwaren ist ein wichtiger Schritt bei der Ausarbeitung eines Geschäftsplans. Bereits in der ersten Planungsphase sollten Sie wissen: Wer, wo, warum und in welchen Mengen wird Ihre Produkte kaufen, welches Sortiment, wie starker (und wichtiger) Wettbewerb.

In der Anfangsphase ist es ausreichend zu bewerten:

  • Die Anzahl der potenziellen Käufer ist der Gesamtmarkt.
  • Die Präsenz von Wettbewerbern, wie sie arbeiten, wie sie sich positionieren, wo sie beworben werden.
  • Gibt es freie Nischen auf dem lokalen Markt?
  • Die Kosten für ähnliche Produkte.

Es ist nicht immer möglich, die Anzahl der Kunden, das Umsatzvolumen in der eigenen Nische oder den Umsatz des Geldes auf dem Markt genau zu berechnen. Wenn es jedoch am Anfang des Weges darum geht, die Realisierbarkeit einer Idee zu bestimmen, ist es wichtig, die Untergrenze des monatlichen Einkommens zu verstehen. Wenn Sie aufgrund der Berechnungen auf einen Gewinn hoffen können, der zu Ihnen passt, können Sie weiter an dem Projekt arbeiten.

Prüfen Sie die Preise für Strickwaren, einschließlich industrieller Produktion, sowie für importierte Analoga sowohl in Geschäften als auch im Internet. Vertrauen Sie nicht dem Gedächtnis: Machen Sie Fotos von Produkten und Preisen, zeichnen Sie auf, schreiben Sie alle Daten in eine Datei. Dies ist praktisch, wenn Sie den Verkaufspreis Ihrer Produkte berechnen.

Besuchen Sie die persönlichen Seiten Ihrer Konkurrenten oder Online-Shops, in denen Sie handgefertigte Dinge verkaufen

Die Markteinschätzung ist eine wichtige Phase für den Start eines Projekts. Nicht weniger wichtig für die Gründung eines Strickunternehmens ist jedoch die Untersuchung der internen Ressourcen (subjektive Faktoren, die in erster Linie von Ihnen abhängen):

  • Persönliche Begeisterung, die Einbindung des Autors in ein vielversprechendes Projekt. Alles beginnt mit Ihrem Interesse. Dies ist die wichtigste Ressource während der Startphase. Es ist wichtig zu verstehen, dass Schwierigkeiten, Hindernisse und Fehler mit Sicherheit auftreten werden. Die innere Stimmung und der große Wunsch, sich in diesem Bereich zu engagieren, werden dazu beitragen, sie zu überwinden.
  • Kompetenz und Wissen. Für Anfängerstricker ist die wichtigste verfügbare Ressource die persönliche Zeit. Ein Teil der Arbeit (oder alle) in der Ausbildungsphase muss unabhängig oder - von den Handwerkerinnen geprüft werden. Daher ist es wichtig, die Grundlagen des Strickens, Entwerfens und Modellierens gut zu verstehen.
  • Die Größe der Anfangsinvestition. Startkapital ist nicht nur Geld. Das Startkapital umfasst persönliche Kontakte und Verbindungen, die Kompetenzen enger Menschen und vieles mehr. Alles muss berücksichtigt werden.
  • Verstehen Sie Ihre Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie zu Beginn des Projekts über die Skalierungsschritte nachdenken (Steigerung Ihres Geschäfts), ist die Chance, Ihr Heimgeschäft auf das durchschnittliche Niveau zu bringen, viel höher. Es ist wichtig sich vorzustellen, wie das Projekt während seiner Reife aussehen wird.

Bei der Beurteilung des Marktes für Strickwaren und inländische Ressourcen ist es erforderlich, den ungefähren Gewinn, die Laufzeit eines Geschäftsprojekts, um eine bestimmte monatliche Rentabilität zu erreichen, und die Amortisationszeit zu berechnen.

Ohne einen gut durchdachten Geschäftsplan zur Eroberung des Strickwarenmarktes lohnt sich der Erfolg nicht

Definieren Sie Ihr eigenes Sortiment

Worauf soll man sich spezialisieren? Welche Produkte werden die Hauptprodukte sein und in welche Richtung? Diese Fragen müssen in der zweiten Planungsphase beantwortet werden. Wählen Sie nach der analytischen Vorbereitung einfach das Sortiment aus, um das Strickprojekt zu starten.

Beliebteste Kategorien:

  • Kinderkleidung (Hüte, Stiefeletten, Blusen, warme Hosen usw.),
  • Oberbekleidung für Erwachsene (Mäntel, Strickjacken, Pullover, Westen, Röcke, Blusen, Kleider),
  • Haus gestrickte Kleidung
  • Schals, Mützen, Stolen,
  • Fäustlinge und Fausthandschuhe, Socken und Beinlinge,
  • gestrickte Plaids, Decken, Kissenbezüge, die fest in der Mode sind,
  • Vorhänge, Tischdecken, Servietten.

Ein Set aus Strickmützen, Schals und Fäustlingen kommt nie aus der Mode

Ein ziemlich neues Sortiment für den Markt:

  • Kleidung für Haustiere (Overalls für Katzen und Hunde),
  • Paarweise getragene Sets werden populär: er + sie, Tochter + Mutter, Vater + Sohn,
  • handgemachte Badebekleidung, leichte Tops,
  • gestrickte Teppiche
  • Becherdeckel können als Geschäftsandenken oder als persönliches Geschenk „von Herzen“ verkauft werden.

Kleidung für Ihre Lieblingstiere kann eine Bereicherung des Sortiments oder des Hauptgeschäfts sein

Je breiter das Sortiment, desto größer der Absatz und damit der Gewinn. Aber je höher die finanziellen Investitionen und Risiken, desto zeitaufwändiger und körperlicher Aktivitäten.

Die Vorteile des manuellen Strickens

Wenn Sie vor der Gründung eines Unternehmens nur gestrickt oder gehäkelt haben, wird empfohlen, mit dem Handstricken zu beginnen. In diesem Fall können Sie:

  • Fähigkeiten schneller verstehen, Engpässe erkennen, Wege finden, um Kosten zu senken und Risiken zu mindern,
  • die Zeitkosten pro Produktionseinheit, den Grad der Professionalität bei der Einstellung von Arbeitnehmern angemessen einschätzen,
  • keine teure Ausrüstung zu kaufen, einen separaten Arbeitsplatz,
  • um persönlich zu überprüfen, ob handgestrickte Modelle 30–40% teurer verkauft werden als maschinell hergestellte Produkte,
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, die gewagtesten Ideen zu übersetzen.

Betrachten Sie drei Optionen aus einem Dutzend möglich.

Stricken "zur Hand". In wenigen Stunden wird eine massive Decke aus Schüttgarn (Merinowolle oder aus dicken Acrylfäden) gestrickt.

Für eine Leinwand mit den Maßen 70 x 100 cm, die mit einem einfachen Gesichtsstich gestrickt wurde, werden etwa 1,5 kg Garn benötigt. Materialkosten werden mit dem Preis des fertigen Produkts verrechnet.

Handgestrickte Decke bringt besondere Zärtlichkeit und Wärme

Mit eingestreuten Perlen stricken. Eine einfache Technik, mit der erstaunliche Dinge erzielt werden. Eine unerschöpfliche Quelle für die Kreation einzigartiger Kleidung und Accessoires. Wenn Perlen in die Leinwand gestrickt werden, beginnen die Dinge mit neuen Farben und Halbtönen zu spielen, sie erhalten einen einzigartigen Charme.

Fotogalerie: Arbeiten mit Perlen

Gemütliches Strickspielzeug. Sie sind sehr gefragt, erfordern ein Minimum an Material und was für einen Strom von warmen und zarten Emotionen diese Babys tragen. Und einen Platz zu finden, um sie umzusetzen, ist einfach.

Gestrickte Spielzeuge lassen niemanden gleichgültig

Vorteile des Maschinenstrickens

Das maschinelle Stricken bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • eine Strickmaschine beschleunigt die Arbeit erheblich,
  • Verkürzte Zeit für die Herstellung von einfachen viskosen Teilen. Die Handwerkerin kann sich auf die handgefertigten Elemente des Autors konzentrieren (Sticken, Häkeln usw.).
  • Die Dinge fallen dünner und leichter aus, sehen elegant und raffiniert aus.

Das Stricken mit einer Schreibmaschine verkürzt die Zeit, die für die Herstellung eines Produkts erforderlich ist, erheblich

Wenn Sie das Volumen erhöhen und das Sortiment erweitern möchten, benötigen Sie eine Strickmaschine. Daher wird empfohlen, in der Phase der Entwicklung eines Geschäftsprojekts den Kauf einer (zwei) Strickmaschinen zu planen und beide Strickmethoden zu kombinieren.

Stellen Sie eine Reihe von Tools bereit und wählen Sie Mitarbeiter aus

In der zweiten Phase der Geschäftsplanung ist es erforderlich, eine vollständige Liste aller erforderlichen Werkzeuge und Ausrüstungen unter Berücksichtigung der Personalkosten in die Kosten aufzunehmen.

Das Basisset für den Start eines Strickgeschäfts:

  • Speichen mit einem Durchmesser von 2 bis 10 mm,
  • Haken
  • Nadelsätze
  • Accessoires (Knöpfe, Applikationen, Schnallen, Spitzen, Pelz, Perlen, Pailletten, andere dekorative Elemente),
  • Dampfgarer (optional)
  • Strickmaschine (vielleicht später, in der Entwicklungsphase),
  • Verbrauchsmaterialien für das maschinelle Stricken: Wagen, Decker, Gewichte (für Wäsche), Nadeln, andere Werkzeuge.

Wenn Sie sich für das maschinelle Stricken entscheiden, sollte die Wahl eines Arbeitswerkzeugs ernst genommen werden.

Maschinen sind: Einkreis- und Zweikreis, Lochkarten (mechanisch) und elektronisch. Alle von ihnen sind in Klassen unterteilt, je niedriger die Klasse, desto dicker die Fäden zum Stricken (solche Maschinen werden zur Herstellung von Oberbekleidung und Winteraccessoires verwendet).

Auf Maschinen der Klasse 5 können Sie jedes Produkt zuordnen, so dass sie für die Massenproduktion optimal geeignet sind. Preisspanne - von 25 bis 120 Tausend Rubel. Je professioneller die Ausstattung, desto mehr Funktionen auf einer Schreibmaschine, desto höher der Preis.

Dabei bestimmen Sie individuell, welche Materialien benötigt werden.

Das Strickwerkzeug ist nicht nur auf Stricknadeln und -haken beschränkt

Selbstständig arbeiten oder Stricker einstellen?

Die Anzahl der Mitarbeiter bei der Unternehmensgründung hängt von den finanziellen Möglichkeiten ab. Um schneller zu starten und ein stabiles Einkommen zu erzielen, ist es ratsam, ein oder drei Personen einzustellen.

Dies können Frauen im Mutterschaftsurlaub, Rentnerinnen oder Menschen mit Behinderungen sein. Solche Arbeiten werden auf 50-150 Dollar pro Monat geschätzt, die Bezahlung hängt vom Umfang und der Komplexität der Arbeit ab. Die Stricker sollten verantwortungsbewusst, geduldig, gewissenhaft, mit einer hohen Strickgeschwindigkeit, einem guten Geschmack und guten Modellierfähigkeiten sein.

Ein separater Raum für Arbeitnehmerinnen ist in der Regel nicht erforderlich. Strickerinnen können zu Hause arbeiten und die fertigen Produkte fristgerecht abgeben.

Die Entscheidung für eine Handwerkerin ist für sich genommen besser, da der Erfolg Ihres Unternehmens von ihren technischen und kreativen Fähigkeiten abhängt.

Stricken ist kein Beruf, sondern eine Berufung

Organisieren Sie Ihren Arbeitsplatz

Das Hauptkriterium für den Arbeitsplatz der Strickerin ist der Komfort: Alles ist zur Hand, nichts lenkt ab.

Unabhängig davon, ob Sie ein Zimmer mieten oder zu Hause arbeiten möchten, sollte der Arbeitsplatz hell, trocken und gut belüftet sein. Denn je komfortabler die Arbeit organisiert ist, desto schneller verläuft der Strickprozess, desto größer wird das Volumen.

Der Arbeitsplatz muss professionell ausgestattet sein.

Um dies zu tun, müssen Sie:

  • Weisen Sie Platz für Garn und Vorräte zu.
  • Bestimmen Sie den Platz für die fertigen Produkte und organisieren Sie ein visuelles Aufbewahrungssystem (wenn Sie vorhaben, Kunden in der Werkstatt zu empfangen, ist dies zusätzliche Werbung).
  • Sorgen Sie für einen Platz mit bequemen Arbeitsmöbeln (Tisch, Stuhl oder Stuhl).
  • Stellen Sie einen Kaffeetisch und einen Stuhl auf, um Besucher zu empfangen (am besten).
  • Rüsten Sie die Umkleidekabine aus.

Der Arbeitsplatz für das Maschinenstricken sollte komfortabel und gut beleuchtet sein.

Planen Sie, an einer Schreibmaschine zu arbeiten? Nehmen Sie sofort einen Tisch mit einer eingebauten Strickmaschine („Kabinett“, wie es der Hersteller nennt). Wenn die Maschine nicht eingebaut ist, muss der Tisch anhand seiner Abmessungen ausgewählt werden (normalerweise sind 0,5 m ausreichend). Die Hauptsache ist, dass der Tisch schwer und stabil ist, da er sonst schwer zu stricken ist.

Kundensuche und Werbung

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie stabile Vertriebskanäle für Ihre Produkte haben, wird empfohlen, Bestellungen und Verkäufe über das Internet abzuwickeln.

Die ersten Käufer sind leichter unter Freunden, Kollegen, Nachbarn zu finden. Fordern Sie die Kunden auf, für Ihre Arbeit zu werben (natürlich, wenn sie sie mögen). Mundpropaganda wird dazu beitragen, den Verkauf einzelner Artikel zu steigern. Wenn Sie und Ihr Kind interessante Strickwaren haben, zeigen Sie sie an Orten, an denen potenzielle Kunden sein können: Spielplätze, Feiertage, Kunstausstellungen usw.

Wir sammeln ein Portfolio unserer Arbeit. Ein solcher Katalog ist nützlich, um Kunden in der Werkstatt zu zeigen und im Internet zu werben. Vielleicht entscheiden Sie sich, kleine Broschüren mit Ihrer Arbeit zu machen.

Verkauf und Werbung im Internet ist ein eigenständiges Gespräch, hier kann man fast alles verkaufen:

  • Erstellen Sie Ihre Gruppen in sozialen Netzwerken, auf den Websites VKontakte.ru, Facebook, Odnoklassniki, instagram, Mamas Seite (soziales Netzwerk für Mütter) usw. Füllen Sie Ihre Seiten aktiv auf und bewerben Sie sie.
  • Platzieren Sie Anzeigen auf Websites mit Ankündigungen von Waren und Dienstleistungen wie Avito, Websites mit Nadelfrauen. Achten Sie auf die Website des Hypermarktes der urheberrechtlich geschützten Werke "Fair of Masters".
  • Es gibt Fähigkeiten und Möglichkeiten - erstellen Sie eine einseitige Website.
  • Besuchen Sie spezielle Strickforen, hier können Sie sich beraten und unterstützen lassen, für Ihr Unternehmen werben.
  • Schauen Sie sich die Nachrichten im Internet zum Thema "Stricken" an, wählen Sie die hellsten und einprägsamsten und machen Sie es besser.

Der Verkauf (insbesondere im Internet) muss lernen. Finden Sie heraus, wie Sie eine Website erstellen, einen Blog bewerben, den richtigen Werbetext schreiben und schöne Fotos machen. Informationen, Schulungsvideos und Webinare zu diesen Themen finden Sie immer in den Weiten des World Wide Web.

Собственная страничка с образцами работ резко поднимет продажи вязаных изделий

Рассмотрите все выгоды рекламы:

  • размещайте объявления в местах, где есть ваша целевая аудитория,
  • выкладывайте буклеты с работами на крупных предприятиях и детских садах,
  • оформите рабочее место, если принимаете клиентов.

Сделайте стильные визитки с указанием того, чем вы занимаетесь (авторские вещи, нестандартные аксессуары, ремонт и т. п.). Die Kosten sind minimal, Sie können ab 24 Stück in einer Druckerei bestellen oder selbst herstellen. Lassen Sie sie in Kindergärten, an den Kassen der Geschäfte, damit jeder bei Ihnen individuelle Bestellungen tätigen kann.

Es gibt keine Kleinigkeiten in der Werbung. Jede Botschaft des Zielpublikums soll kompetent, schön, aufmerksamkeitsstark sein, sich vom Strom ähnlicher Botschaften abheben.

Während der Entwicklungsphase eines Geschäftsprojekts ist es zur Sicherstellung eines stabilen Einkommens erforderlich, Orte zu finden, an denen Sie fortlaufend fertige Produkte abgeben können. Dies können Damen- und Herrenbekleidungsgeschäfte, Kinderabteilungen, Abteilungen für Souvenirprodukte, Heimtextilien, Hüte sein. In fast allen Städten gibt es Kunstwerkstätten, in denen urheberrechtlich geschützte Gegenstände verkauft werden (Kleidung, Souvenirs, Textilien).

Die Wahl des Vertriebskanals sollte vom Sortiment abhängen. Gestricktes Spielzeug wird beispielsweise in Blumenständen sowie in spezialisierten Geschenkartikelläden nachgefragt.

Bei der Ermittlung des Verkaufspreises ist zu berücksichtigen, dass die Geschäfte Waren nur zum Verkauf anbieten und die Marge des Geschäfts durchschnittlich 30% oder mehr beträgt.

Copyright Store - 100% Zielgruppe

So erteilen Sie eine IP

Um sich rechtlich und finanziell zu schützen, ist es besser, ein IP zu eröffnen. Das Unternehmertum in der Russischen Föderation wird von der Steuerbehörde registriert.

Der schnellste Weg, eine Person als Einzelunternehmer zu registrieren, führt über ein persönliches Konto auf der Website von State Services. Dies ist die beste Option, wenn Sie bereits ein persönliches Konto auf der Website haben.

Nutzungsbedingungen: 3 Arbeitstage. Kosten: 800 Rubel.

So erhalten Sie den Service:

  • Füllen Sie den elektronischen Antrag auf staatliche Registrierung einer Person als Einzelunternehmer aus.
  • Zahlen Sie die staatliche Gebühr.
  • Senden Sie den generierten Antrag an die Steuerbehörde und warten Sie auf das Ergebnis der Prüfung (Sie erhalten eine Einladung, die Registrierungsstelle unter „Mein Konto“ zu besuchen).
  • Nimm die Dokumente.

Das Portal der öffentlichen Dienste ist der beste Assistent bei der Registrierung eines Unternehmens

Die zweite Möglichkeit für die Ausstellung eines IP besteht darin, Dokumente persönlich einzureichen. Seit 2017 wird die Registrierung von Schutzrechten von Steuerbehörden auf Multifunktionszentren übertragen. Wenn in der Stadt kein MFC vorhanden ist, wird der Antrag beim Finanzamt eingereicht (erforderlich am Ort der Registrierung).

Vor dem Besuch des Zentrums (oder IFTS) müssen Sie Dokumente vorbereiten und über folgende Punkte entscheiden:

    Wählen Sie die Haupt- und Zusatztätigkeitsarten gemäß OKVED-2 (Allrussischer Klassifikator für Wirtschaftszweige, der am 11. Juli 2016 in Kraft getreten ist).

Definieren Sie ein Steuersystem. Die beste Option ist ein vereinfachtes Steuersystem (STS 6%), bei dem ein einzelner Unternehmer sechs Prozent des gesamten Bruttogewinns zahlt.

Sammeln Sie ein vollständiges Paket von Dokumenten. Reisepass eines Bürgers der Russischen Föderation (mit Kopien aller Seiten), Kopie der Bescheinigung mit der TIN-Nummer einer Person (falls vorhanden), Eingang der Zahlung der staatlichen Registrierungsgebühr für einen Einzelunternehmer, Antrag auf Registrierung eines Bürgers als Einzelunternehmer in Form von Р21001, Antrag auf Anwendung des vereinfachten Steuersystems in Form von Formular Nr. 26.2–1 .

  • Geben Sie das fertige Dokumentenpaket ab.
  • Nach 5 Tagen erhalten Sie die fertigen Dokumente.
  • Für das Stricken von Kleidung lautet der Hauptcode OKVED 14.13.1 (Herstellung von gestrickter oder gestrickter Oberbekleidung). Es ist auch notwendig, einige zusätzliche Tätigkeitscodes des einzelnen Unternehmers zu erfassen. Zum Beispiel OKVED 14.14.1 (Herstellung von gestrickter und gehäkelter Unterwäsche), OKVED-Code 14.19.5 (Nähen und Stricken von sonstiger Kleidung und Bekleidungszubehör, Hüte für individuelle Bestellungen der Bevölkerung) usw. Für den Verkauf von gestrickten Produkten wird ein separater Code benötigt. Hier eignet sich OKVED 47.51 (Einzelhandel mit Textilien im Fachhandel).

    Lassen Sie sich nicht von der Anzahl der OKVED mitreißen, sondern holen Sie sich 10-15 Codes. Nach dem Öffnen der IP können Sie der Liste jederzeit neue Aktivitäten hinzufügen oder unnötige Codes ablehnen. Dazu schreiben Sie einfach einen Steuerantrag.

    Achten Sie bei der Zahlung der staatlichen Gebühren auf die Einzelheiten und den Zweck der Zahlung. Es ist unmöglich, Geld gegen eine falsch bezahlte Gebühr zurückzugeben.

    Die Quittung mit den Angaben ist der Website des Föderalen Steuerdienstes der Russischen Föderation zu entnehmen. Bei der Beantragung über das MFC zum Zwecke der Zahlung ist der Wortlaut „staatliche Registrierung von Finanzinstrumenten als Einzelunternehmer“ zu wählen.

    Wenn Sie vorhaben, zum Finanzamt zu gehen, um Dokumente einzureichen, sollte der Wortlaut "staatliche Pflicht zur Registrierung von FL als Einzelunternehmer" lauten.

    Wenn Sie in einer anderen Stadt wohnen, können Sie sich registrieren, indem Sie ein Paket mit Dokumenten per Einschreiben mit Inhaltsverzeichnis senden. Es ist jedoch besser, die Inspektion persönlich zu besuchen, da die Mitarbeiter möglicherweise Fragen und Erläuterungen zum Dokumentenpaket haben.

    Tabelle: Welche Faktoren sind bei der Erstellung eines Geschäftsplans zu berücksichtigen?

    Indikator / Arbeitsweise (Indikatoren werden basierend auf 1 Monat berechnet)Individuelle Arbeit zu HauseIndustrielle Produktion /
    Arbeiter einstellen
    1Einkommensteuersatz / IP6%6%
    2Anzahl der Jobs1von 2 bis 12
    3Gehalt0ab 5 000 reiben. / person
    4Einkommensteuer / Fondszahlungen013-30% / s
    5Kosten für Arbeitsmittel (manuelles Stricken)ab 200 reiben bis zu 5 000 Rubel +, je nachdem was verfügbar istNein
    6Kosten der Arbeitsplatzausstattung (Maschinenbindung)von 30.000 bis 120.000 Rubel. / für 1 Arbeitsplatzvon 60.000 bis 150.000 Rubel. / für 1 Platz
    6.1einen Platz zum Speichern von Garn (Schrank, Gestell usw.)von 0 bis 2 500 reiben.ab 2 500 reiben
    6.2zur Lagerung von Fertigerzeugnissen (aufgehängt, Regale, Gestelle usw.)von 0 bis 2.000 Rubel.von 2.000 bis 20.000 Rubel.
    6.3Ort für den Empfang von Kundenvon 0 bis 5.000 Rubel.von 5.000 bis 20.000 Rubel.
    6.4Zusatzausrüstung: Linearmaschinen,
    Knopflochmaschine
    Kettenstichmaschine, Overlock, Dampftisch, Schneidetisch
    -+
    7Materialkosten (Garn, Zubehör, Verbrauchsmaterial)Die Herstellungskosten werden getrennt nach Materialien, Modellen usw. berechnet.Herstellungskosten werden gesondert berechnet
    8Raumbereichnicht berücksichtigtvon 50 bis 400 m²
    9Mietpreis 1 m² pro Monat0ab 100 reiben + für 1 m² / pro Monat / je nach Region, Ort und Zustand des Zimmers
    10Werbekosten
    und Förderung
    ab 50 reibenab 9 500 reiben
    11Haushalt Ausgaben (Reinigung, Verbrauchsmaterial für Personal usw.)0ab 7 000 reiben
    12Unvorhergesehener Prozentsatz
    Gewinnaufwendungen
    3%5%
    13Profitab 10 000 reiben.abhängig von allen Punkten
    14Paybackvon 1 bis 12 Monaten1-3 Jahre

    Ob ein Strickgeschäft zu eröffnen

    Wenn Sie immer noch Zweifel haben, ob es sich lohnt zu beginnen, wiegen Sie alle Nuancen ab. Nehmen Sie dieses Problem ernst.

    Nehmen Sie sich ein Stück Papier oder ein Tablet am Computer, kalkulieren Sie gründlich alle Kosten (um Ihnen die obige Tabelle zu erleichtern), ergänzen Sie sie, geben Sie die Details an. Verbrauchsmaterialien sollten so genau wie möglich sein.

    Mit der Einnahmenseite einfacher. Bedenken Sie anhand der tatsächlichen Möglichkeiten, wie viel Zeit eine Sache in Anspruch nimmt, was und auf welche Weise Sie stricken und wie viele Hände Sie anziehen werden. Bei 100% ist es unwahrscheinlich, dass Sie ab dem ersten Monat das geplante Einkommen erreichen. Malen Sie diesen Artikel daher nicht gründlich an.

    Sie können ein Unternehmen mit einem kleinen Startkapital gründen, das Ergebnis anzeigen und dann über die Höhe der weiteren Investitionen entscheiden. Sie können sofort ein Entwicklungsdarlehen aufnehmen, aber dies ist ein großes Risiko. Denken Sie daran.

    Investieren Sie zunächst 50–80% Ihres Gewinns in die Geschäftsentwicklung. Die Versuchung, anders zu handeln, aber in der Regel zu akzeptieren, dass dies funktioniert Geld.

    Wisse, dass Menschen wie du im Geschäft leben und arbeiten. Nur zu einem bestimmten Zeitpunkt hatten sie keine Angst davor, ein Risiko einzugehen, berücksichtigten alle Nuancen und traten vor. Gehen Sie verantwortungsbewusst mit Ihrem Unternehmen um, analysieren Sie den Markt und die Chancen, erstellen Sie einen detaillierten Aktionsplan und überlegen Sie sich Entwicklungspfade. Wissen, ein Geschäft zu eröffnen ist ganz einfach, es über Wasser zu halten ist schwieriger. Wenn Sie alle Anstrengungen unternehmen, werden Sie Ihr Ziel mit Sicherheit erreichen.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send