Hilfreiche Ratschläge

10 paranormale Spiele, die dir Angst machen

Pin
Send
Share
Send
Send


Es wird gesagt, dass dieses Ritual zuvor von den Heiden benutzt wurde, um den Feind zu bestrafen. Aber im Laufe der Zeit wurde es zu einem "harmlosen" Spiel, Liebhaber kitzeln ihre Nerven. Das Spiel heißt Mitternacht, ich glaube, einige von euch haben davon gehört.

Das erste, was Sie verstehen müssen. Auch wenn das Ritual für einen „lustigen“ Zeitvertreib geändert wurde, bedeutet dies nicht, dass es harmlos ist. Möglicherweise funktioniert es aufgrund dieser Änderungen nicht. Aber ich denke, Sie werden immer noch interessiert sein.

1. Schalten Sie das Licht während des Spiels ein,
2. Verwenden Sie eine Taschenlampe während des Spiels,
3. Geh ins Bett, wenn das Spiel beginnt,
4. Verwenden Sie das Blut einer anderen Person für das Ritual,
5. Es ist verboten, anstelle einer Kerze ein Feuerzeug zu verwenden.
6. Der Versuch, den "Mitternachtsmann" in irgendeiner Weise zu verärgern.

1. Es sollte genau 24:00 (00:00) sein, wenn Sie mit der Durchführung des Rituals beginnen, sonst funktioniert nichts.
2. Um dieses Spiel zu spielen, benötigen Sie im Haus eine Holzfronttür.

Was wird für den Anruf benötigt:

1. Große schwarze Kerze und Kerzenhalter
2. Ein weißes Blatt Papier im A4-Format,
3. Kugelschreiber oder Bleistift,
4. Streichhölzer oder Feuerzeug,
5. Salzverpackung
6. Eine Nadel, eine Nadel oder ein Messer
7. Eine Uhr, um die Zeit im Auge zu behalten.

Schreiben Sie Ihren vollständigen Namen auf ein Blatt Papier. Stechen Sie Ihren Finger und tropfen Sie Blut auf dieses Papier. Lass das Blut einweichen.

Schalte alle Lichter im Haus aus und gehe zur geschlossenen Haustür. Ich erinnere dich, die Tür sollte aus Holz sein. Legen Sie ein Blatt Papier vor die Tür. Zünde eine Kerze an und lege dieses Blatt auf.
Genau um Mitternacht klopfen Sie 22 Mal an die Tür. Sie müssen Zeit haben, um vor 00:01 zu klopfen. Wenn es nicht klappt, müssen Sie den Anruf neulich Nacht erneut ausführen. Öffnen Sie dann die Vordertür und blasen Sie die Kerze aus. Schließen Sie die Tür und zünden Sie die Kerze sofort wieder an.
Das ist alles. Sie haben gerade Midnight Man zu sich nach Hause eingeladen! Nun beginnt das Spiel.

Sie müssen im Dunkeln um das Haus herumgehen und eine brennende Kerze in der Hand halten. Ihr Ziel ist es, die Begegnung mit dem Mitternachtsmann um jeden Preis zu vermeiden. Es ist notwendig, die Besprechung genau bis 03.33 Uhr zu vermeiden, wenn die Zeit kommt, in der das Spiel endet.

Zeichen, dass der Mitternachtsmann in der Nähe ist:

1. Ihre Kerze beginnt zu flackern, zu knacken und zu erlöschen.
2. Sie fühlen sich plötzlich eine schreckliche Erkältung,
3. Sie werden ein leises Flüstern hören,
4. In der Dämmerung sehen Sie die Form der Figur "Midnight Man".

Wenn dies passiert ist und deine Kerze ausgeht, solltest du innerhalb von 10 Sekunden Zeit haben, sie wieder anzuzünden, oder die "Mitternacht" wird dich überholen und dann wirst du f * c. Die Kerze ist eine Art Schutz, ein Leuchtfeuer, das den Verbleib der "Mitternacht" anzeigt.

Wenn Sie es nicht schaffen, eine Kerze schnell anzuzünden, sollten Sie sofort Salz um sich streuen und einen Kreis bilden. Und bleib genau so lange drin, bis 3:33. Salz ist deine letzte Verteidigungslinie.

Wenn Sie bis 03.33 Uhr durchhalten, bedeutet dies, dass Sie das Midnight Game gewonnen haben. Wenn Sie das ganze Spiel überlebt haben, sich aber im Salzkreis befanden, haben Sie verloren.

Ich kann auch antworten, warum das Spiel um 0:01 Uhr beginnt und bis 03:33 Uhr dauert. Die Zeit, zu der das Spiel beginnt und endet. Diese Zeit (von 0:01 bis 3:33) wird "Teufelsstunde" genannt. Zu dieser Zeit wurden die sogenannten dunklen Wesenheiten und die „Mitternacht“, höchstwahrscheinlich eine von ihnen, aktiver.

Ich kann auch die THEORIE angeben, wie der Feind bestraft wurde. SEIN Name wurde auf ein Stück Papier geschrieben und SEIN Blut wurde dort getropft. Und wenn der Beschwörer der "Mitternacht" das Spiel gewann, dann tötete die "Mitternacht" seinen Feind. Dies ist jedoch nur eine Annahme.

Seltsame paranormale Spiele

Bloody Mary ist eine Folklorelegende und gilt als der rachsüchtige Geist der Hexe. Um es zu nennen, müssen Sie, eine brennende Kerze in den Händen haltend, dreimal vor dem Spiegel sagen: "Bloody Mary".

Danach müssen Sie nur noch warten, bis eine blutende Frau vor Ihnen auftaucht. Einige bemerkten, dass sie sich ihrer Wut stellen mussten, sie fühlten Luftmangel und unangenehme Würgeempfindungen.

Einige sagten sogar, dass sie ihnen ihre Seele genommen hatte.

Es gibt viele Geschichten von Menschen, die ihre Erfahrungen teilen, einige drücken ihre Enttäuschung über den Mangel an aufregenden Erfahrungen aus, andere sprechen über das Entsetzen, das ihnen einfiel, als sie auf einen berüchtigten Geist stießen.

Bloody Mary ist ein ziemlich beliebtes Objekt, ihr Bild wurde sogar in einigen Filmen ausgenutzt.

7. Aufzug in eine andere Welt

Dieses Spiel kommt aus Korea und mit seiner Hilfe soll eine Person durch einen Aufzug in die andere Welt gelangen. Sie müssen lediglich ein Gebäude mit mindestens 10 Etagen und einen Aufzug finden. Sie müssen den Aufzug alleine betreten.

Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie die folgende Zahlenkombination drücken - 4-2-6-2-10-5. Eine Frau betritt den 5. Stock.

Sie sollten sie nicht ansehen oder mit ihr sprechen. Drücken Sie nach dem Schließen der Türen die Taste im Erdgeschoss.

An diesem Punkt beginnt der Aufzug, in den 10. Stock zu fahren, anstatt in den ersten zu fahren. Wenn Sie in der zehnten Etage ankommen, verlassen Sie den Aufzug und befinden sich in einer anderen Welt.

Eine Frau könnte fragen: "Wohin gehst du?" Aber du solltest nicht mit ihr reden. Um in die reale Welt zurückzukehren, müssen Sie denselben Aufzug verwenden und dieselbe Zahlenkombination eingeben.

Wenn Sie während des Spiels etwas falsch machen, werden Sie wahrscheinlich in Ihrem eigenen Zuhause aufwachen. Vergessen Sie jedoch nicht, sich umzuschauen, plötzlich ist dies nicht Ihr Zuhause.

Top paranormale Spiele

6. Der Mann mit der Kapuze

Das Ritual in diesem Spiel ähnelt dem Ritual im Spiel mit einem Aufzug in dem Sinne, dass Sie in die andere Welt gebracht werden. Vor Spielbeginn ist ein Reinigungsvorgang erforderlich. Dazu Salbei verbrennen und Salz auf die Haustür werfen.

Wenn die Nacht hereinbricht, gehen Sie in das Zimmer, in dem sich ein Telefon befindet. Eine ausführlichere Anleitung zu diesem Spiel finden Sie im Internet. In der Regel müssen Sie jedoch ein Taxi rufen. Wenn alles geklappt hat, steht ein schwarzes Auto bei Ihnen zu Hause.

Gehen Sie nach draußen, setzen Sie sich auf den freien Rücksitz, schließen Sie die Tür hinter sich und gehen Sie ins Bett. Wenn Sie aufwachen und Ihre Uhr morgens um 3.30 Uhr zeigt, bedeutet dies, dass Sie einen zweiten Tauchgang haben werden.

Wenn Sie zum zweiten Mal aufwachen, fahren Sie auf einer unbekannten Straße, und es gibt einen Mann mit einer Motorhaube, der ein Taxi fährt. Nach Ansicht einiger Leute setzten sich andere Passagiere manchmal zu ihnen, aber Sie sollten nicht mit ihnen sprechen und brauchen im Allgemeinen nicht auf sie zu achten.

Wenn Sie Ihre Reise beenden möchten, beugen Sie sich zu dem Fahrer und flüstern ihm ins Ohr: "Ich bin an meinem Ziel angekommen." Sie werden einschlafen und in Ihrem Haus aufwachen, danach müssen Sie zum Telefon gehen, die Nummer wählen und sagen: "Danke für die Reise."

Dann müssen Sie ein weiteres solches Reinigungsritual durchführen. Bei Taxifahrten liegt es an Ihnen, wie viel Zeit Sie unterwegs sein möchten, aber viele Überlebende dieser Gefühle raten nicht zum Missbrauch, da die Welt immer absurder wird und das schlimmste Szenario die Unfähigkeit ist, dieser Parallelwelt zu entkommen.

5. Der Mann ist unsichtbar

Das Versteckspiel, das ursprünglich in Japan erschien und Hitori Kakurenbo hieß, ist ein paranormales Spiel, in dem Sie mit einer von Geistern besessenen Puppe spielen.

Sie müssen eine Stoffpuppe nehmen, die gesamte Füllung entfernen und sie mit Reis und einem Stück Ihres Nagels füllen. Nähen Sie den Schnittbereich mit rotem Faden, schneiden Sie den Rest des Fadens nicht ab, sondern wickeln Sie ihn um die Puppe.

Sie müssen der Puppe einen Namen geben, sie in eine mit Wasser gefüllte Badewanne stellen und in Ihr Tierheim gehen. Schalten Sie alle Lichter aus und schalten Sie den Fernseher ein. Nehmen Sie einen Schluck Salzwasser in den Mund, aber schlucken Sie es nicht.

Verlasse dein Versteck und suche nach einer Puppe, die möglicherweise nicht mehr im Badezimmer ist. Sobald Sie die Puppe gefunden haben, spucken Sie Salzwasser darauf, lassen Sie sie trocknen, verbrennen Sie sie und werfen Sie die Reste weg.

Achten Sie außerdem während des Spiels auf die statische Aufladung des Fernsehgeräts, da Sie möglicherweise vor potenziellen unerwünschten Besuchern gewarnt werden.

Paranormale Spiele

Wie im vorherigen Fall ist "Dry Bones" ein Spiel, in dem Sie Verstecken spielen. Aber anstelle der Puppe wird der Dämon die Hauptrolle spielen. Mit einem Dämon zu spielen ist keine gute Idee, aber hoffnungsvolle Suchende zittern vor diesem Spiel, weil sie glauben, dass alle ihre Wünsche in Erfüllung gehen, wenn sie es gewinnen.

Für dieses Spiel benötigen Sie ein Badezimmer mit einem Spiegel, einer Kerze und mehreren Streichhölzern. Starte das Spiel genau um 00:01 Uhr und stelle sicher, dass du alleine bist und alle Türen und Fenster deines Hauses geschlossen sind. Gehen Sie auf die Toilette und betrachten Sie Ihr Spiegelbild, während Sie gleichzeitig den Geräuschen lauschen.

Wenn Sie etwas hören, dann verlassen Sie sofort das Haus, denn dies bedeutet, dass der Dämon bereits gekommen ist. Wenn Sie keinen Ton hören, können Sie sich überlegen, was Sie wirklich als Belohnung erhalten möchten. Ihr Wunsch sollte niemandem schaden.

Zünde eine Kerze mit einem Streichholz an, aber blase sie nicht selbst. Warten Sie, bis es sich selbst verbrennt, dann legen Sie sich auf den Boden und sagen Sie: "Ich weiß um Ihre Anwesenheit, und ich grüße Sie in meinem Haus. Kommen Sie jetzt."

Gehen Sie danach in den größten Raum Ihres Hauses und warten Sie auf ein Stöhnen. Dies bedeutet, dass das Versteckspiel begonnen hat. Wenn Sie es schaffen, sich bis 03.00 Uhr vor dem Dämon zu verstecken, haben Sie gewonnen. Sie sollten sagen: "Danke für das Spiel, aber bitte gehen Sie jetzt. Sie sind nicht länger willkommen."

Der Dämon geht, sobald Sie ein Stöhnen hören. Erwarten Sie am nächsten Morgen einen Preis vor der Haustür. Natürlich ist es großartig, einen Preis zu bekommen, aber Sie können Ihre Meinung über das Risiko dieses Spiels ändern, wenn Sie herausfinden, was einen Verlust droht.

Daruma-san oder Baden ist ein weiteres Ritual, das ursprünglich aus Japan stammt. Das Spiel beinhaltet das Rufen eines Geistes, der Ihnen den ganzen Tag in der Hoffnung auf einen Fang folgt. Um ihn anzurufen, gehen Sie vor dem Schlafengehen in Ihr Badezimmer, ziehen Sie sich aus, füllen Sie die Badewanne mit Wasser und schalten Sie das Licht aus.

Tauchen Sie ins Badezimmer, der Kopf sollte unter dem Wasserhahn sein. Schalten Sie das Wasser ein und fangen Sie an, sich die Haare zu waschen. Wiederholen Sie immer wieder: "Daruma-san ist gefallen."

Sie werden das Bild einer Japanerin sehen, die vor der Badewanne steht, bevor sie auf einen rostigen Wasserhahn fällt, der sie durch die Augen bohrt. Sagen Sie diese Worte so lange, bis Sie mit dem Waschen fertig sind. Sobald Sie die Gegenwart des Geistes direkt neben sich spüren, fragen Sie laut: "Warum sind Sie in die Badewanne gefallen?"

Warten Sie nicht auf eine Antwort. Stehen Sie mit geschlossenen Augen vorsichtig auf, nehmen Sie ein Handtuch, verlassen Sie das Badezimmer und schließen Sie die Tür. Lassen Sie das Wasser über Nacht in der Badewanne und gehen Sie ins Bett, denn das eigentliche Spiel beginnt am nächsten Tag.

Sie werden die Gegenwart des Geistes ständig spüren. Lass dich nicht erwischen und halte dich in einiger Entfernung von ihr fern. Um sie zu fangen und das Spiel zu beenden, schauen Sie sie über die rechte Schulter an und sagen Sie: "Kitta!", Machen Sie die Pinselbewegung im Karate bekannt.

Wenn Sie es falsch machen oder es nicht vor Mitternacht tun, wird es Sie in Ihren Träumen verfolgen.

Paranormale Spiele

Charlottes Web ist ein bekanntes Kinderbuch des amerikanischen Autors Edwin White. Dieses Spiel ist nach ihr benannt. In diesem Spiel wird der Geist von Charlotte Webster, einem kleinen Mädchen, das im 15. Jahrhundert lebte, hervorgerufen. Ihre Mutter wurde der Hexerei beschuldigt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Wenn Sie nicht gerne paranormale Spiele alleine spielen, ist dieses Spiel wahrscheinlich für Sie geeignet, da Sie hier zwei Spieler benötigen. Sie und der zweite Spieler müssen einen dunklen Raum mit einem großen Spiegel betreten. Nehmen Sie eine Taschenlampe und ein Spielzeug mit, vorzugsweise eines, das das kleine Mädchen anspricht.

Stellen Sie zwei Stühle vor den Spiegel und einen Tisch hinter die Stühle. Stellen Sie das Spielzeug auf den Tisch und achten Sie darauf, dass Sie es im Spiegel sehen. Nehmen Sie Ihren Platz ein und stellen Sie sicher, dass im Raum kein anderes Licht als Ihr Licht vorhanden ist. Sagen Sie im Einklang: "Wir wollen Charlottes Web spielen."

Warten Sie, bis Charlotte im Spiegel erscheint. Nehmen Sie das Spielzeug. Sie können mit ihr reden, Fragen stellen. Wenn Sie fertig sind, sagen Sie gemeinsam "Goodbye Charlotte".

Diejenigen, die dieses Spiel gespielt haben, sagten, dass Charlotte ein sehr süßes Mädchen ist, besonders wenn Sie es schaffen, mit ihr auszukommen, oder wenn sie Ihr Spielzeug mag. Sie sollten jedoch nicht versuchen, sie wütend zu machen, da Ihnen die Konsequenzen möglicherweise nicht gefallen.

Dieses Spiel scheint das beliebteste auf unserer Liste zu sein. Wenn Sie der Meinung sind, dass alle oben genannten Spiele Geschwätz sind und Sie Extremsportarten wollen, dann wird Ihnen dieses Spiel gefallen.

Das Mitternachtsspiel gilt als ein uraltes heidnisches Ritual, das als Strafe für diejenigen galt, die der Religion nicht gehorchten.

Anweisungen zum Spielen dieses Spiels finden Sie leicht im Internet. Das Wesentliche des Spiels ist jedoch, dass Sie eine Person anrufen müssen, die um Mitternacht im Haus herumläuft, damit sie Sie nicht fängt. Wenn Sie es schaffen, seine "Umarmungen" vor 3:33 zu vermeiden, haben Sie gewonnen.

Das Spiel ist recht einfach und die Bedingungen sind leicht zu befolgen. Darüber hinaus kann es von mehr als einer Person gespielt werden. Wenn Sie also Angst haben, aber dennoch spielen möchten, bitten Sie Ihre Freunde, mit Ihnen zu spielen.

Denken Sie daran, dass die meisten Leute, die es gespielt haben, anderen raten, es niemals zu versuchen. Einige von ihnen hatten Halluzinationen und einige entwickelten sogar psychische Störungen. Dieses Spiel war so beliebt, dass es sogar einen Film machte.

Mitternachtsspiel

Das Mitternachtsspiel ist ein uraltes heidnisches Ritual, das seit jeher angewendet wurde, um diejenigen zu bestrafen, die gegen religiöse Bräuche und Traditionen verstießen. In letzter Zeit ist das Spiel dank des Internets bei Kindern und Jugendlichen beliebt geworden. Sie benutzen das uralte Ritual, einen Mitternachtsmann zu rufen, um ihre Nerven zu kitzeln, oder um Spaß zu haben, ohne zu merken, wie gefährlich dieses Ritual ist.

Achtung: Spielen Sie nicht um Mitternacht. Das ist sehr gefährlich. Bei diesem Spiel besteht eine sehr hohe Sterbewahrscheinlichkeit. Und noch wahrscheinlicher, dass Sie den Verstand verlieren werden. Wir empfehlen dringend, dass Sie das Midnight Game nicht spielen. Wenn Sie sich dennoch für dieses Spiel entscheiden, geben Sie sich selbst die Schuld.

VORBEREITUNG

Sie müssen das Mitternachtsspiel in einem Haus mit einer hölzernen Haustür spielen. Sie benötigen: eine große Kerze, ein Blatt Papier, einen Stift, Streichhölzer oder ein Feuerzeug, eine Packung Salz, eine Nadel oder eine Stecknadel.

Schritt 1: Schreiben Sie Ihren Namen auf ein Blatt Papier. Dies sollte der vollständige Name sein - Nachname, Vorname, zweiter Vorname.
Schritt 2: Stechen Sie mit dem Finger und tropfen Sie Blut auf das Blatt. Lass das Blut einweichen.
Schritt 3: Schalten Sie alle Lichter im Haus aus und gehen Sie zur Haustür. Die Türen sollten aus Holz sein.
Schritt 4: Legen Sie ein Blatt Papier vor die Tür. Zünde eine Kerze an und lege sie auf ein Stück Papier.
Schritt 5: Um Mitternacht klopfe an die Tür 22 mal. Sie müssen Zeit haben zu klopfen, bevor es kommt 00:01.
Schritt 6: Öffnen Sie die Vordertür und blasen Sie die Kerze aus.
Schritt 7: Tür schließen und Kerze sofort wieder anzünden.

Sie haben den Midnight Man gerade zu sich nach Hause eingeladen.
Nun beginnt das Mitternachtsspiel.

Sie müssen im Dunkeln mit einer brennenden Kerze in der Hand um das Haus herumgehen. Ihr Ziel ist es, zu vermeiden, den Mitternachtsmann um jeden Preis um 3:33 zu treffen. Wenn Ihre Kerze erlischt, ist der Mitternachtsmann in Ihrer Nähe. Sie müssen in der Lage sein, die Kerze innerhalb der nächsten zehn Sekunden wieder anzuzünden, sonst überholt Sie der Mitternachtsmann. Die Kerze ist dein einziger Schutz.

Wenn Sie in dieser kurzen Zeit eine Kerze anzünden können, können Sie sich weiterhin im Haus bewegen und sich vor dem Mitternachtsmann verstecken. Wenn Sie eine Kerze nicht schnell anzünden können, sollten Sie sofort Salz um Sie herum streuen und einen Kreis bilden. Sie müssen im Salzkreis bleiben bis 3:33. Salz ist deine letzte Verteidigungslinie. Gehen Sie nicht über den Kreis hinaus, sonst wird der Mitternachtsmann Sie ergreifen.

Wenn Sie bis 3:33 durchhalten, haben Sie das Mitternachtsspiel gewonnen.
Egal was passiert, der Mitternachtsmann fährt um 03:33 Uhr ab und wenn Sie noch am Leben sind, können Sie ruhig einschlafen.
Wenn Sie das ganze Spiel über an einem Ort stehen, ist es für den Mitternachtsmann einfacher, Sie zu finden.
Es wird dringend empfohlen, dass Sie während des Spiels nicht aufhören, sich zu bewegen.

Anzeichen dafür, dass Midnight Man in der Nähe ist:

1. Ihre Kerze flackert und erlischt.
2. Sie werden plötzlich eine schreckliche Erkältung fühlen.
3. Sie hören ein leises Flüstern.
4. Im Dunkeln sehen Sie einen schwarzen Mann.

SPIELREGELN
Schalten Sie das Licht während des Spielens NICHT ein.
Verwenden Sie die Taschenlampe NICHT während des Spielens.
Geh NICHT ins Bett, wenn das Spiel beginnt.
Verwenden Sie NICHT das Blut einer anderen Person auf dem Papier, auf dem Ihr Name steht.
Versuchen Sie NICHT, ein Feuerzeug anstelle einer Kerze zu verwenden, da dies nicht funktioniert.
Versuchen Sie auf keinen Fall, den Mitternachtsmann zu verärgern.
Es sollte genau 24:00 Uhr sein, wenn Sie mit der Durchführung des Rituals beginnen, da Sie sonst keinen Erfolg haben.

Ein paar Worte zum Schluss und Rat.
Spielen Sie dieses Spiel nicht. Das ist sehr gefährlich. Ein böser Geist oder Dämon kann Ihr Zuhause infiltrieren. Sie können besessen oder verrückt werden. Mit einer brennenden Kerze im Haus herumzulaufen ist ebenfalls äußerst gefährlich. Sie können ein Feuer verursachen. Es ist auch gefährlich, sich mit einer Nadel in den Finger zu stechen. Sie können sich eine Infektion zuziehen. Und zum Schluss der letzte Tipp: Spielen Sie dieses Spiel nicht.

"Ich habe eine Kerze angezündet und ungefähr zehn Minuten vor Angst im Haus herumgeschnüffelt. Dann hörte ich irgendwo eine Tür zuschlagen und ich gestehe, ich fing an zu weinen. Es war ungefähr drei Uhr, als ich eine durchdringende Erkältung spürte. Dann scheint es mir , es war schon um halb vier, ich hörte ein lautes Geräusch im zweiten Stock des Badezimmers, eine Weile erstarrte ich und trat dann wieder vor, als ich einen Schritt machte, sah ich jemandes Silhouette und meine Kerze ging aus стоял прямо передо мной, поэтому я отбросил свечу, разорвал пакет с солью и начертил самый быстрый в истории человечест а круг солью на полу. Я простоял в кругу, дрожа от страха, как осиновый лист, около трех минут. Затем я услышал, как открывается входная дверь и мои друзья ввалились в дом, выкрикивая мое имя. Свет в доме зажегся и я увидел, как мои друзья уставились на меня. И я потерял сознание. Никогда в жизни я так не боялся. Я не рекомендую играть в полночную игру".

Sehen Sie sich das Video an: Schau diese 5 Videos NICHT alleine. Zu GRUSELIG. (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send