Hilfreiche Ratschläge

7 besten Spielekonsolen

Pin
Send
Share
Send
Send


Fast alle modernen Spielekonsolen bieten ungefähr das gleiche Spielerlebnis und die Bandbreite der verfügbaren Projekte, aber wie üblich "sind einige gleichwertiger". Bei der Auswahl eines Präfixes sollten Sie sich für folgende Aspekte entscheiden:

Typ (stationär oder mobil),

PlayStation, Xbox oder Nintendo,

Die meisten modernen Spiele sind jedoch plattformübergreifend, sodass sie auf fast jeder Spielekonsole verfügbar sind.

Feste oder mobile Set-Top-Box

Stationäre Konsolen verfügen über die fortschrittlichste Hardware und bieten daher das beste Spielerlebnis mit realistischen Grafiken, einem gut entwickelten physischen Modell und einem Kampfmodell. Sie werden sie jedoch nicht mitnehmen - im Gegensatz zu mobilen Geräten. Mit tragbaren Konsolen können Sie überall spielen - unterwegs, außer Haus, bei der Arbeit.

Der mobile Formfaktor schränkt jedoch die Leistung der Hardware ein. Daher unterscheiden sich Spiele für tragbare Konsolen weder in der modernen Grafik noch in einem gut entwickelten Gameplay-Modell. Mit seltenen Ausnahmen wie exklusiven Konsolen wie dem Nintendo Switch.

Die aktuelle Generation der stationären Konsolen sieht wie folgt aus:

Sony PlayStation 4 (einschließlich Pro und Slim-Konfigurationen sowie PS VR Virtual Reality-Plattform),

Xbox One (sowie das baldige Update auf Project Scorpio),

Aktuelle mobile Konsolen:

Nintendo 2DS (und New Nintendo 2DS).

Ein wichtiges Merkmal von mobilen Konsolen ist, dass die ihnen zur Verfügung stehenden Spiele in der Tat exklusiv sind. Daher kann der Umfang der Projekte sehr begrenzt sein. Bevor Sie eine mobile Konsole kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass es unter den verfügbaren Spielen interessante gibt.

Sony PlayStation

Sony PlayStation ist die größte Spieleplattform auf dem Markt. Daher gehen fast alle Flaggschiffe sowie Hunderttausende von unabhängigen Projekten dorthin. Sony PlayStation-Konsolen bieten eine gute Optimierung, ein hervorragendes Spielerlebnis und ein gut entwickeltes Mehrbenutzersystem.

So wählen Sie eine Spielekonsole aus

Heutzutage werden die meisten im Handel erhältlichen Konsolen von Herstellern wie Sony, Microsoft und Nintendo angeboten. Unabhängig von der Wahl des Herstellers müssen Sie wissen, dass jedes Gaming-Gadget im Gegensatz zu einem Laptop und einem PC ein geschlossenes System ist. Die Spielekonsole kann nicht mit zusätzlichen Programmen ausgestattet werden. Dies bedeutet, dass der Käufer das Gadget in der vom Hersteller vorgeschlagenen Form erhält. Bei der Auswahl einer Konsole müssen Sie die wichtigsten Merkmale des Modells berücksichtigen, darunter Festplatte, Controller, Prozessorfunktionen, RAM und andere.

  • Festplatte - Das Volumen der Festplatte bestimmt, wie viel Inhalt ein bestimmtes Modell eines Gaming-Gadgets enthält. Optimal, wenn die Konsolenfestplatte für mindestens 500 GB an Informationen ausgelegt ist. Wenn Sie Geräte mit geringerer Festplattenkapazität kaufen, müssen Sie darauf achten, dass Sie ein externes Laufwerk an das Gadget anschließen können.
  • Controller - Jedes Spiel-Gadget ist mit einem Controller ausgestattet, ohne den man sich den Spielablauf nicht vorstellen kann. Es kann entweder drahtlos oder mit der Konsole verbunden sein. Bei der Auswahl eines drahtlosen Joysticks müssen Sie berücksichtigen, dass dieser regelmäßig aufgeladen werden muss.
  • Prozessor - Die Prozessorressource bestimmt die technischen Funktionen der Set-Top-Box. Daher können diese Parameter bei der Auswahl eines Gadgets nicht ignoriert werden. Die meisten Konsolen der siebten Generation sind mit einem AMD-Prozessor ausgestattet, der hohe Leistung bei gleichzeitig sparsamem Verbrauch bietet.
  • RAM - Je mehr RAM, desto schneller verarbeitet das Gadget digitale Informationen.
  • Unterstützte Formate - Moderne Spielgeräte unterstützen die meisten Audio- und Videodateien: MP3, AAC, MP4 und andere. Es gibt jedoch Modelle, die das 4K-Format für die Visualisierung von Spielen unterstützen.
  • Die Anzahl der USB-Anschlüsse - je mehr Anschlüsse die Konsole hat, desto mehr zusätzliche Controller, Peripheriegeräte usw. können daran angeschlossen werden.

Die beste Spielekonsole mit Virtual-Reality-Brille

Sony Playstation 4 ProWenn Sie das Gadget mit der Vorgängerversion vergleichen, erhalten Sie eine "optimierte" Füllung. So kann es 4K-Spiele spielen. Das Modell ist so konzipiert, dass es eine Virtual-Reality-Brille verbindet, was auf seine Vorteile zurückzuführen ist. Die Festplattenkapazität der Konsole beträgt 1 TB. Dies ist ein ausgezeichneter Indikator, mit dem Sie Spiele mit komplexer Grafik ausführen können. Ein Achtkernprozessor garantiert hervorragende technische Fähigkeiten des Modells. Die Konsole ist mit Bluetooth ausgestattet und kann eine Verbindung zum Enternet herstellen.

Eigenschaften

  • gemeinsamer Speicher: 1 TB,
  • Prozessor: 8-Core-ADM,
  • HDMI-Videoausgang
  • Es gibt einen Mikrofoneingang,
  • Wi-Fi, Bluetooth, Enthernet-Verbindung,
  • Kopfhörerausgang am Controller
  • Gewicht - 4,6 kg.
  • gute Menge an Speicher
  • neutrale schwarze Farbe der Konsole,
  • eine gute Bibliothek von Spielen (nach Kundenrezensionen zu urteilen),
  • hochauflösende abspielbare Dateien,
  • reichlich Möglichkeiten, sich mit dem Netzwerk zu verbinden,
  • leistungsstarker Prozessor
  • Virtual-Reality-Brillen sind angeschlossen.
  • Aufgrund des großen Gewichts ist es nur für den Gebrauch zu Hause geeignet.
  • Kein Kartenleser und eingebaute Lautsprecher.

Die beste Spielekonsole mit langer Laufzeit

Nintendo-Schalter Ist ein innovatives tragbares Hybrid-Gadget, das vom japanischen Hersteller von Spielekonsolen eingeführt wurde. Das Gerät wird zusammen mit dem Bildschirm mit einem Lithium-Ionen-Akku mit hervorragender Kapazität betrieben. Aus diesem Grund können Sie das Gerät 5 Stunden lang ohne Aufladen verwenden. Der Speicher der Konsole ist nicht beeindruckend, da er nur 32 GB umfasst. Sie können die erforderlichen GB jedoch mithilfe von Micro-SD-Karten (SDXC) hinzufügen. Angetrieben von WLAN und Bluetooth. Die Möglichkeit, ein Internetkabel anzuschließen, ist nicht vorgesehen, es besteht jedoch die Möglichkeit, einen LAN-Adapter zu verwenden. Das Präfix enthält zwei kompakte Joy-Con-Steuerungen, die sowohl im stationären als auch im Fernbedienungsmodus arbeiten.

Die beste Spielekonsole für das 4K-Format

Microsoft Xbox One X - Eine leistungsstarke Spielekonsole eines globalen Herstellers, die Spiele im 4K-Format spielt. Realistische Grafiken und ein reibungsloser Übergang der wiedergegebenen Bilder werden durch den ursprünglichen Achtkernprozessor erreicht. Das Microsoft-Konsolenmodell ist im Vergleich zu ähnlichen Spielgeräten kompakt. Der mit dem Modell ausgestattete Prozessor Scorpio Engine ist der leistungsstärkste. Da das Modell über eine enorme Leistungsreserve verfügt, wurde es vom Hersteller durch ein spezielles Kühlsystem ergänzt. Die Konsole ist mit der Funktion ausgestattet, die Spannung jeder Konsole individuell einzustellen, was einen sparsamen Energieverbrauch gewährleistet.

Die beste kleine Spielekonsole

Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System - Ein stationäres Modell einer Spielekonsole, ausgestattet mit zwei Controllern. Das Interesse an diesem Spiel-Gadget beruht auf der Tatsache, dass die Technik dem „Dandy“ und der ersten Sony Playstation nachempfunden ist, die vor 10-15 Jahren populär waren. Der Hersteller hat sogar einen gefälschten Knopf gedrückt, mit dem Sie die Patrone herausnehmen können. Anschluss an ein Fernsehgerät über HDMI oder über USB. Das Modell ist mit einer Bibliothek ausgestattet, die aus 20 Akten beliebter "Spielzeuge" besteht. Die Konsole verfügt über eine 16-Bit-Konsole, die zum Spielen von Spielen im "Retro-Format" ausreicht. Sie können USB-Laufwerke an die Konsole anschließen. Das Gadget kann auch an einen Fernseher, einen PC und ein Tablet angeschlossen werden.

Die beste Spielekonsole mit zwei Kameras

Nintendo New 2DS XL Es ist kompakt und mit einem TFT-Bildschirm, einem Controller und einer Touchscreen-Navigation ausgestattet. RAM ist 256 MB, intern - 1 GB. Die Präfixfunktion ist die Kamera (hinten und vorne). Um den Speicher der Konsole zu erweitern, können Sie eine zusätzliche Karte in den Micro-SD-Steckplatz einsetzen. Die Videospielkonsole ist zusätzlich mit einer 4 GB Speicherkarte ausgestattet. Das Modell unterstützt auch Audio- und Videoformate von abspielbaren Dateien. Die Konsole kann 8 Stunden hintereinander ohne Aufladen arbeiten, was als ausgezeichneter Indikator angesehen wird. Das Gerät wiegt nicht mehr als 300 g und passt in jede Tasche.

Die beste Spielekonsole mit schlankem Körper

Sony PlayStation 4 Slim 1 TB Es unterscheidet sich praktisch nicht von der beliebten PlayStation 4, da der Hersteller gerade beschlossen hat, das Gerätegehäuse leichter und dünner zu machen. Die Speicherkapazität der Konsole beträgt 1000 GB. Das Modell ist mit einem AMD Jaguar-Prozessor für 8 Kerne ausgestattet, was ein hervorragender technischer Indikator ist. Der Vorteil einer dünnen und kompakten Konsole ist die Möglichkeit, über Enternet, Bluetooth und Wi-Fi eine Verbindung zum World Wide Web herzustellen. Die Konsole verfügt über einen HDMI-Videoausgang. Der Kopfhörerausgang befindet sich am Joystick. Das Gamepad ist mit einem Motion Controller ausgestattet. Auf der Konsole können Sie Spiele herunterladen, die im kostenlosen Onlineshop des Herstellers angeboten werden.

Die beste Spielekonsole mit großem integriertem Speicher

Microsoft Xbox One S 500 Es verfügt über einen integrierten Speicher von bis zu 500 GB, der als ausgezeichneter Indikator gilt. Ausgestattet mit einem AMD Jaguar Prozessor für 8 Kerne. Ausgestattet mit einem Blu-ray-Laufwerk und optischem Audioausgang. Der Ausgang für das Audio-Headset befindet sich am Joystick. Das Gadget zeichnet sich durch eine große Auswahl an Online-Verbindungsmethoden aus (Bluetooth, WLAN und Internetkabel). Das Modell hat einen ergonomischen Joystick, der bequem in der Hand liegt und eine optimale Tastenanordnung hat. Zusätzliche Geräte können über einen IR-Sender an die Konsole angeschlossen werden. Spiele werden im 4K-Format gespielt, was ein möglichst realistisches Bild garantiert.

Soll ich eine Konsole kaufen?

Spielekonsolen "Sony", "Xboxes" und andere an einen Heimfernseher angeschlossene Geräte können viel Freude, Aufregung und angenehme Erlebnisse bereiten. Außerdem bringt ein solcher Zeitvertreib manchmal verschiedene Generationen von Menschen zusammen, wenn Sie abends Ihr Lieblingsspiel spielen.

Eines der Hauptmerkmale von Konsolen ist das universelle Zubehör für Spielekonsolen. Fast jeder, der noch nie mit der Computerspielwelt vertraut war, kommt mit einem einfachen Joystick / Gamepad zurecht. Denken Sie daran, bevor Sie eine Spielekonsole auswählen.

Was ist zu bevorzugen?

Grundsätzlich ist die Auswahl einer Konsole nicht so schwierig. Es gibt ein völlig logisches Prinzip: Je teurer, desto besser. Wenn Sie Ihre Abende mit hochwertigen Grafiken und der Möglichkeit abwechslungsreicher gestalten möchten, mit Ihrem Kopf in die virtuelle Realität einzutauchen, ist es besser, nicht geizig zu sein und die neueste Generation oder PlayStation- oder Xbox-Modelle zu nehmen. Dort sehen Sie ein wirklich faszinierendes Bild und viele zusätzliche Funktionen wie einen virtuellen Helm und originelle Gamepads.

Das wichtigste „Salz“ der Konsolen ist die absolute Optimierung ihrer Produkte. Während des Spielens werden Sie auf dem FPS keine Bremsen, Friese oder Absenkungen sehen - alles wird genau so geschehen, wie es der Entwickler beabsichtigt hat.

Wenn Sie eine Konsole exklusiv für Ihr minderjähriges Kind kaufen möchten, das keine "schweren" Spiele spielt, können Sie Modelle früherer Generationen wie "Dandy" oder "Sega" ausprobieren. Nun, wenn Sie selbst ein oder zwei Abende für ein schönes Spielzeug verbringen möchten, ist es besser, mehr Geld für das Gerät auszugeben. Denken Sie auch daran, bevor Sie eine Spielekonsole auswählen. Viele Experten raten zum sofortigen Kauf guter Geräte, damit die technische "Befüllung" mehrere Jahre anhält.

Wir bezeichnen also die Liste der Konsolen, zu denen die besten Vertreter dieses Segments gehörten. Sprechen wir über die Eigenschaften, Vor- und Nachteile von Modellen und welche Funktionen Zubehör für Spielekonsolen (Gamepads) bieten.

Konsolenfunktionen

Heute ist die Playstation 4-Spielekonsole der produktivste Chipsatz unter allen Konsolen. An Bord des Geräts befindet sich ein Achtkernprozessor "Jaguar" von AMD, der mit dem Grafikchip "Radeon" zusammenarbeitet. Darüber hinaus verfügt die Konsole über 8 GB RAM und eine 1-TB-Festplatte. Dank dieser leistungsstarken "Füllung" und Funktionalität erhielt das Modell den Titel "Beste Spielekonsole 2016".

Darüber hinaus zeichnete sich das Spielezubehör der Konsole durch Komfort und noch mehr Komfort für den Benutzer aus. Der kabellose Joystick liegt nach allen Gesetzen der Ergonomie in der Hand und alle Tasten befinden sich in idealer Position. Mit dem Akku der „Dualshock 4“ -Klasse können Sie bis zu 8 Stunden ununterbrochen auf der Konsole spielen. Die beste Spielekonsole von Sony hat sich über 40 Millionen Mal verkauft, und das sagt schon viel aus.

  • tolles Bild auf dem Ausgang (wenn Sie einen guten Fernseher haben),
  • originelles und attraktives Design,
  • große Auswahl an exklusiven Spielen,
  • Das Design ist kompakt,
  • eingebautes Netzteil,
  • Ergonomisches Gamepad
  • absolut keine Friese, Einfrierungen oder Absenkungen auf FPS während der Spiele.

  • Netzwerkdienst (PS TM Network) hat viele Beschwerden
  • hohe Kosten für Spiele.

Geschätzter Preis - ca. 25.000 Rubel.

Wie die Playstation ist die Xbox One die beste Spielekonsole für zu Hause. Beide Marken konkurrieren seit vielen Jahren um jeden Kunden. Der erste Unterschied, der auffällt, wenn Sie diese beiden Konsolen zusammenbauen, ist das Design und die Größe der Geräte.

"Xbox One" kann wie die Vorgängergeneration der Xbox 360 nicht als kompaktes Modell bezeichnet werden. Außerdem handelt es sich bei dem Netzteil um ein ferngesteuertes Modell, und das Erscheinungsbild vieler Benutzer verursacht widersprüchliche Gefühle.

Was ist drin?

Trotzdem hat die Hardware des Gadgets nicht enttäuscht und ist ihrem Konkurrenten nur hinsichtlich des Festplattenvolumens (1 TB bis 500 GB) und der Anzahl der Rechenthreads des Grafikkerns (1152 bis 768 Einheiten) unterlegen. Trotzdem glauben viele "Boxed" -Fans, dass die Xbox One-Konsolen sowie die Xbox 360 die beste Spielekonsole sind. Und sie zu überzeugen ist fast unmöglich. An Bord ist immer noch der gleiche leistungsstarke Prozessor von AMD, eine flinke Radeon-Karte und 8 GB RAM. Über eine Vielzahl von Schnittstellen können Sie nahezu alle Geräte von Drittanbietern anschließen.

Technologische Einbauten von AMD zeichnen sich seit jeher durch einen geringen Stromverbrauch aus, und diese Konsole war keine Ausnahme: Das Gerät arbeitet sehr leise und erwärmt sich praktisch nicht. Eines der interessanten und unterscheidenden Merkmale der Xbox ist das Vorhandensein einer zusätzlichen HDMI-Schnittstelle für die Eingabe, mit der Bilder von externen Geräten empfangen werden konnten.

Zubehör

Das mit der Konsole gelieferte Zubehör ist ebenfalls praktisch und es treten keine Betriebsstörungen auf. Das Gamepad besteht aus hochwertigem schwarzem Kunststoff und ist mit matten Krümeln überzogen - zäh und abriebfest. Positive Bewertungen zu praktischen Auslösern und ausgeklügelten analogen Hebeln durchstreifen alle spezifischen Foren. Trotz der Kosten für die Spielekonsole sind mehr als 21 Millionen Menschen Eigentümer geworden.

  • komfortabler und ergonomischer Joystick,
  • die Konsole macht auch bei starker Belastung keine Geräusche,
  • separater Batterieschacht, der leicht ausgetauscht werden kann,
  • Dank des zusätzlichen HDMI-Eingangs können Sie die Funktionalität der Konsole erheblich erweitern.
  • gut entwickelte und qualitativ hochwertige Spiele, einschließlich exklusiver,
  • ununterbrochener Betrieb von Netzwerkdiensten (Xbox Live).

  • die Bildqualität ist etwas schwächer als bei der PS4 und die Full HD-Entwicklung ist ein bisschen zu kurz.
  • Die externe Batterie ist zu sperrig
  • Das Laufwerk unterstützt keine 3D-Funktionalität.
  • Spiele sind viel länger installiert als in der PS4.

Geschätzte Kosten - ca. 20.000 Rubel.

Nintendo 3DS XL

Wenn die erste Frage, die Sie dem Verkäufer im Geschäft stellen, lautet: „Wie viel kostet die Spielekonsole?“, Dann ist die Nintendo-Serie der tragbaren 3DS XL-Spielekonsolen genau das Richtige für Sie. Und der Preis beißt nicht, wie bei den vorherigen Befragten, und Sie können mit dem richtigen Komfort spielen.

Generell ist die 3DS-Linie dafür bekannt, dass der Benutzer Spiele mit einem dreidimensionalen Bild ohne spezielle Brille genießen kann. Die tragbare Konsole ähnelt in ihrem Erscheinungsbild einem kleinen Laptop, aber anstelle des üblichen Arbeitsbereichs mit Tastatur sehen wir ein zweites Display. Der obere Bildschirm hat eine Spreizung von 800 mal 240 Pixeln und der untere Bildschirm hat bei Berührungssteuerung 320 mal 240 Pixel. Das heißt, der Haupt- "Chip" der Vorrichtung ist eine dreidimensionale Materialversorgung, unabhängig von der Position der Augen des Benutzers. Die Pupillen des Spielers werden von einem speziellen System überwacht, das die Stereoskopie automatisch an die Position des Kopfes des Spielers anpasst.

Konsolenfunktionen

Die Steuerung selbst wirft keine Fragen auf, alles ist intuitiv und einfach, und der untere Bildschirm der Sensoren ist praktisch und hochempfindlich. Neben der eigenen Spieledatenbank funktioniert die Linie nicht nur mit Anwendungen früherer Generationen, sondern auch mit Software von Drittanbietern, was sie zu einem nahezu universellen Freizeitwerkzeug macht.

Der Akku des Geräts reicht für sechs Stunden Dauerspiele. Wenn Sie sich nicht dreidimensionalen Fähigkeiten hingeben, reicht das Gadget für den ganzen Tag.

Vorteile der Nintendo Portable Console:

  • 3D Bild
  • kompetenter Bewegungssensor
  • das Vorhandensein eines Gyroskops,
  • sehr komfortable und intuitive Bedienung,
  • es ist möglich, Musik mit hoher Bitrate zu hören,
  • громаднейшая библиотека игр.

  • начинка слабовата для «тяжёлых» игр,
  • разрешение экрана могло бы быть и получше,

Ориентировочная цена – порядка 13 000 рублей.

Vorteile

Огромное количество флагманских эксклюзивных проектов,

Можно использовать совместно с PS Vita – и тогда на портативную консоль будет транслироваться видеопоток игры,

Платформа виртуальной реальности PS VR,

Подписка PS Plus, по которой бесплатно выдаются DLC, некоторые игры и многопользовательский контент,

Наличие раннего доступа, бета-тестирования и других способов поиграть в пока ещё не вышедшие проекты,

Vorzeitige Veröffentlichung von plattformübergreifenden Projekten (wie zum Beispiel mit GTA V),

Nachteile

Hohe Kosten - sowohl die Konsole als auch Zubehör oder Spiele dafür,

Hoher Heizungsgrad,

Unbequemer Multimedia-Player

Fast alle Multiplayer-Spiele erfordern ein PS Plus-Abonnement.

Die Notwendigkeit, Spiele für moderne Konsolenkonfigurationen zu optimieren (zum Beispiel für Pro),

Trotz all dieser Mängel ist die PlayStation die beste Spielekonsole. Tatsache ist, dass Sony mit Spieleentwicklern zusammenarbeitet, sodass die Projekte für diese Plattform in hohem Maße optimiert sind und immer wieder exklusive Inhalte herauskommen.

Microsoft Xbox

Die Microsoft Xbox-Spieleplattform ist der Hauptkonkurrent für die Sony PlayStation. Im Wettlauf um den Geldbeutel der Spieler verbessern diese Unternehmen ständig die Hardware ihrer Konsolen und bieten exklusive Projekte und interessante technologische Lösungen an. Aus unbekannten Gründen erweist sich die Xbox jedoch regelmäßig als "Außenseiter".

Nintendo wii

Die Nintendo Wii-Konsole ist eine eher eigenartige Lösung für Spiele. Es bietet ein äußerst ungewöhnliches Spielerlebnis und Management, sodass fast alle Flaggschiff-Projekte einfach nicht für dieses freigegeben werden. Nintendo Wii eignet sich besser als zusätzliche Konsole als die Hauptkonsole.

Andere Spielekonsolen

Natürlich ist das Sortiment an Spielekonsolen nicht auf diese drei Plattformen beschränkt. Sie können auch andere Konsolen auf dem Markt finden - zum Beispiel 8- und 16-Bit. Sie zeichnen sich durch einen niedrigen Preis aus, bieten jedoch nur eingeschränkten Support, eine begrenzte Anzahl an Spielen und eine begrenzte Funktionalität. Solche Konsolen werden ausschließlich Fans von Old-School-Spielen empfohlen.

Im nächsten Artikel erklären Ihnen unsere Experten, wie Sie eine Virtual-Reality-Brille auswählen - eine Übersicht über die besten Hersteller, ihre Vor- und Nachteile.

Konsole oder Computer?

Vielleicht ist dies die erste Frage, die bei der Auswahl einer Spielelösung auftaucht. Im Gegensatz zu einem Computer benötigen alle stationären Spielekonsolen eine Verbindung zu einem Fernseher. Es ist zu beachten, dass sie über einen HDMI-Anschluss angeschlossen sind, sodass das Fernsehgerät mit diesem ausgestattet sein muss. Darüber hinaus muss das Fernsehgerät eine Full HD- oder 4K-Auflösung unterstützen. Dank ihm kann der Spieler die realistische Spielgrafik der neuesten Konsolengeneration genießen.

Die Diagonale des Bildschirms ist ebenfalls wichtig. Das Spielgefühl auf einem 55-Zoll- und einem 26-Zoll-Fernseher ist sehr unterschiedlich. Je mehr desto besser. Achten Sie dabei darauf, wie weit der Fernseher vom Player entfernt ist. Wenn es klein ist, ist auf einer großen Diagonale das Korn deutlich sichtbar und die Augen werden müder.

Ton ist auch ein wichtiger Faktor beim Eintauchen in die virtuelle Realität. Wenn Sie einen Computer mit einem guten Audiosystem verwendet haben, werden die eingebauten Lautsprecher des Fernsehgeräts in den meisten Situationen nicht gefallen. In diesem Fall können Sie eine Reihe von Heimakustik empfehlen. Eine große Anzahl solcher Systeme wird auf dem Markt angeboten, einschließlich in unserem Online-Shop, und ihre Kosten sind relativ gering.

Sie denken vielleicht, dass ein großer, guter Fernseher nicht ausreicht, weil Sie auch Akustik brauchen. Und wo ist dann die Einfachheit und Bequemlichkeit, von der alle sprechen? Bei Beantwortung dieser Frage ist zu verstehen, dass die stationäre Spielekonsole nicht nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden kann. Sie kann zu einem echten Medienzentrum für das ganze Haus werden. Die meisten Modelle unterstützen Musikwiedergabe, Dolby Digital-kompatibles DVD-Video und Blu-ray. Eine Ausnahme bilden Nintendo-Konsolen, die ausschließlich für Spiele „geschärft“ werden.

Zweifellos sind die Konsolen von Sony und Microsoft weltweit führend. Kaufen Sie eine Konsole und ein Heimkino-Kit - das Multimedia-Center ist fertig. Wenn die Familie aus Kindern oder begeisterten Spielern besteht, ist zu bedenken, dass das Ansehen Ihres Lieblingsfilms oder Ihrer Lieblingssendung schlichtweg keinen Erfolg hat - der Platz im Fernsehen kann für einen Spieleliebhaber für längere Zeit in Anspruch genommen werden.

Ein wichtiger Faktor für Konsolen ist, dass das Gerät nicht aktualisiert werden muss, um neue Spiele in der Spielewelt zu starten. Wenn das Spiel von der Konsole der aktuellen Generation unterstützt wird, dann wird es ohne zusätzliche Kosten für eine neue Grafikkarte, ein neues Netzteil oder einen neuen Prozessor gefallen. Ihre Kosten können jedoch häufig den Preis der Spielekonsole selbst übersteigen.

Auch Probleme mit Treibern und anderen Software-Inkompatibilitäten gehören der Vergangenheit an. Wir haben das Spiel gekauft, sind nach Hause gekommen und haben uns hingesetzt, um zu spielen - alles ist so einfach und bequem wie möglich. Sie können das Spiel sogar aus der Ferne kaufen. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, wird es von der Konsole heruntergeladen und installiert. Auf einem Computer mit Fernzugriff können Sie natürlich dasselbe tun, aber es erfordert ein gewisses Maß an technischem Wissen. Außerdem ist es nicht so einfach und bequem.

Das Letzte, was ich in diesem Abschnitt sagen möchte, ist die Internetverbindung. Damit die Konsole ordnungsgemäß funktioniert und ein Computer vorhanden ist, ist das Internet erforderlich. Alle Modelle sind mit Wi-Fi-Modulen ausgestattet. Befindet sich zu Hause jedoch kein Router, sollten Sie zumindest auf das Vorhandensein eines normalen Netzwerkkabels in der Nähe des Ortes achten, an dem Sie die Konsole installieren möchten.

Spielekonsolen-Format

Wenn Sie sich für eine Set-Top-Box entscheiden, müssen Sie sofort entscheiden, welcher Gerätetyp vorzuziehen und unter welchen Bedingungen attraktiver ist. Es gibt sowohl tragbare als auch stationäre Geräte auf dem Spielkonsolenmarkt.

Bei der Auswahl ist auch auf den Lieferumfang zu achten. Es gibt Basissets, die nur das Gerät selbst enthalten, und es gibt Optionen, die durch Speicherkarten verschiedener Größen, Spiele und anderes notwendiges und angenehmes Zubehör ergänzt werden.

Fast alle Geräte außer den billigsten sind mit WLAN- und Bluetooth-Modulen ausgestattet, mit denen Sie eine Verbindung zum Internet herstellen und Informationen mit anderen Geräten austauschen können.

Eine tragbare Spielekonsole eignet sich für diejenigen, die wenig Zeit zu Hause verbringen und einen aktiven Lebensstil führen, aber nicht bereit sind, sich von ihren Lieblingsspielen zu trennen. Eine solche Konsole wird Flug- oder Zugstunden ideal aufhellen und kann auch während eines Picknicks in der Natur verwendet werden. Die Hauptsache ist, dass es Strom in der Nähe geben sollte, da zwischen virtuellen Kämpfen das Gerät irgendwie aufgeladen werden muss. Übrigens, falls der Strom trotzdem nicht zur Verfügung steht, können externe Batterien Abhilfe schaffen.

Die tragbare Option ist perfekt für Kinder. Die Kosten einer solchen Set-Top-Box sind niedriger als die eines durchschnittlichen Tablets, und ihre kompakte Größe ermöglicht es dem Kind, das Gerät zu verwenden, und es hat keine Angst, dass es aus den Händen rutscht. Bei langen Autofahrten ist das Kind mit einem aufregenden Spiel beschäftigt und lenkt die Eltern nicht ab.

Für Spiele auf einem großen Bildschirm ist eine stationäre Spielkonsole vorzuziehen. Diese Nische teilen sich die Geräte dreier namhafter Hersteller: Microsoft, Sony und Nintendo. Hier müssen wir eine Bemerkung machen. Wenn das Design und das Erscheinungsbild der Konsole wichtig sind, sollten Sie auf Sony-Konsolen achten - sie sehen am elegantesten aus.

Leistung

Ein wichtiger Punkt bei der Auswahl einer Konsole ist die Leistung. Am leistungsstärksten sind heute Sony PlayStation 4 Pro und Microsoft Xbox One X. Beide Modelle unterstützen eine 4K-Auflösung, jede Festplatte mit 1 TB, und sind mit 8-Kern-Prozessoren ausgestattet.

Ich möchte auch über die Größe der eingebauten Festplatte sprechen. Es lohnt sich, Modelle mit einem Laufwerk mit einer Kapazität von mindestens 500 GB auszuwählen. Ein Spiel benötigt durchschnittlich 20-50 GB und ist auf Ihrer Festplatte installiert. Aktive Gamer sagen, dass selbst ein Volumen von 500 GB nicht immer ausreicht, und um neue Produkte weiterzugeben, muss man etwas aus alten Spielen löschen. Daher wird eine geringere Lautstärke für einen Amateur höchstwahrscheinlich nicht ausreichen.

Es ist zu beachten, dass die Spiele der alten Konsolengeneration auf neuen Konsolen von Sony und Microsoft nicht funktionieren. Das Starten einer CD aus Ihrer Sammlung für PS3 auf PS4 funktioniert also nicht. Dies ist auf den Übergang zur in der Computerwelt bekannten x86-Architektur zurückzuführen. Jetzt sind die Konsolen Prozessoren, die sich auf mobile Lösungen konzentrieren. Sie verbrauchen weniger Energie, haben weniger Wärme und gleichzeitig eine deutlich höhere Produktivität.

Jeder Hersteller hat seinen eigenen Service, um mit Freunden im Netzwerk zu spielen, Updates zu erhalten und neue Anwendungen herunterzuladen. Die am wenigsten erfolgreiche Option für die Implementierung dieser Funktion ist Nintendo, das verschiedene Kanäle für den Empfang von Diensten bietet. Sony und Microsoft geht es viel besser. Mit ihren PlayStation Network- und Xbox Live-Diensten können Sie nicht nur Updates für alle Arten von Inhalten erhalten, sondern auch eine Vielzahl von Bewertungen und Statistiken berücksichtigen, die das Gameplay unterhaltsamer machen.

Die Anzahl der verschiedenen Spiele für Konsolen unterscheidet sich nicht besonders von der Anzahl der Spiele für den PC. In den meisten Fällen warten PC-Besitzer jedoch immer noch auf die Veröffentlichung, wenn die "Konsole" bereits eine neue Mission durchläuft. Wenn wir über die Kosten von Spielen sprechen, dann ist der Preis für die lang erwartete Box bei Konsolen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung höher. Sie könnten denken, dass das Präfix Unterhaltung für die Reichen ist. Dies ist jedoch überhaupt nicht wahr. Denken Sie daran, dass die Preise für offizielle Computerspiele nicht billig sind und die Kosten für Konsolenspiele im Laufe der Zeit erheblich sinken. Beispielsweise können Sie das Spiel 3-6 Monate nach Veröffentlichung im Anwendungsspeicher mit einem erheblichen Rabatt kaufen, der bis zu 70-80% der ursprünglichen Kosten betragen kann. Sehr oft gibt es in Online-Shops gute Rabatte.

Wenn wir über die Zielgruppe sprechen, stehen für Nintendo mehr Kinderspiele zur Verfügung. Außerdem ist eine große Anzahl von Spielzeugen für Marken-Wii-Fernbedienungs- und Nunchuk-Controller konzipiert. Solche Spiele ermöglichen es Ihnen, mehr körperliche Aktivität zu zeigen und Sport zu simulieren. Das Publikum der PlayStation und Xbox ist älter. Das Sortiment umfasst eine Vielzahl von Rennen und Schützen, mit vielen Anwendungen können Sie sich nichts vorenthalten und stundenlang in die Welt der Unterhaltung eintauchen.

Sehen Sie sich das Video an: TOP 5 BESTEN SPIELEKONSOLEN ALLER ZEITEN!!! PaTaku (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send