Hilfreiche Ratschläge

Wie lerne ich flirten? 14 Regeln, die helfen, nicht zu etablieren

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie die Kunst des Flirtens gelernt haben, können Sie dem Mädchen deutlich zeigen, dass Sie an ihr interessiert sind, und eine angenehme Intrige in Ihrer entstehenden Beziehung machen. Nicht jeder junge Mann weiß, wie man flirtet, damit es nicht vulgär oder lächerlich erscheint, aber das kann man lernen.

Was bedeutet es, mit einem Mädchen zu flirten?

Dies bedeutet, ihr Interesse an ihrer Persönlichkeit zu zeigen und mit ihr zu kommunizieren. Beim Flirten ist die richtige „Körpersprache“ sehr wichtig.

Denken Sie also an einige Nuancen

  • Versuchen Sie, die Arme nicht vor der Brust zu verschränken - viele Mädchen empfinden diese Geste als „Verteidigung“. Einige entscheiden unter Umständen unbewusst, dass Sie versuchen, auf diese Weise "abzuwehren", und dieser Umstand trägt, wie Sie selbst verstehen, nicht zum erfolgreichen Flirten bei.
  • Wenn Sie mit einem Mädchen kommunizieren, versuchen Sie ein wenig, sich in ihre Richtung zu lehnen - unabhängig davon, ob Sie stehen oder sitzen. Nichtsdestotrotz wird es etwas aufdringlich aussehen und höchstwahrscheinlich Unbehagen hervorrufen, wenn man sich irgendetwas nähert.
  • Es ist wichtig, das Lächeln nicht zu vergessen, das nicht mit einem Grinsen verwechselt werden sollte. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie ohne Pause lächeln müssen, also können Sie wie eine völlig frivole Person wirken - bewahren Sie einfach eine entspannte und positive Atmosphäre auf.
  • Versuchen Sie, sich nicht zu bücken, damit Sie unsicher aussehen und der Gesprächspartner Sie verunsichert.

Die geheimen Grundlagen des Flirts mit Frauen

Man kann sich nicht vorstellen, mit einer Frau zu flirten, ohne Komplimente in ihre Richtung zu machen. Jede Vertreterin des schönen Geschlechts wird sich freuen zu hören, dass sie schöne Haare, ungewöhnliche Augen, eine anmutige Figur, eine großartige Haltung und so weiter hat. Beachten Sie all diese Details im Gesprächspartner, und die Kommunikation mit Ihnen wird natürlich nur die angenehmsten Emotionen in ihr hervorrufen.

Lass sie sich einzigartig fühlen

Wenn sich das Mädchen bei der Kommunikation mit Ihnen besonders anfühlt, wird dies mit Sicherheit in Ihre Hände spielen. Wie kann man das erreichen? Verwenden Sie solche Sätze: "Ich habe noch nie ein Mädchen gesehen, das sich so dünn gefühlt hat", "Ich habe noch nie Mädchen mit so hellen Augen getroffen", "Ich hatte noch nie die Gelegenheit, mit einem Mädchen zu kommunizieren, das einen so guten Sinn für Humor hätte." Die Hauptsache ist, nicht auf offene Schmeichelei umzusteigen, obwohl manche es mögen.

Es ist wichtig, nicht nur über sich selbst zu sprechen, sondern auch sicherzustellen, dass das Mädchen Ihnen von sich erzählen möchte. Stellen Sie ihre Fragen und versuchen Sie, sich von der Originalität zu unterscheiden. Lassen Sie die Gesprächspartnerin das Gefühl haben, dass sie für Sie wirklich interessant ist. Stellen Sie nicht triviale Fragen darüber, welche Gerichte sie in ihrer Kindheit nicht mochte, welche Namen sie niemals als Kinder bezeichnen würde, welche Wörter sie für lustig hielt und dergleichen. Lassen Sie im Allgemeinen einige Ihrer Fragen für sie unerwartet sein.

SMS Flirt Brieffreund

Heben Sie keine zu schweren und ernsten Themen in der Korrespondenz hervor. Lassen Sie sich von den Nachrichten von Ihnen zum Lächeln bringen. Sie können viele Sätze schreiben, die den Gesprächspartner mit angenehmen Gefühlen erfüllen: "Ich frage mich, was das bezauberndste Mädchen von Lipezk (Kasan, Charkow, Minsk usw.) jetzt tut", "Ich kann die Lichter in Ihren Augen nicht vergessen. Vielleicht bist du eine Zauberin? “,„ Ich habe den ganzen Morgen an dich gedacht “und andere.

Am Telefon flirten

Am Telefon zu flirten ist schwieriger als zu leben, da Sie keinen Augenkontakt halten, die "Körpersprache" des Mädchens beobachten können und so weiter. Es gibt jedoch zweifellos Vorteile - Sie können sich als einfühlsamer Gesprächspartner beweisen und Witz zeigen.

Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt zum Flirten zu wählen. Wenn Sie in dem Moment anrufen, in dem das Mädchen zu spät zu einem wichtigen Meeting kommt, werden Ihre Witze und Komplimente sie wahrscheinlich nicht beeindrucken - höchstwahrscheinlich wird sie einfach nicht darauf achten oder sich erst später an Ihre Worte erinnern. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich entspannt unterhalten. Stellen Sie sicher, dass das Mädchen sich jetzt wohlfühlt und Sie auch in den nächsten Minuten nicht abgelenkt werden. Versuchen Sie beim Sprechen nicht zu "plaudern", sondern auch nicht die Worte zu strecken - das ärgert viele. Sprechen Sie mit normalem Tempo. Lernen Sie auch, so zu sprechen, dass der Gesprächspartner im richtigen Moment Ihr Lächeln „hört“.

Flirten Sie mit einem Mädchen in VK (in Kontakt)

Beim Flirten in sozialen Netzwerken ist es wichtig, die Grenze zwischen einem angenehmen und einem nervigen Gesprächspartner nicht zu überschreiten. Wenn ein Mädchen nicht so schnell antwortet, wie Sie möchten, schreiben Sie ihr nicht: „Hey, wo bist du?“, „Ignorierst du mich?“ Und dergleichen. Dies kann zu Irritationen führen und in diesem Fall kommt ein erfolgreiches Flirten nicht in Frage.

Vermeiden Sie Klischees und Plattitüden, die Ausdrücke wie „Hallo, wie geht es dir?“ Oder „Was machst du?“ Enthalten. Vergiss auch nicht, ihr Foto zu mögen. Natürlich müssen Sie nicht alles wahllos hintereinander markieren, aber die Bilder, auf denen das Mädchen, das Sie mögen, zu sehen ist, dürfen Sie nicht außer Acht lassen.

Wie man mit einem Mädchen persönlich flirtet

Du kannst anfangen mit deinen Augen zu flirten

Sie können Interesse seitens des Mädchens wecken und Ihr eigenes Interesse zeigen, auch ohne viel zu reden. Versuchen Sie, einen visuellen Kontakt mit der Person herzustellen, die Sie mögen. Wie mache ich es richtig? Sie brauchen sie nicht untrennbar anzusehen, praktisch ohne zu blinzeln - das Mädchen könnte versehentlich entscheiden, dass Sie seltsam sind. Es reicht aus, sie von Zeit zu Zeit anzusehen, damit sie es bemerkt. Gleichzeitig sollte Ihr Blick nicht pingelig sein, Ihre Augen nicht senken und sich nicht scharf abwenden, in der Erkenntnis, dass das Mädchen Sie auch ansah - es wird seltsam aussehen. Lerne mit deinen Augen "zu lächeln" - sobald das Mädchen dich als Antwort ansieht, halte deine Augen auf sie und nimm ihn ruhig zur Seite. Diese Technik kann mehrmals angewendet werden.

Flirten Sie mit Gesten und Mimik: lächeln, schauen, berühren

Keine Worte haben die gewünschte Wirkung auf das Mädchen, wenn sie nicht von den richtigen Gesten und Gesichtsausdrücken begleitet werden. Versuchen Sie, vor dem Spiegel zu proben und zu sehen, wie Sie bei der Kommunikation mit jemandem von der Seite aussehen. Sie können für diese Zwecke auch eine Videokamera verwenden. Wenn Sie mit einem Mädchen sprechen, ist es wichtig zu zeigen, dass Sie mit ihrer Gesellschaft zufrieden sind - Ihr Lächeln und Ihre gute Laune werden am beredtesten darüber sprechen. Schauen Sie ruhig auf Ihren Gesprächspartner und beobachten Sie die Maßnahme - ein flüchtiger Blick ist jedoch völlig unangemessen, wie ein untrennbarer. Vergessen Sie nicht leichte Berührungen an Arm oder Schulter, aber auch hier sollten Sie keine übermäßige Wichtigkeit zeigen.

Die richtigen Worte und der richtige Ton bestimmen viel

Versuchen Sie, positive Emotionen zu transportieren und keine Themen anzusprechen, die in Ihnen negative Auswirkungen haben. Sorgen Sie für eine entspannte Atmosphäre.

Ihr Ton sollte ruhig und wohlwollend sein. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sind, ein einfaches und spielerisches Gespräch mit einem Mädchen zu führen, wenn Ihre Worte von Zeit zu Zeit von Nervosität, Groll oder sogar Aggression durchdrungen werden.

Erschaffe dir nicht das Image eines Verlierers. Leichte Selbstkritik schadet vielleicht nicht, aber es ist ratsam, hier aufzuhören. Beim Flirten ist es nicht erforderlich, Ihnen mitzuteilen, wie unglücklich Sie mit Frauen waren, welche Art von Rückschlägen Sie bei der Arbeit haben und wie viele Enttäuschungen Sie in letzter Zeit erlebt haben.

Konzentrieren Sie sich unmerklich und unauffällig auf Ihre positiven Seiten. Versehentlich können Sie über Ihre Hobbys, sportlichen Erfolge, beruflichen Erfolge und vieles mehr sprechen.

Sei nicht arrogant. Das Mädchen sollte nicht den Eindruck haben, dass Sie eine hohe Meinung von sich selbst haben oder dass Sie vollständig zu ihr gekommen sind. Wenn Sie mit einer Gesprächspartnerin kommunizieren, sollten Sie sich nicht nur sicher verhalten, sondern auch ein Gefühl des Vertrauens in sie vermitteln.

Sätze und Worte zum Flirten

Natürlich wird jedes Mädchen "süchtig" sein, wenn Sie mit ihr flirten, Sie werden sie positiv charakterisieren, was es möglich macht, sich besonders zu fühlen. Welche Sätze sind dafür geeignet? "Andere Mädchen in dieser Angelegenheit können nicht mit dir verglichen werden", "Bist du immer so schön?", "Kämpfst du an Ort und Stelle", "Ist es interessant, dass du auf alle Männer so reagierst wie auf mich?", "Ich habe solche Leute noch nie getroffen" und so weiter weiter. Das Mädchen fühlt sich in Ihren Augen außergewöhnlich und wird sicherlich danach streben, mit Ihnen zu kommunizieren.

Sei nicht zu ernst - beim Flirten ist es wichtig, dass regelmäßig ein humorvoller Ton erklingt. Es ist auch sehr wichtig, dass Sie nicht vergessen, Ihren Sinn für Humor zu demonstrieren. Obwohl dies wichtig ist, um es nicht zu übertreiben - wenn Sie sich zu sehr bemühen, fröhlich auszusehen, wird der Gesprächspartner dies höchstwahrscheinlich verstehen. Außerdem mag es lächerlich erscheinen.

Fragen zum Flirten

Beim Flirten ist es nicht nur wichtig, Informationen über sich selbst in einem günstigen Licht darzustellen, zu scherzen und besondere Komplimente zu machen - außerdem schadet es nicht, regelmäßig provokante oder einfach unerwartete Fragen zu stellen. Beispiele für solche Fragen: „Möchtest du auf Wunsch etwas mit mir spielen?“, „Würde sie mit mir ins Kino gehen, bis zur letzten Reihe - die für Küsse?“, „Sie sagen, wenn jemand an dich denkt, er du träumst Ich werde heute wahrscheinlich von dir träumen, oder? "," Wie könnte ich dich jetzt aufheitern? "," Wohin möchtest du gehen, um ein Date zu haben? "Und dergleichen.

Gemeinsame Sätze - sollten sie verwendet werden und wann

Natürlich hängt es von dem Mädchen ab, mit dem Sie kommunizieren. Manche Menschen akzeptieren es nicht, vulgär mit einer Person zu kommunizieren, mit der sie nicht in engen engen Beziehungen stehen - ein solches Verhalten stößt sie nur ab. Wenn Sie sehen, dass das Mädchen leicht in den Dialog geht und entspannt ist, können Sie versuchen, etwas Gemeinheit zu sagen, und dann die Reaktion des Gesprächspartners betrachten - wenn sie positiv reagiert, können Sie fortfahren, aber wenn sie anfängt, sich selbst zu schließen, ist es für einige besser Zeit, übermäßige Prahlerei im Dialog zu vergessen.

Virtuelle Kommunikation mit Mädchen in sozialen Netzwerken

Heutzutage bevorzugen immer mehr Menschen die Kommunikation in sozialen Netzwerken, und es ist nicht verwunderlich, dass dort häufig romantische Beziehungen geknüpft sind. Natürlich beginnt jede Liebesgeschichte in der Regel mit dem Flirten und im Internet kann sie nicht weniger produktiv sein als im wirklichen Leben. Also, wo soll ich anfangen und wie soll ich mich in der virtuellen Kommunikation verhalten?

Vergessen Sie die Plattitüden, die lange Zeit Mädchen geärgert haben und zu Beginn der Kommunikation häufig von jungen Menschen toleriert werden. Was ist damit gemeint? Wir sprechen über abgedroschene Sätze wie: "Hallo, wie geht es dir?", "Was machst du?" Und andere Klischees.

Heben Sie sich zu Beginn des Dialogs ab. Wir haben bereits erwähnt, dass keine Plattitüden erforderlich sind - bedeutet das, dass wir das Gespräch mit einer Art nicht "abgedroschener" Frage beginnen sollten? Wenn Sie ein Foto eines Mädchens in der Natur sehen, können Sie ihr schreiben: „Hallo! Ich möchte ein Foto auf demselben Hintergrund, wo sind diese Schönheiten? “ Natürlich lohnt es sich nicht, eine solche Phrase zu schreiben, wenn Sie ein Bild von einem Mädchen sehen, das wahrscheinlich in ihrem Schlafzimmer aufgenommen wurde - ein solches Selbstvertrauen kann einige Mädchen entfremden.

Sorgen Sie für eine entspannte und leichte Atmosphäre in der Kommunikation mit dem Gesprächspartner. Sie sollten in der Anfangsphase keine zu persönlichen oder zu ernsten Fragen stellen. Vergessen Sie nicht über Witze - dies wird zweifellos mehr Vorteile für Ihre Dialoge hinzufügen.

Machen Sie sich nicht mysteriös, indem Sie Ihren Gesprächspartner „ignorieren“, wenn Sie immer noch das Ziel haben, zu flirten und das nächste Meeting zu besuchen. Reagieren Sie rechtzeitig auf ihre Fragen und Nachrichten - lassen Sie das Mädchen sehen, dass Sie sich freuen, mit ihr zu kommunizieren, und dass Sie daran interessiert sind, einen Dialog aufzubauen.

Wenn ein Mädchen Ihnen lange Zeit nicht antwortet, verschärfen Sie die Situation nicht durch Fragen, warum es sich nicht die Mühe gemacht hat, Ihnen zu antworten. Warten Sie eine Weile (ein paar Stunden oder einen Tag) und schreiben Sie, ohne auf eine Antwort zu warten, eine humorvollere Nachricht. Hören Sie jetzt hier auf - warten Sie auf die Antwort des Mädchens.

Initiieren Sie regelmäßig das Ende des Gesprächs, aber tun Sie dies, damit das Mädchen auf den nächsten Dialog mit Ihnen wartet. Wie kann das gemacht werden? Schreiben Sie zum Beispiel: "Okay, das ist interessant für Sie, aber Sie müssen ins Fitnessstudio laufen. Dann erzähle ich Ihnen eine interessante Geschichte über meine Katze. “ Natürlich sollten Sie auf Lager wirklich eine faszinierende Geschichte über eine Katze haben. Das Wesen eines solchen Endes des Dialogs ist einfach: "Sie hinterlassen einen Faden für ein späteres Gespräch." Gleichzeitig können Sie diesen Thread selbst verwenden oder einem Mädchen eine Entschuldigung liefern, um Ihnen zu schreiben, wenn sie möchte.

Versuchen Sie nicht, das zu sein, was Sie in Wirklichkeit nicht sind. Es gibt nichts, woran Sie sich wenden können, wenn Sie Slang verwenden, den Sie in Ihrem wirklichen Leben nicht verwenden. Seien Sie auch nicht zu "verkleidet", indem Sie abstruse Wörter verwenden, wenn Sie sie tatsächlich nie verwenden. Einfach ausgedrückt - schreiben Sie, wie Sie in Wirklichkeit sprechen.

Nutzen Sie die Vorteile des World Wide Web. Sie können Ihre Dialoge mit lustigen Bildern, interessanten musikalischen Kompositionen, humorvollen Geschichten und lustigen Videos aus dem Internet usw. begleiten. Auf diese Weise können Sie Ihr Gespräch recht abwechslungsreich gestalten.

Sei nicht zu aufdringlich. Viele Leute denken, wenn sie gründlich und detailliert verschiedene Details aus ihrem Leben erzählen, werden sie sich als guter Geschichtenerzähler und im Allgemeinen als wundervoller Gesprächspartner erweisen. Dennoch wird diese Meinung wahrscheinlich nicht von allen Mädchen geteilt werden können - für jemanden kann eine solche Gründlichkeit in den Dialogen einfach langweilig sein.

Was ist Flirten zwischen Mann und Frau?


Ja, bevor wir zur Praxis übergehen, möchten wir der Theorie einige Worte widmen. Denn egal wie seltsam es klingen mag, es stellt sich heraus, dass Männer und Frauen nicht wissen, wie sie einen Flirt erkennen können.

Dies belegen auch Untersuchungen, die 2014 von Mitarbeitern der University of Kansas durchgeführt wurden. Sie luden mehr als 100 Fremde ein und luden sie ein, 10 Minuten lang privat mit Paaren verschiedener Geschlechter zu plaudern. Anschließend veranstalteten sie eine anonyme Umfrage.

Die Ergebnisse lauten wie folgt: Nur 18% (!) Der Frauen konnten einen Flirt erkennen, und Männer waren genau zweimal (36%) übersichtlicher. Es ist interessant, dass Freiwillige das Fehlen von Flirten viel genauer erkannten - 83% der Frauen und 84% der Männer.


Was ist Flirten? Wenn Sie der Definition von Wikipedia glauben, dann ist dies eine Art Balz, die auf eine Möglichkeit oder Erwartung engerer und sogar intimer Beziehungen hinweist.

Die Cyberpsychologin Monica T. Whitty beleuchtet Flirtsignale im Zusammenhang mit:

Abstand zwischen Menschen

und sogar der Geruch (!) einer Person.

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie man erkennt, dass ein Mädchen sein Mitgefühl zeigt. Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie man lernt, wie man mit einem Mädchen flirtet, damit es Ihr Mitgefühl erkennt und es gleichzeitig nicht versehentlich beleidigt (was übrigens auch sehr wichtig ist).

Flirt Chat - Online Dating für einen Abend

Wenn Sie einfach und unkompliziert mit einem Mädchen flirten möchten, aber keine weitreichenden Pläne für eine spätere Beziehung haben, können Sie einen Dienst wie "Online-Dating für eine Nacht" nutzen. Unter solchen Bedingungen findet die Kommunikation in der Regel problemlos statt, und beide Gesprächspartner können leicht in eine Atmosphäre des Flirts eintauchen.

Die häufigsten Fehler beim Flirten mit dem anderen Geschlecht

Leider können viele Männer, während sie die Grundlagen des Flirtens studieren und versuchen, sie in ihr eigenes Leben einzuführen, lästige Fehler nicht vermeiden. Betrachten Sie also die am häufigsten vorkommenden.

Zu viele Witze. Ja, es passiert auch, wenn ein Mann, der versucht, eine positive Atmosphäre in der Kommunikation mit einem Mädchen aufrechtzuerhalten, anfängt, viel zu scherzen und sich am Ende von seinem Platz abhebt. Natürlich mögen Frauen Männer mit Sinn für Humor, aber wenn während des Gesprächs außer Witzen fast nichts von ihm zu hören ist, bildet sich um ihn herum eine Art Spaßvogel-Aura.

Übermäßiges Rätsel. Einige Männer versuchen so zu tun, als ob sie ein Mysterium wären, das im besten Fall lustig und im schlimmsten Fall einfach nur ärgerlich aussieht. Geheimnis und Koketterie sind für die Frau von größerer Bedeutung, und es ist besser, wenn die Männer all diese „Waffen“ nur sehr mäßig einsetzen, da der Gesprächspartner einfach entscheiden kann, dass Sie versuchen, etwas vor ihr zu verbergen.

Zu positives Image. Einige Männer glauben aus irgendeinem Grund, dass man sich im besten Licht zeigen sollte, um die Person anzuziehen, die man mag. Natürlich ist es wichtig, einem Mädchen seine Stärken zu demonstrieren, aber übertriebene „Idealität“ ist oft mit Langeweile verbunden, sodass ein einfaches „verdammtes Ding“ niemals schaden wird. Dabei ist es jedoch wichtig, es nicht zu übertreiben, um sich nicht zu verletzen.

Haltung. Einige Jungs sind so süchtig, dass sie nicht bemerken, wie sich ihr Verhalten allmählich in eine Haltung verwandelt, was ihnen natürlich keine Punkte vom Mädchen einbringt.

Vulgarität. Viele junge Leute glauben wirklich, dass man so spät wie möglich mit ihr scherzen muss, um ein Mädchen zu „kriegen“ und sie richtig zu stimmen. Tatsächlich kann dieses Verhalten die Person, mit der Sie sprechen, einfach verdrängen und verzerren. Sie kann entscheiden, dass Sie nur eine Sache von ihr brauchen.

Prahlen. Если вы решили впечатлить девушку, похваставшись каким-то обстоятельством из своей биографии, то это, конечно, может пойти вам на пользу, однако это возможно только в том случае, если этой уловкой вы будете пользоваться довольно редко и к месту. Некоторые мужчины настолько увлекаются хвастовством, что это начинает выглядеть смешно. Обычно девушки настороженно относятся к общению с такими собеседниками, и не воспринимают их всерьез.

Назойливость. Nachdem viele junge Menschen im Handbuch zur Verführung von Frauen gelesen haben, dass sie hartnäckige und hartnäckige Männer unterstützen, nehmen sie diesen Rat sofort in Anspruch. Das Problem ist, dass nicht jeder in der Lage ist, sich in der realen Kommunikation mit einem Mädchen richtig zu bewerben. Infolgedessen entwickelt sich Beharrlichkeit einfach zu Wichtigkeit, wonach der Gesprächspartner einfach anfängt, einem solchen Bewerber auszuweichen.

Sprechen Sie über Sex. Einige Männer versuchen, entspannt und selbstbewusst zu wirken und das Mädchen zu befreien. Sie versuchen, aktiv über Sex zu sprechen. Es ist erwähnenswert, dass dieser Ansatz sehr junge und liebevolle Mädchen beeindrucken kann, für die vieles im Bereich Intimität neu und interessant ist. Ein erfahreneres Mädchen oder eine erfahrene Frau, die so viel Wert auf Sex legt, wird sich wahrscheinlich nur abstoßen. Außerdem wird unter vielen Vertretern der schönen Hälfte der Menschheit allgemein angenommen, dass Männer, die viel über Sex sprechen, eigentlich nur theoretisch stark sind, aber nicht in der Praxis.

Schlechte Zeit zum Flirten. Es ist wichtig zu verstehen, dass Flirten nicht immer angemessen ist. Oft scheinen Jungs ihren „Realitätssinn“ zu verlieren und fangen an zu flirten, wo es völlig unangebracht ist - zu einer Zeit, in der das Mädchen angespannt ist, in Eile ist oder einfach nur mit etwas Wichtigem beschäftigt ist. Infolgedessen bringt eine solche Kommunikation dem jungen Mann keine „Boni“, sondern verringert nur seine Chancen, das Mädchen, das er mochte, zu verführen.

Unfähigkeit, Signale aufzunehmen. Einige junge Leute sind so in ihren Gedanken versunken, wie erfolgreich ihr Flirt ist, dass sie einfach aufhören zu bemerken, dass sie bereits die Vorteile ihrer Bemühungen "ernten" können, und das Mädchen hat es geschafft, auf den Anruf zu antworten.

1. Hab keine Angst zu flirten!

Die falscheste Taktik beim Flirten ist, es zu ernst zu nehmen und zunächst eine Liste mit Gründen in deinem Kopf zu erstellen, warum alles zum völligen Scheitern führen wird. Andernfalls werden Sie höchstwahrscheinlich anfangen, sich Sorgen zu machen, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie am Ende den ersten Schritt wagen.

Schauen Sie stattdessen ein paarmal in ihre Augen, lächeln Sie mit Ihrem aufrichtigsten und schicksten Lächeln, und wenn sie Ihnen das gleiche antwortet, kommen Sie und sagen Sie Hallo. Und selbst wenn Sie nicht antworten, tun Sie es trotzdem.

Das einzige, was Sie verlieren können, sind ein paar Worte und sehr wenig Zeit, und sie wird Sie wissen lassen, wenn sie nicht interessiert ist. Was ist, wenn sie bereit ist, die Kommunikation fortzusetzen?

3. Bring sie zum Lachen

Einer der angenehmsten Aspekte beim Flirten ist, dass es lässig und leichtsinnig ist (wenn das so ist). Flirten ist keine heilige umgangssprachliche Formalität. Das soll Spaß machen.

Und das Gespräch unterhaltsamer zu gestalten, ist einfacher als Sie denken. Aber wie genau Sie ein Mädchen zum Lachen bringen, hängt von Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Sinn für Humor ab. Experimentieren Sie deshalb mit verschiedenen (vor allem nicht vulgären und nicht anstößigen!) Witzen, ziehen Sie sie spielerisch auf (aber nur vorsichtig, um nicht versehentlich Gefühle zu verletzen), lächeln Sie oft und lachen Sie sogar.

Sie werden diesen Prozess also selbst genießen, und selbst wenn sie als Antwort lacht, sind Ihre Chancen, ihre Nummer zu erhalten, höher.

4. Initiieren Sie eine leichte Berührung

Die erste Berührung des Mädchens kann ein ziemlich gefährlicher Schritt sein, und wenn er falsch oder verfrüht ist, besteht die Gefahr, dass Ihre Kommunikation unterbrochen wird. Wenn es jedoch heikel und angemessen ist, kann es den Herzschlag des Mädchens beschleunigen, das Sie mögen.


Wir empfehlen daher, sich zu merken, in welchen Situationen und wie Sie versuchen können, es leicht anzufassen:

1. Wenn du durch die Tür gehst, kannst du deine Hand auf ihren unteren Rücken legen und sie nach vorne halten. Denken Sie daran, höher zu zielen, damit Sie keinen Schlag ins Gesicht bekommen.

2. Es ist fast immer sicher, den Arm zwischen Schulter und Ellbogen zu berühren.

3. Schieben Sie sie leicht zurück, wenn sie neckt. (Schieben Sie sie auf keinen Fall in Möbel oder andere Personen und berechnen Sie ihre Stärke, um das Mädchen nicht versehentlich auszuschalten.)

Vergessen Sie nicht die sozialen Normen über den persönlichen Raum. Wenn sie sich zur Seite bewegt, wenn Sie versuchen, sie zu berühren, haben Sie beim Flirten einen Fehler gemacht und müssen ihn möglicherweise unterbrechen.

Wenn jedoch die "zufällige" und flüchtige Berührung nicht auf Widerstand stieß, fahren Sie mit dem nächsten Punkt fort.

5. Setzen Sie das Gespräch fort


Ja, beim Flirten geht es nicht nur um Zwinkern und Lächeln, sondern auch darum, ein interessantes Gespräch zu führen. Erwarten Sie nicht, dass wir Ihnen fertige Sätze zum Flirten mit einem Mädchen geben: Ein faszinierendes Gespräch ist mit Hilfe von Leerzeichen und Stempeln schwer zu führen.

Aber wir können Ihnen sagen, was Sie tun sollen, wenn Ihr Gespräch plötzlich "eingefroren" ist:

Stell ihr Fragen über sie. (Dies wird Ihr Interesse an ihrer Persönlichkeit zeigen. Tun Sie es öfter.)

Stellen Sie ihr klärende Fragen. (Sie sagt, sie sei einmal nach Sotschi gegangen? Fragen Sie, ob sie dort Delfine gesehen hat.)

Teile deine Geschichte. (Lassen Sie sie nicht die ganze Zeit reden und quälen Sie sie nicht, wenn sie eine Frage nicht beantworten möchte.)

Und ja, das Wichtigste: Sei einfach die selbstbewussteste und beste Version von dir, die du sein kannst. Und vergiss nicht, Spaß zu haben!

1. Sei nicht vorhersehbar!

Wenn Sie nicht vorhersehbar sind, können Sie erfolgreich flirten. Sehen Sie, einer der größten Fehler, den ein Mensch beim Flirten machen kann, ist langweilig. Wenn Sie also dem Mädchen schreiben, das Sie im Auge haben und über das Wetter sprechen oder fragen, wie ihr Tag vergeht, riskieren Sie, zu verlieren.

Stellen Sie ihr Fragen, die sie über die Antwort nachdenken lassen, die sie überraschen. Ergreife ihre Aufmerksamkeit und halte ihn. Aber gehen Sie einfach nicht zu weit und verwandeln Sie sich nicht versehentlich in einen taktlosen Kerl.

2. Machen Sie es sich mit Sarkasmus gemütlich

Es gibt eine feine Linie zwischen akzeptablem Sarkasmus und einem, der leicht anstößig werden kann, wenn er schriftlich präsentiert wird. Es besteht immer die Gefahr, dass sie Ihre sarkastischen Äußerungen nicht versteht und beleidigt wird, aber dies ist überhaupt nicht das, was Sie erreichen möchten, wenn Sie versuchen zu beeindrucken.

3. Konzentrieren Sie sich auf visuellen Inhalt


Wir werden Sie sofort warnen: Sie müssen das Mädchen, mit dem Sie etwas zu offen flirten, nicht schicken (bewahren Sie es für eine ernstere Phase der Beziehung auf, falls es natürlich auftritt). Eine andere Sache ist etwas süßes und lustiges, das sie zum Lächeln bringen kann (Fotos von Katzen, Hunden und nette Meme, die dir helfen).

5. SEIEN SIE NIEMALS AUSGENOMMEN SELBST

Die Versuchung mag groß sein, aber erliegen Sie ihr nicht und versuchen Sie nicht, als jemand zu erscheinen, der Sie nicht sind. Mit Internet-Flirten rechnen Sie wahrscheinlich immer noch damit, dass Sie dieses Mädchen eines Tages im wirklichen Leben treffen werden. Aber dann spielen all Ihre „Verzierungen“ mit hoher Wahrscheinlichkeit einen schlechten Dienst, weil nur wenige Menschen gerne Beziehungen auf Lügen aufbauen.

6. Spielen Sie Ping-Pong-Fragen


Wenn eine Person einfach eine Frage beantwortet und "Senden" drückt, ist es langweilig, zu flirten. Füllen Sie (auf eine gute Art und Weise) ständig Kraftstoff ins Feuer und haben Sie keine Angst davor, Themen zu wechseln und klärende Fragen zu stellen sowie mit Mädchen im normalen Leben zu kommunizieren. Je lebhafter und mobiler Ihre Konversation ist, desto besser.

7. Finden Sie die "goldene Mitte"

Die meisten Männer verderben den Eindruck eines Mädchens in der Korrespondenz, weil sie kein Gleichgewicht finden können. Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht zu viel schreiben, den richtigen Zeitpunkt für die Korrespondenz finden und wissen, was Sie sagen sollen. Das klingt schrecklich kompliziert, ist es aber nicht.

Überfordern Sie sie nur nicht mit Nachrichten, während Sie gerade flirten (und vergessen Sie in Zukunft die Maßnahme nicht, es sei denn, Sie führen für beide ein interessantes Gespräch). Und sei einfach - Wenn jede Ihrer Nachrichten nach einer bestimmten Formel überprüft wird, ist die Kommunikation intensiv und es wird nicht von Flirten gesprochen.

8. Zögern Sie nicht das Stadium des Flirts


Eine einfache, unverbindliche Korrespondenz mit einem hübschen Mädchen ist das, was Sie tun müssen und wie Sie eine gute Kommunikation beginnen können (definitiv besser als mit einem Heiratsantrag anstelle einer Begrüßung). Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie wirklich an diesem Mädchen interessiert sind und ein gegenseitiges Interesse von ihr sehen, haben Sie keine Angst, mit der nächsten Etappe fortzufahren.

Sei mutig und lade sie zu einem Date ein (wir haben übrigens coole Ideen für das erste Treffen). Seien Sie andernfalls nicht überrascht oder beleidigt, wenn jemand anderes dies tut, während Sie um den heißen Brei herumreden. Flirten ist wieder einmal eine unverbindliche Kommunikation. Darüber hinaus funktioniert diese Regel in beide Richtungen.

Was ist Flirten?

Um mit einem Mädchen richtig flirten zu können, sollten Jugendliche sich mit dieser Terminologie vertraut machen, die Formen und Arten des Flirtens herausfinden und dann mit praktischen Übungen fortfahren. Die Psychologie betrachtet das Flirten als eine geschickte Art, sexuelle Anziehung ohne Vulgarität und Vulgarität zu demonstrieren. Wenn Sie alle Feinheiten des Flirts kennen, können Sie die Herzen von Mädchen gekonnt aufsaugen und ihre Gedanken faszinieren, überraschen und beherrschen.

Mit Hilfe des Flirts macht ein Mann einem Mädchen klar, dass er sie mag. Wenn Sie Ihre Gefühle und Absichten verbergen, besteht die Gefahr, dass Sie nicht gegenseitig beschenkt werden. Dem gleichen Prinzip folgen Mädchen, die mit Hilfe des Flirts die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts auf sich ziehen. Wir können sagen, dass Flirten eine spielerische Form der Kommunikation ist, um Wünsche zu befriedigen.

Welche Arten von Flirten gibt es?

Nur wenige Menschen wissen, dass es selbst in freundschaftlichen Beziehungen Flirt gibt, aber in einer leichten Form, und Psychologen nennen es eine oberflächliche Manifestation der Bindung an einen Freund. Berücksichtigt wird auch die Standardform des Flirts, die zwischen Personen des anderen Geschlechts besteht und auf einen sexuellen Hintergrund hindeutet. In der Psychologie zwischenmenschlicher Beziehungen wird traditionelles Flirten in verschiedene Arten unterteilt

  1. Körperlich - Ein Mann zeigt seine Sympathie und sein Verlangen nach einem Mädchen mit einer Reihe von Signalen und Zeichen, manchmal mit psychologischen Obertönen. Beispiele
  • Demonstration der Männlichkeit - eine oder zwei Hände eines Mannes liegen in den Hüften,
  • Demonstration sexueller Fähigkeiten - ein Mann, der weit sitzt, spreizt die Beine,
  • Wunsch nach taktilem Kontakt - Berührung von Ellbogen, Schulter und Armen des Mädchens.
    https://youtu.be/LieTCv9nZI4
  1. Höflicher Herr Flirt - In diesem Fall kümmert sich der Mann um das Objekt des Mitgefühls und zeigt gute Manieren und Tapferkeit. In einer solchen Situation kann eine Frau die Pflege und die Möglichkeit genießen, sich auf eine starke männliche Schulter zu stützen. Beispiele:
  • ein Mann gibt einer Frau Oberbekleidung, hilft sie anzuziehen,
  • beim Verlassen des Fahrzeugs gibt ihr die Hand,
  • Hilft beim Tragen von schweren Taschen und anderen Dingen
  • Eskorte nach Hause.
  1. Standard Flirt - Ein Mann benutzt alle Mittel und Methoden der Kommunikation, um physischen Kontakt mit dem Objekt des Begehrens herzustellen. Nur die Erfahrung der Kommunikation mit dem anderen Geschlecht, die vielseitige Entwicklung, der Geist und die schwebende Sprache können beim Flirten helfen.

So flirten Sie richtig: Grundregeln

Um richtig mit einem Mädchen zu flirten und von ihr verstanden zu werden, muss ein Mann die Isolation, den Selbstzweifel und das Misstrauen gegenüber Menschen aufgeben. Mädchen fühlen sich von ausschließlich positiven, fröhlichen und lockeren Männern angezogen. Wenn Sie Ihre Gefühle und Absichten verbergen, können Sie die Gegenseitigkeit der Dame, die Sie mochten, kaum erwarten. Darüber hinaus bieten Psychologen verschiedene goldene Regeln an, um das Flirten mit Mädchen zu erlernen:

  • Sei ein positiver Charakter. Ein solcher Mann sollte immer positiv eingestellt sein und keine Angst vor der Ablehnung von Mädchen haben. Begeisterung sollte einem Mann vorausgehen, auch wenn das Flirten nicht zu einem Ergebnis führte, wird er dem Mann unschätzbare Erfahrungen machen.
  • Starte einfach ein Gespräch. Sie müssen mit dem Mädchen sprechen, lächeln und ihm positive Gefühle vermitteln. Sie können über alles sprechen, was sie und den jungen Mann umgibt, über Arbeit, Zuhause, Freizeit, Hobbys, Lebenspläne usw. Sie können sie um Hilfe bitten, Mädchen mögen es nützlich zu sein, Sie können Komplimente aussprechen.
  • Von großer Bedeutung sind Accessoires. Ein Mann sollte niemals seine Herrenaccessoires vergessen - eine Krawatte, eine Uhr, Schuhe, die gereinigt wurden, um zu glänzen, eine Brille, ein Parfüm, eine Zeitschrift oder ein Buch, eine Handtasche oder etwas anderes.
  • Sei der Besitzer des Zimmers. Unabhängig davon, wo der Mann sich aufhält, muss er sich als Meister in sich fühlen. Ein solches Selbstbewusstsein wird dazu beitragen, die ersten Schritte in Richtung Mädchen zu machen.
  • Relevante Gespräche. Der Dialog sollte mindestens gleichwertig sein, und es ist besser, sich mehr dem Mädchen zu widmen. Übermäßiges Sprechen übt Druck auf das Gehirn des Mädchens aus, stößt es ab oder erweckt den Eindruck, dass ein Mann leichtsinnig ist. Wo ist es besser, den Vektor der Kommunikation auf das Mädchen zu richten, um die Entwicklung des Gesprächs von der Seite zu beobachten.

Flirten ist immer ein gegenseitiges Spiel, da die einseitige Manifestation von Wünschen und Absichten ohne gegenseitige Rückkehr schnell endet. Sie können von Angesicht zu Angesicht flirten, von der Seite, in der Gesellschaft, per Telefon oder Briefwechsel. Die gebräuchlichsten Flirtwerkzeuge sind ein scharfes Aussehen, Berühren, Lächeln und ein verspieltes Aussehen.

Die Geheimnisse des virtuellen Flirts

Um zu verstehen, wie man mit einem Mädchen flirtet, kann ein Mann den Ratschlägen von Spezialisten folgen und dann das Wissen in Echtzeit oder virtuell über das Internet übersetzen. Die zweite Option wird häufiger von Männern verwendet, die noch nicht genug Erfahrung haben und zu schüchterne Mädchen sind. Heute sind es soziale Netzwerke, die zum vertrauten Umfeld für die Datierung mit der Aussicht auf eine Beziehung geworden sind.

Um mit einem Mädchen im Internet über Korrespondenz zu flirten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • ein faszinierendes Gespräch mit einem gemeinsamen Thema zwischen Partnern beginnen,
  • einen Sinn für Humor und Einfallsreichtum zeigen, so dass die Korrespondenz nicht trocken und formal ist,
  • Rechtzeitiges Flirten, rechtzeitiges Reagieren auf Nachrichten, damit das Mädchen versteht, dass Kommunikation für einen Mann wichtig ist,
  • Beenden Sie die Kommunikation rechtzeitig, so dass das Mädchen sie bereits unter dem Einfluss einer gewissen Intrige und Untertreibung fortsetzen möchte.
  • nicht zu eilen, nicht alle Informationen über sich selbst auf das Mädchen zu werfen, es auf einmal festzuhalten, ihr Vertrauen noch nicht verdient zu haben,
  • Sprechen Sie über sich selbst, über Ihre Kindheit, Vergangenheit und Gegenwart, um in die Vertrauenszone des Mädchens zu gelangen und Ihre offene Haltung gegenüber ihr zu zeigen.
  • Kompliment, denn Mädchen lieben es, mit den Ohren zu zeigen, was genau der Mann im Gespräch mag, aber so natürlich und aufrichtig wie möglich,
  • Spiele mit einem Mädchen, wenn sie nicht zum Dialog bereit ist, kannst du ein Spiel in Vereinen und Städten anbieten, du kannst Witze machen und sie mit lustigen Geschichten amüsieren.
  • nicht zu viel zu sagen, das Mädchen mit uninteressanten und nutzlosen Informationen zu laden, sollte der Mann im Wesentlichen sprechen, um den Gesprächspartner nicht zu ermüden,
  • beharrlich zu sein, da nichts auf eine Person vom Himmel fällt, und das Mitgefühl, das Interesse und die Rückkehr von dem Mädchen verdient werden müssen.

Was darf man beim Flirten nicht tun?

Es reicht nicht aus, zu lernen, wie man mit Mädchen flirtet, ein Mann muss Antiprimer und Fehlverhalten vollständig aus dem Verhalten ausschließen. In einem Anfall von Begierde und Leidenschaft machen Männer am häufigsten die folgenden Fehler:

  • Sie versuchen nicht zu scheinen, wer sie wirklich sind. Sie stellen zum Beispiel eine reiche und erfolgreiche Person dar.
  • sich auf Alkohol stützen, um sich zu befreien und den Eindruck einer abhängigen Person mit schlechten Gewohnheiten zu erwecken,
  • zu prahlen mit ihren Leistungen und persönlichen Qualitäten, um das Mädchen zufrieden zu stellen, aber sie nur mit ihrer Haltung von sich zu drängen,
  • übermäßig geschickt und vertraut gemacht, über vergangene intime Beziehungen gesprochen oder sich unnötig auf das Thema Sex bezogen.

Die Hauptregel beim Flirten ist ein klares Verständnis der Ziele, die ein Mann verfolgt. Ein Flirt hilft dabei, kurzfristige Beziehungen aufzubauen, andere bauen mit Hilfe seiner Tools starke und stabile Beziehungen auf.

Flirten ist eine Art Tanz der Leidenschaft und des Verlangens zwischen Menschen des anderen Geschlechts. Mit Hilfe von Blicken, Mimik, Tonalität und Intonation der Stimme, Berührungen, Komplimenten und Flirten zeigt der Mann dem Mädchen auf jede erdenkliche Weise seine Bereitschaft, eine Beziehung zu ihr einzugehen. Trotz der Tatsache, dass wir über sexuelle Anziehung sprechen, ist Flirten eine schöne Manifestation davon.

Sehen Sie sich das Video an: Arrival at Kraghammer - Critical Role RPG Show: Episode 1 (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send