Hilfreiche Ratschläge

Markierungsfarbe auftragen

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Ihr Whiteboard ausreichend abgenutzt ist, entsorgen Sie es nicht. Als nächstes lernen Sie, wie Sie eine Markierungsplatte wiederherstellen, deren Reinigung bereits ineffektiv ist oder für die häufig eine ähnliche Prozedur erforderlich ist. Wenn Sie sich an diese Anleitung halten, ist die Markierungstafel bald wieder ohne großen Aufwand zu pflegen.

1. Nehmen Sie einen Schwamm für ein Markierungsbrett und gehen Sie daran entlang. Versuchen Sie, es so gut wie möglich zu reinigen, aber tun Sie alles in Maßen.

2. Tragen Sie Whiteboard-Pflegemittel auf die Oberfläche des Boards auf und entfernen Sie es mit Papiertüchern.

3. Oberflächenbehandlung mit WD-40. In Abwesenheit ist auch Autowachs geeignet.

4. Sorgfältig alle Spuren entfernen, Wassertropfen mit Papiertüchern entfernen.

5. Nehmen Sie einen Schwamm und entfernen Sie die Spuren der vorherigen Reinigung. Nimm ein Küchentuch und gehe über seinen Schwamm. Zum Entfernen von Verunreinigungen benötigen Sie ein feuchtes Tuch, um die Tinte vom Schwamm zu entfernen. Gleichzeitig ist es nicht erforderlich, den Schwamm selbst zu benetzen.

Markierungsfarbe auftragen

In dieser Publikation wird gezeigt und erklärt, wie Markierungsfarbe aufgetragen wird, wodurch der Effekt der Beschichtung einer Markierungsplatte auf praktisch jeder glatten Oberfläche nachgebildet wird.
Wir nehmen Sherwin Willams Dry Erase-Markierungsfarbe als Qualitätsstandard zu einem günstigen Preis. Unsere Kunden freuen sich, ihre Fotos über die Verwendung der resultierenden Beschichtungen zu teilen, da das Ergebnis ihre Erwartungen übertrifft. Die Sherwin Williams Markerbeschichtung kann jede Form, Größe und Farbe haben. Sie können mit Neon- und gewöhnlichen Markern für Whiteboards, Kreidemarker und sogar Gouache darauf schreiben und zeichnen und auf einfache Weise Zeichnungen und Notizen löschen und aktualisieren. Unter Beachtung der Anwendungsregeln wird eine dichte, glatt glänzende Beschichtung erhalten, die das Pigment von Markern und Acrylfarben nicht absorbiert. Und vorbehaltlich einfacher Betriebsregeln (Zeichnen nur mit hochwertigen Markern für Markertafeln, Löschen mit weichen Lappen und Schwämmen, Fehlen starker mechanischer Beanspruchungen, Reibung mit abrasiven Materialien, Einwirken aktiver Haushaltschemikalien) kann es Ihnen jahrzehntelang dienen.

In unserem Beispiel wurde die Markierungsbeschichtung in einem der Arbeitsräume der Arbeitsstätte „Akademie in der Fabrik“ aufgebracht.

Zuerst müssen Sie die Grenzen der Beschichtung mit Klebeband markieren, die Oberfläche ggf. mit Spachtel ausgleichen und von Staub reinigen. Dann grundieren und streichen Sie den ausgewählten Bereich mit Latexfarbe der gewünschten Farbe.

Mischen Sie die Komponenten der Markierungsfarbe. Härter aus einem kleinen Glas "B" in den Boden "A" gießen. Sobald die Komponenten gemischt sind, beträgt die "Lebensdauer" der resultierenden Zusammensetzung ungefähr 1,5 bis 2 Stunden. Nach dieser Zeit wird der Lack dick und ungeeignet zum Auftragen. Fahren Sie daher nach dem Mischen der Komponenten sofort mit der Anwendung fort, ohne die Zusammensetzung „für später“ zu belassen.

Mischen Sie die resultierende Zusammensetzung gründlich zu einer homogenen Masse. Einige Minuten stehen lassen, um Luftblasen auszublasen. Gießen Sie einen kleinen Teil der Farbe in die Rollenschale. Wir tragen Markierungsfarbe mit einer Veloursrolle mit einer Florlänge von 4 mm auf.

Für eine gleichmäßige Anwendung ist es zweckmäßig, die Oberfläche visuell in kleine Abschnitte mit einem Durchmesser von einem halben Meter zu unterteilen und diese nach und nach zu übermalen.

Sherwin Williams Textmarker ist gut, weil es sogar ein Laie anwenden kann. Die Beschichtung ist sowohl ein- als auch zweilagig zulässig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Oberfläche das erste Mal qualitativ mit einer gleichmäßig dichten Schicht gestrichen haben, warten Sie, bis die erste Schicht zu trocknen beginnt, und tragen Sie die zweite auf. Wenn Sie nach ca. 1,5 Stunden nach dem Mischen der Komponenten feststellen, dass die Farbzusammensetzung eindickt und ungleichmäßig aufgetragen wird, müssen Sie aufhören.

Eine Stunde nach dem vollständigen Auftragen der Farbe muss das Abdeckband entfernt werden. Es wird nicht empfohlen, das Produkt länger auf der Oberfläche zu halten, um die Kanten der Beschichtung nach dem Aushärten nicht zu beschädigen.

4 Stunden nach dem Auftragen trocknet der Lack und bleibt nicht mehr haften. Sie können jedoch erst nach 7 Tagen mit Markern darauf zeichnen.

Neon-, Kreide- und gewöhnliche Marker mit der Aufschrift „Für Whiteboards“, deren Spuren mit einem trockenen Schwamm oder Velourslappen gelöscht werden können, eignen sich perfekt zum Zeichnen auf Markierungspflaster. Unsere Kunden malen die Markierungsbeschichtung auch mit Gouache und waschen die Zeichnung leicht mit einem feuchten Tuch von der Markierungsoberfläche ab.

Mit dieser Anleitung können Sie selbstständig eine Markierungsbeschichtung zu Hause, im Kinderzimmer, im Büro oder an anderen Orten erstellen, die wirtschaftlicher und effektiver ist als sperrige Markierungsschilder. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Markierungsfarbe die beschädigte Oberfläche der Markierungsplatte wiederherstellen oder die Kreideplatte in eine Markierung verwandeln. Unsere Markerbeschichtung ist eine große Hilfe beim Lernen, bei der Kreativität, bei der Arbeit und in der Freizeit.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und gute Ideen mit unseren Markerbeschichtungen!

Arten von Whiteboards

  • Staffelei für Kinder

Dies ist perfekt zum Zeichnen, Sie können auch spezielle Buchstaben und Zahlen auf der magnetischen Oberfläche kaufen.

  • Rotary Mobile (rotierend)

Die Bürotafel ist auf Rädern, es ist praktisch, dass die Informationen vorab platziert werden können und vor der Präsentation einfach an die richtige Stelle gerollt werden.

Es ist auch für die Arbeit im Büro gedacht, manchmal auf einem Stativ oder auf Rädern, es gibt eine Halterung für Papierbögen, die wie ein Notizblock umgedreht werden, dies ist für Präsentationen notwendig.

Perfekt auch fürs Büro und in Bildungseinrichtungen unverzichtbar. Meiner Meinung nach die bequemste Option. Sein Hauptvorteil beim Sparen von Platz. Genau das haben wir in unserem Home Office erworben.

Sie sind nicht nur Singleton wie unsere, sondern auch Zwei-, Drei- und Fünf-Elemente.

Nachdem Sie sich entschieden haben, welche Art von Tafel für Ihre Anforderungen geeignet ist, sollten Sie herausfinden, welche Beschichtung für eine magnetische Markierungstafel besser ist.

Der Unterschied zwischen den Arten von Beschichtungen

Das Hauptkriterium für die Auswahl ist das Material der oberen Schicht, das die Haltbarkeit der Platte bestimmt. Nachfolgend sind die Beschichtungsstoffe in aufsteigender Reihenfolge der Lebensdauer und dementsprechend des Preises aufgeführt.

Was sind magnetische Markierungstafeln aus:

Wenn Sie nach einer günstigen und fröhlichen Variante suchen, hilft Ihnen die Melaminbeschichtung. Dies ist die demokratischste Option, deren wesentliches Minus die Fragilität ist. Die Beschichtung wird schnell gelöscht und der Marker kann nicht entfernt werden, eine solche Platte hat eine Haltbarkeit von bis zu 3 Jahren.

Ich empfehle dringend, solche Magnettafeln nicht zu kaufen.

Preiswert sind auch Platten mit Lackbeschichtung (Polymerbeschichtung). In der Tat ist dies keine Farbe, sondern Farbe. "Lack" verliert schnell seine Präsentation, dies liegt an Mikroporen, die mit Markertinte verstopft sind.

Eine solche Beschichtung hat Angst vor Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen, sie kann einfach abbrechen. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Lackbeschichtung blendfrei ist.

Solche Bretter sind auch kurzlebig, halten aber etwas länger, bis zu 5 Jahre.

Emaille beschichtete Platten sind sehr langlebig. Die Verschleißfestigkeit wird durch das Fehlen von Mikroporen verursacht, was bedeutet, dass der verwendete Marker nicht in die Platte eindringt. Der Schwamm löscht die Inschriften in einem Zug.

Es ist besonders wichtig, wenn Sie vorhaben, ein Bild vom Projektor zu projizieren. Wenn Sie dann eine Auswahl treffen, müssen Sie dies berücksichtigen und eine Tafel mit einer Antireflexbeschichtung kaufen, die nur eine matte Emailoberfläche ist und im Gegensatz zu Lack nicht blendet.

Ein solcher Vorstand wird 25 Jahre dienen. Die Preise sind natürlich höher, aber es lohnt sich.

Es wird gehärtetes Glas verwendet, das keinerlei Kratzer befürchtet. Oft wird eine lebenslange Garantie auf Glasplatten gewährt. Sie sehen recht extravagant aus, sind in verschiedenen Farben erhältlich, passt Weiß nicht in jedes Interieur, kann Glas zumindest irgendwo aufgehängt werden - in einem Raum, in der Küche oder im Flur, um Notizen für den Haushalt zu hinterlassen oder sogar einen Schlüsselbund an einen Magneten zu hängen!

Wie viel kosten Whiteboards?

Ihre Kosten hängen sowohl von der Oberflächenbeschichtung als auch vom Herkunftsland ab. Die Strecke wird durch chinesische, inländische und europäische Modelle dargestellt.

Natürlich sind die billigsten Chinesen, der Durchschnittspreis beträgt 1.000 - 2.000 Rubel, aber die Qualität ist angemessen. Unsere russischen gelten als der Durchschnitt, die Qualität ist viel besser, der Preis beträgt 3.000 - 8.000 Rubel. Die haltbarsten Bretter eines europäischen Herstellers mit einem Preis von 10.000 - 20.000 Rubel.

Wie pflege ich ein magnetisches Whiteboard?

Es ist sehr einfach, sich um sie zu kümmern, es reicht aus, nur 4 Regeln zu beachten.

Regel 1. Wir verwenden nur spezielle Marker.

Also, welche Marker können Sie auf eine Marker-Tafel schreiben?

Sie sollten die Aufschrift „Whiteboard-Marker“ haben - ein Marker für eine weiße Tafel. Sie können leicht mit einem trockenen Schwamm gelöscht werden. In keinem Fall können Sie mit einem dauerhaften Marker schreiben, andernfalls können Sie ihn nur mit einem Lösungsmittel löschen, das im Falle einer Lacktafel die Beschichtung auflöst.

Wie wählt man Marker für Bretter?

Ich rate Ihnen, nicht der Billigkeit nachzujagen, sowohl bei der Wahl des Boards selbst als auch bei den Markern dafür. Holen Sie sich hochwertige Marker zum Schreiben, da minderwertige Marker nach dem Löschen zurückbleiben können.

Markierungen gibt es in verschiedenen Farben und Stärken, hier mag jemand was mehr ist, jemand schreibt gerne mit einer dicken Linie, jemand mit einer dünnen Linie. Der Marker sollte keinen stechenden Geruch haben, er sollte schnell auf der Platte trocknen und leicht zu waschen sein. Gute Marker von Berlingo, ich benutze es selbst. Ich habe auch Schneider genommen, aber entweder wurden sie falsch im Laden aufbewahrt, oder etwas anderes, aber es floss und trug sich schlechter als die erste Option.

Marker müssen waagerecht gelagert werden!

Vergessen Sie auch nicht, die Kappe nach dem Gebrauch zu schließen, da der Marker sonst schnell austrocknet und in den Papierkorb gelangt.

Dies ist bei Markern mit der Aufschrift Cap Off und Dry Safe nicht der Fall, da diese Marker auch dann nicht austrocknen, wenn sie mehrere Tage lang nicht geschlossen bleiben und ihre Eigenschaften nicht verlieren.

Wie kann ich einen Marker füllen?

Wenn der Marker noch trocken ist, gehen Sie in den Laden, um einen neuen zu kaufen. Weil es nur mit Spezialtinte nachgefüllt werden kann. Vergessen Sie, wie in der Kindheit Alkohol in einen alten Filzstift getropft wurde, und er malte erneut. Marker für Trockenlöschung sind eine völlig andere Sache, und die Verwendung von alkoholhaltigen Verbindungen ist dort nicht akzeptabel.

Regel 2. Schreiben Sie nicht zu lange auf die Tafel.

Sie können die Informationen nicht länger als 7 Tage auf der Tafel belassen. Es ist besser, sie zu entfernen und erneut aufzutragen, da die Oberfläche trotz ihrer Festigkeit die Eigenschaft hat, den Marker zu absorbieren, wodurch es schwierig wird, ihn zu entfernen.

Regel 3. Wir löschen die Inschriften mit speziellen Schwämmen.

Verwenden Sie kein Wasser, keine Lösungsmittel, insbesondere keine Scheuermittel.

Regel 4. Zum Reinigen der Platten wenden wir mindestens alle 2 Monate ein Spray an.

Sprühen Sie für den Langzeitgebrauch ein spezielles Spray, das die Oberfläche aktualisiert, Mikrorisse entfernt und auch Spuren des Markers entfernt, die nach dem Löschen zurückbleiben. Stattdessen können auch Feuchttücher mit Spezialimprägnierung verwendet werden.

Wenn Ihr Board veraltet ist und Sie keine Möglichkeit mehr haben, ein neues Board zu kaufen, befolgen Sie die Anweisungen zum Wiederherstellen der Abdeckung.

Wiederherstellen einer weißen Tafel

Mit ein paar Schritten können Sie die Beschriftungen auf einfache Weise wieder von der Tafel löschen.

Schritt 1 Sprühen Sie das Reinigungsspray ein und wischen Sie es mit einem Schwamm ab. Wischen Sie dabei den Schmutz so weit wie möglich ab.

Schritt 2 Wenn Sie WD-40 auf die Tafel legen, füllt es die Poren, sodass es nach der Bearbeitung mit diesem Werkzeug einfacher ist, es zu entfernen.

Schritt 3 Wischen Sie das Brett ab und trocknen Sie es mit Papiertüchern.

Diese Betrügereien bringen das Board natürlich nicht in seine ursprüngliche Form zurück, sondern können seine Lebensdauer verlängern.

Abschließend möchte ich sagen, dass bei der Auswahl einer Platte die Beschichtung das Wichtigste ist. Es lohnt sich nicht, darauf zu sparen. Es ist besser, sie ein Mal fürs Leben einzunehmen, als sie alle zwei Jahre wegzuwerfen.

Wenn sich herausstellt, dass Sie nach dem Lesen des Artikels immer noch bezweifeln, welches Board besser zu wählen ist, dann würde ich Ihnen raten, ein Email zu wählen, das in Bezug auf Preis und Qualität optimal ist. Und vergessen Sie nicht, den für das Board reservierten Platz zu bemessen, damit es nicht zu groß wird oder umgekehrt.

Was das Zubehör angeht, werden Sie meiner Meinung nach nur Marker, einen magnetischen Schwamm zum Löschen und Sprühen, die Magnete selbst und das Marker-Regal, das in der Regel mit der Tafel geliefert wird, benötigen.

Ich hoffe, dass die Informationen für Sie nützlich waren und Ihnen helfen werden, die richtige Wahl zu treffen. Jetzt ist der Kauf das Schönste!

Sehen Sie sich das Video an: Fahrbahnmarkierung Straßenmarkierung (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send