Hilfreiche Ratschläge

So beschleunigen Sie den Gewichtsverlust

Pin
Send
Share
Send
Send


Gepostet von: Andy in Nützliche Tipps 22.01.2017 0 1.687 Aufrufe

Wenn es um Gewichtsverlust geht, ist der einzige sichere Weg ein langsamer und stabiler Gewichtsverlust. Nach einer ausgewogenen Ernährung erhöht die Beibehaltung eines Sportplans langfristig die Wahrscheinlichkeit, an Gewicht zuzunehmen.

Es gibt jedoch Situationen, in denen es dringend erforderlich ist, zusätzliche Pfunde loszuwerden. Häufig greifen Schauspieler und Sportler auf die folgenden Methoden zum Abnehmen zurück.

Eine rasche Abnahme des Körpergewichts birgt eine Reihe von Gefahren, die mit Folgendem verbunden sind:

  • hormonelles Ungleichgewicht
  • Verdauungsstörungen
  • Abnahme der Muskelmasse
  • Stimmungsschwankungen
  • eingeschränkte Nierenfunktion,
  • Sehstörungen
  • Haarausfall
  • das Auftreten von Dehnungsstreifen auf der Haut.

Ein extremer Gewichtsverlust ist daher nur in Ausnahmefällen möglich. Wenn Sie sich jedoch einige Techniken aus bewährten Techniken leihen und diese mit Bedacht anwenden, können Sie den Weg zur Harmonie erheblich verkürzen:

Erhöhen Sie Ihre Wasseraufnahme.

Durch das Trinken von Litern Wasser und die schrittweise Reduzierung des Flüssigkeitsverbrauchs können Sportler die Gewichtsindikatoren manipulieren (dies gilt vor allem für Boxer). Starke Dehydration kann zu Schwindel, Ohnmacht, Kopfschmerzen, Krämpfen und sogar zum Tod führen. Daher ist es unerwünscht, solche Experimente an sich selbst durchzuführen.

Wenn Sie jedoch täglich 2 bis 3 Liter Wasser trinken, können Sie das Abnehmen erheblich beschleunigen (alle 500 ml Flüssigkeit beschleunigen den Stoffwechsel um 30%).

Das Trinken von Flüssigkeiten vor den Mahlzeiten erhöht den Gewichtsverlust um mehr als 40%. Wenn Sie dem Wasser ein wenig Eis hinzufügen, können Sie den Kalorienverbrauch erhöhen, da der Körper auch Energie für die Erwärmung der Flüssigkeit aufbringt.

Wasser tritt an die Stelle von unerwünschten Getränken - süße Säfte, Soda und darüber hinaus kein übermäßiges Essen (es ist einfach kein Platz für überschüssiges Essen im Magen).

Gleichzeitig müssen Sie sich vom Alkohol fernhalten, bis die gewünschte Markierung auf der Waage erreicht ist. Es ist nicht nur sehr kalorienreich, sondern regt auch den Appetit an, wodurch ein Abnehmen unbrauchbar wird.

Wenn das Wasser müde ist, kann es mit Zitrone, Preiselbeersaft oder grünem Tee aromatisiert werden - dieses Getränk trägt auch zum Gewichtsverlust bei.

Besuchen Sie die Sauna

Mit einem Bad oder einer Sauna können Sie in nur 20 Minuten 1.500 Kalorien verbrennen! Natürlich wird in erster Linie nicht Fett, sondern Wasser austreten. Hitze und Feuchtigkeit erhöhen den Stoffwechsel jedoch um ein Viertel.

Achtung: Beachten Sie die Maßnahmen bei der Einführung solcher Verfahren und holen Sie zuerst die Erlaubnis des Arztes ein, denn für Personen mit schwachen Gefäßen ist der Besuch des Dampfbades unsicher!

Intervalltraining hinzufügen

Diese Art des Trainings ist ein häufiger Bestandteil des Sportregimes von Menschen, die normales Gewicht halten. Wer aber in kurzer Zeit abnehmen möchte, geht in speziellen Anzügen ins Fitnessstudio, die den Effekt einer Sauna erzeugen. Erneut tritt ein Gewichtsverlust aufgrund der Freisetzung von Flüssigkeit auf. Dies ist eine sehr gefährliche Methode, die sogar zum Tod führen kann.

Hochintensives Intervalltraining ist ideal für schnellen Gewichtsverlust. Es regt den Stoffwechsel an und ermöglicht es Ihnen, das viszerale Fett (das die inneren Organe in der Bauchhöhle umgibt) loszuwerden.

Die Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining hilft dabei, Fett noch schneller zu verbrennen.

Sie können den Prozess beschleunigen, indem Sie etwa eine Stunde vor Unterrichtsbeginn eine Tasse Kaffee trinken - dies gibt Energie und Kraft für eine lange Belastung.

Salz aufgeben

Indem Sportler ihr Gewicht auf die „richtige“ Kategorie einstellen, lehnen sie die Verwendung von Produkten ab, die Natriumchlorid enthalten. Diese Substanz hält Wasser zurück, daher können Sie beim Verzicht auf Salz den Effekt sofort bemerken - das Gewicht nimmt ab.

Sie sollten jedoch Salz nicht für immer von der Ernährung ausschließen, es ist in angemessenen Mengen für das Funktionieren des Nerven- und Muskelsystems notwendig.

Gleichen Sie Ihre Ernährung aus

Dies ist einer der sichersten Punkte des vorgeschlagenen Aktionsprogramms. Eine gesunde Ernährung ist der Schlüssel zum Gewichtsverlust und zu langfristigen Ergebnissen.

Um richtig zu essen, müssen Sie sich nicht viel anstrengen: Sie müssen nur Süßigkeiten, Salz, Mehl und Proteine, gesunde Fette und komplexe Kohlenhydrate zu Ihrer Ernährung hinzufügen.

Verwenden Sie Gewürze

Sie werden nicht nur benötigt, damit salz- und zuckerfreie Lebensmittel nicht frisch wirken. Kurkuma, Nelken, Knoblauch, Koriander, Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer und Senf machen das Essen nicht nur schmackhaft, sondern beschleunigen auch den Stoffwechsel.

Verwenden Sie Apfelessig als Salatdressing. Es reduziert den Zuckergehalt, reduziert das Verlangen nach ungesunden Lebensmitteln.

Achten Sie auf Nahrungsergänzungsmittel mit Ballaststoffen

Lösliche Ballaststoffe sind in vielen gängigen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, die zur Gewichtsreduktion empfohlen werden.

Es ist notwendig, die Wahl des Nahrungsergänzungsmittels sorgfältig zu überdenken, dessen Zusammensetzung sorgfältig zu untersuchen und sich mit einem Arzt über die Möglichkeit der Verwendung des Arzneimittels zu beraten.

Ballaststoffe, die in solchen Produkten enthalten sind (z. B. Glucomannan), können Flüssigkeiten absorbieren und bilden ein dickes Gel. Es füllt den Magen und vermittelt ein Völlegefühl, wodurch der Gesamtkaloriengehalt der Diät reduziert wird.

Viele der vorgeschlagenen Methoden sind gesundheitlich bedenklich. Es lohnt sich daher, die Entscheidung, ein solches Experiment an Ihrem Körper durchzuführen, sorgfältig zu überlegen.

Nachhaltiger Gewichtsverlust kostet Zeit, Geduld und Mühe, schadet aber nicht der Gesundheit und das Ergebnis hält lange an.

Sehen Sie sich das Video an: 7 morgendliche Gewohnheiten, die dich vom Gewichtsverlust abhalten (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send