Hilfreiche Ratschläge

Wie wird man in einer Beziehung erwachsener? Wie werde ich eine erwachsene und unabhängige Person?

Pin
Send
Share
Send
Send


  • 23. September 2018
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Elena Ilyina

Wie werde ich erwachsen? Sobald diese Frage im Kopf einer Person reift, kann mit Zuversicht gesagt werden, dass der Prozess begonnen hat. Im Gehirn der unreifen Kinder gibt es einfach keinen Platz für solche Aufgaben. Eine andere Sache ist, dass dem Erwachsenwerden geholfen werden kann und sollte. Dies trägt zur Bewusstseinsbildung bei und schützt vor vielen Fehlern.

Es ist falsch anzunehmen, dass das innere Alter einer Person unbedingt mit Daten aus Geburtsurkunden übereinstimmt. In diesem Fall ist die Frage vernünftig: Wann wird eine Person erwachsen?

Die Stadien und die Geschwindigkeit der Bildung sind individuell und hängen von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel:

  • Die psychologische Situation in der Familie.
  • Methoden der Erziehung.
  • Soziale Bedingungen.
  • Umwelt usw.

Aber in den meisten Fällen denkt man zu einem bestimmten Zeitpunkt: Wie wird man erwachsen und lohnt es sich? Nicht jeder ist bereit, sich der Freiheit zu stellen. Und damit die Verantwortung für Ihre Wahl. Bei einem bewussten Austritt aus der Kindheit ist es besser, im Voraus zu verstehen, welche Eigenschaften des Lebens sich tatsächlich auf seinen erwachsenen Teil beziehen.

Sie sollten mit der Tatsache beginnen, dass es definitiv nicht mit den angemessenen Handlungen einer ernsthaften Person zu tun hat.

In Zeiten des Zugangs zu einer Vielzahl von Informationen ist ein großer Teil der Bevölkerung weiterhin davon überzeugt, dass das Trinken normal ist. Anstelle eines vollständigen Verbots werden alle möglichen Argumente für einen moderaten Konsum vorgebracht. Sportstars werden ermutigt, auf Getränke mit niedrigem Ethanolgehalt umzusteigen. Die wichtigsten politischen Persönlichkeiten feiern den Abschluss wichtiger Vereinbarungen mit einem Glas Champagner. All dies prägt das Bild von Alkohol in fragilen Köpfen als unverzichtbares Attribut einer erwachsenen und erfolgreichen Person. Nur wenigen gelingt es, die Situation mit Millionen von Schicksalen zu analysieren, was beweist, dass die Kontrolle in diesem Bereich die seltenste Ausnahme darstellt. Infolgedessen steht ein bewusst destruktiver Weg bereits am Anfang des Lebensweges.

Die Mode für das Rauchen ist zum Glück vorbei. Aber die Vorgängergeneration ist in der Blüte des Lebens und des Autoritarismus. Gleichzeitig wuchs es in Filmen über den Wilden Westen fast vollständig auf. Coole Cowboys haben viel in ihnen geraucht, geschossen und wieder geraucht. Nachdem die meisten fast in der Schule eine Nikotinsucht erlitten hatten, trugen sie die Krankheit bis heute. Die Eltern überreden ihre Kinder, nicht zu rauchen, und vergiften sich weiterhin vor ihren Augen. Und in den zerbrechlichen Verstand die Idee werfen, dass eine Zigarette wie ein Erwachsener ist.

In diesem Arzneimittel ist genau bekannt, dass die Aufnahme von Nikotin in den Körper zu starkem Sauerstoffmangel und Vasospasmus führt. Dies beeinflusst die Geschwindigkeit und Qualität des Zellwachstums. Es stellt sich heraus, dass das Nachdenken darüber, wie man erwachsen wird, während man an einer Zigarette zieht, ein völlig sinnloser Zeitvertreib ist.

Der frühe Beginn sexueller Aktivitäten hat niemanden älter gemacht, wie der enorme Prozentsatz an Gesundheitsschäden zeigt. Abtreibung und sexuell übertragbare Krankheiten. Zerbrochenes Schicksal junger Eltern und ihrer ungeplanten Kinder. All dies hat nichts mit der Frage zu tun, wie man erwachsen wird. Im Gegenteil, es bestätigt die Unreife der Person, die sich für einen solchen Ausschlag entschieden hat. Die Unfähigkeit, die Folgen zu berechnen, ist eines der Hauptmerkmale eines jungen Alters.

Es ist zulässig, dass der Körper physiologisch schon vor dem Erwachsenwerden zum Geschlechtsverkehr bereit ist. Aber die psychologische Entwicklung für diese Beziehungsebene reicht eindeutig nicht aus.

Mädchenhafte Fehler

Unabhängig davon lohnt es sich, die Situation zu beleuchten, wie man ein erwachsenes Mädchen wird. In dem Bestreben, älter zu sein, versuchen junge Kreaturen der schönen Hälfte der Menschheit oft, sich trotzig zu verhalten. Helles Make-up, betonte sexy Kleidung, eine Fülle von Parfums und Schmuck. All dies wird nur zu Angriffen von unausgeglichenen und beschäftigten Persönlichkeiten des anderen Geschlechts führen.

Es wird offensichtlich, dass weder schlechte Gewohnheiten noch frühe intime Beziehungen dazu beitragen, erwachsen zu werden. Wie kann man das erreichen?

Zunächst muss man akzeptieren, dass dieser Schritt ein natürlicher Entwicklungsschritt ist. Ein Wendepunkt, den man erleben muss. Eine ausreichende Menge nützlicher Informationen in Kombination mit der Arbeit an sich selbst wird dazu beitragen, diese in Würde weiterzugeben.

Wie werde ich ein erwachsener Charakter?

Die Einstellung eines Menschen zu sich selbst ist entscheidend dafür, wie andere ihn wahrnehmen. Deshalb solltest du mit der inneren Welt beginnen. Seine Reife und Fülle. Wenn Ihre Gedanken mit Computerspielen und Korrespondenz in sozialen Netzwerken beschäftigt sind, können Sie sich nicht auf eine ernsthafte Einstellung verlassen. Solche Menschen werden auch nach 30 Jahren von ihren Eltern beschimpft und von ihren Ehepartnern gerügt. Und am wichtigsten - nehmen Sie sie als die Norm.

Ziel motiviert die Entwicklung

Es ist immer einfacher zu erreichen, was Sie wollen, wenn Sie genau wissen, was Sie wollen. Es kommt vor, dass die Aufgabe zu schwierig erscheint. Zum Beispiel, um ein unabhängiger Erwachsener zu werden. Dann sollte es in Zwischenziele unterteilt werden. Um dies zu tun, müssen Sie entscheiden, welche Eigenschaften in sich selbst entwickelt werden müssen und wann Sie sie loswerden müssen.

Verurteilung der Arbeit eines anderen

Je weniger Fähigkeiten ein Mensch hat, desto häufiger kritisiert er die Leistungen anderer Menschen. Die Ablehnung der Erkenntnis, dass er selbst dazu nicht in der Lage ist, führt dazu, dass die Erfolge anderer Menschen geleugnet werden. Ein reifer Mensch verschwendet keine Energie durch Neid. Stattdessen wird ein Ziel festgelegt, und es werden alle Anstrengungen unternommen, um dieses Ziel zu erreichen. Gleichzeitig werden Ausdauer und Beharrlichkeit entwickelt.

Hobbys - der Weg zum Selbstwertgefühl

Sogar Zinnsoldaten können ein ernstes Hobby sein. Wenn sich ein Interesse an etwas nicht in Form von zufälligen Ausbrüchen manifestiert, sondern als stabile Aktivität, führt dies zur Anerkennung. Das Vorliegen eines konstanten Interesses zeigt die Fälligkeit der Wahl an. Und vor allem hilft es einem Menschen, sich selbst zu kennen. Sehen Sie Ihre Stärken und Schwächen. Vielleicht entscheiden Sie sich für einen zukünftigen Beruf.

Hobbys steigern das Selbstwertgefühl und regen die Produktion von Hormonen der Freude an. Was ist für eine interessierte Person erforderlich, wie man ein Erwachsener wird.

Abschließend muss noch hinzugefügt werden, dass ein Erwachsener eine unabhängige Person ist. Er entscheidet, was zu tun ist und ist für die Folgen seiner Wahl verantwortlich. Seine Handlungen werden abgewogen. Vor ihnen warten ein glückliches Leben und das Erreichen ihrer Ziele.

Interessen bilden

Wie werde ich erwachsen und unabhängig? Wir müssen anfangen, das Verhalten einer reifen Person zu entwickeln. Wir definieren zunächst die Interessen. Der Mangel an Bewegung und Hobbys oder anderen Interessen zeigt die Unreife einer Person im Allgemeinen. Es ist gut, aus den vielen Angeboten von heute ein Unternehmen zu wählen und nach und nach zum Profi zu werden. Sie können sich in der Fotografie versuchen, ein Musikinstrument oder sogar eine Fremdsprache erlernen. Oder probieren Sie sich in der Schauspielerei oder im Beatboxing? Die Hauptsache ist, dass der gewählte Beruf gemocht werden sollte, damit er nicht zu einer lästigen Pflicht wird.

Dies ist die erste Anwendung für das Erwachsenwerden. Die Situation bringt viele Vorteile mit sich. Beispielsweise werden neue Themen für Gespräche mit Personen angezeigt, die diese Art von Hobby teilen, oder für neue Bekannte. Jede interessante Aktivität steigert das Selbstwertgefühl und fördert die Vorstellungskraft.

Ein weiterer positiver Aspekt eines Hobbys ist laut Psychologen die Stimulierung des Teils des Gehirns, der für positive und fröhliche Emotionen verantwortlich ist.

Es ist gut, wenn die Lektion im Leben aktiv und nützlich ist.

Zielsetzung

Wie werde ich erwachsen? Sie müssen lernen, wie Sie Ziele setzen und erreichen. Dies ist eine wichtige Phase des Erwachsenwerdens.

Es sollte versucht werden, Ihren Charakter zu sortieren. Identifizieren Sie Ihre Stärken und Schwächen. Entdecken Sie die Neigungen für verschiedene Wissensbereiche. Wählen Sie die, mit der Sie durch das Leben gehen, die Höhe der Meisterschaft erreichen und den maximalen Nutzen erzielen können, sowohl geistig als auch materiell. Die gesetzten Ziele harmonisieren die Persönlichkeit, helfen bei der Arbeit am Charakter.

Ein Lebensziel zu setzen ist keine leichte Aufgabe. Aber ohne diese Phase gibt es keine Zukunft. Sie müssen damit beginnen, die Hauptidee aus den Kategorien zu erstellen: Wann, Was, Wer, Wo, Warum und Wie.

  • Wann?. Dies ist ein Zeitrahmen. Das Datum ist natürlich schwer zu bestimmen und sinnlos. Es sind jedoch ungefähre Zeitrahmen erforderlich, um nicht vom Kurs abzuweichen und genau zum gewünschten Ziel zu gelangen.
  • Was. Dies ist die Tatsache des Gewünschten. Was genau möchtest du erreichen? Dieser Artikel benötigt Angaben. Optimierte Optionen funktionieren nicht. Das Ziel sollte nicht verschwommen sein. Sie können an einige kleinere denken, die zweifellos zu dem Haupt führen.
  • Wer. Dies sind zuverlässige Helfer und Berater. Sowohl Erwachsene als auch Gleichaltrige, die bereits etwas im Leben erreicht haben.
  • Wo. Der Ort, genau oder im weitesten Sinne des Wortes, an dem die Arbeit am Ziel stattfinden wird.
  • Warum?. Dies ist fast der wichtigste Punkt. Wenn Sie das Ziel erreicht haben, müssen Sie sehen, dass das Bild des Lebens Gestalt annimmt, wie es beabsichtigt war. Es ist sehr wichtig, die Bedeutung des Ziels zu verstehen.
  • Wie. Dies ist eine schrittweise Anleitung. Sie müssen jeden Schritt malen.

Prioritäten setzen

Wie werde ich erwachsen? Sie müssen lernen, zu bestimmen, wann Ernsthaftigkeit erforderlich ist und wann Sie herumalbern können. Erwachsenenalter bedeutet schließlich nicht ständige Ernsthaftigkeit.

Ein reifer Mann in Handlungen, Gedanken und Handlungen weiß das Publikum zu fühlen, die Stimmung anderer zu erraten. Folglich kann es zum richtigen Zeitpunkt ernst und lustig sein. Idealerweise ist es gut, dies in Gesellschaften verschiedener Ränge zu lernen.

Ebenso wichtig ist es, sich jeden Tag Zeit zu nehmen, um nichts zu tun. Dies ist sehr wichtig: Lassen Sie sich einfach ein wenig Zeit, um sich auszutoben und unnötige Emotionen loszuwerden. Das Wichtigste dabei ist jedoch, nicht zu vergessen, dass Sie nicht kategorisch über Schwächen scherzen und das Aussehen eines anderen betrachten und demütigen können!

Es gibt eine wichtige Phase des Heranwachsens: das Konzept des Ernstes der Situation. Bei besonderen Anlässen oder an besonderen Orten müssen Sie nicht nur ernst sein, sondern auch auf die Ereignisse achten. Dies macht anderen klar, dass eine Person gereift ist.

Wie kann ich erwachsen werden? Nur andere respektieren. Sie müssen mit jedem und mit sich selbst in Frieden leben. Über welche Art von Rationalität können wir sprechen, wenn ein Mensch ständig Menschen in seiner Umgebung oder in seiner Nähe verärgert? Ein Erwachsener berücksichtigt immer die Wünsche und Bedürfnisse seiner Lieben und seiner Mitmenschen. Dieses Verhalten ist seiner würdig.

Das heißt aber nicht, dass Sie sich und Ihre Wünsche vergessen müssen. Dies bedeutet, dass Sie ein Gleichgewicht zwischen Ihren Gefühlen und Wünschen und den Gefühlen und Wünschen anderer finden müssen. Und leben Sie in Wahrheit so alt wie die Welt: Behandeln Sie die Menschen so, wie Sie möchten, dass sie Sie behandeln. Aber Unhöflichkeit und Unhöflichkeit müssen gestoppt werden. Nur nicht treffen und nicht mit solchen Menschen kommunizieren.

Wie werde ich erwachsen? Freunde auswählen richtig. Sie sollten uns besser machen. Und nicht anders. Leute, die nach unten ziehen, müssen aus deinem Leben verschwinden.

Sehr empfindlicher Bestandteil eines Erwachsenen. Arroganz und Aggression zeigen Selbstzweifel. Beide Gefühle schaden anderen und vor allem der Person, die sie ausdrückt. Wenn eine Person solche Momente hinter sich bemerkt, raten Experten, mit jemandem zu sprechen, der vertrauenswürdig ist (Eltern, nahe Verwandte oder Freunde). Vielleicht helfen sie dabei, diesen Ausbrüchen Aufmerksamkeit zu schenken und sie allmählich zu zerstören.

Erwachsenes, bewusstes Verhalten wird es einer Person nicht erlauben, auf die Ebene von Klatsch und Gerüchten zu fallen. Es tut sehr weh, auch wenn die Diskussion keine böswillige Absicht hat. Gerüchte können einen „coolen“ Fünftklässler ausmachen, aber nicht jemanden, der darüber nachdenkt, wie er erwachsen wird. In der Tat glauben viele auflösende Gerüchte nicht einmal, dass auch sie klatschen können.

Sie müssen Leute loswerden, die eine schlechte Einstellung gegenüber einer Person ausdrücken. Wenn der kommentierte Satz oder die Aktion nicht dazu führt, dass sich eine andere Person schuldig fühlt und sich dann entschuldigt, müssen Sie sich ohne Reue von dieser Person trennen.

Erwachsene sind immer offen

Das ist nicht so beängstigend, wie es scheint. Sie müssen es nur versuchen - und wie sie sagen, werden die Leute nach Ihnen greifen. Beispielsweise ist es nicht erforderlich, eine Person zu verurteilen, wenn sich ihre Gewohnheiten oder Überzeugungen von den allgemein anerkannten unterscheiden. Wir müssen versuchen, Interesse an einer solch ungewöhnlichen Lebenssituation zu zeigen. Sie müssen auch lernen, weniger zu sprechen, mehr zuzuhören.

Niemand ist perfekt

Wie werde ich ein Erwachsener in einer Beziehung? Erstens darf man von Menschen keinen schmutzigen Trick erwarten. Wir müssen akzeptieren, dass jeder Fehler macht (genau wie Sie). Dieser Punkt des Erwachsenwerdens ist ziemlich kompliziert, aber wenn man es im Glauben nimmt, wird man anderen zeigen, wie reif die Person geworden ist.

Wie werde ich ein erwachsenes Mädchen? Ganz einfach: Sie müssen Selbstvertrauen gewinnen. Zum Beispiel müssen Sie sich nicht für Ihre Kuriositäten oder Macken entschuldigen, auch wenn andere sie nicht gutheißen. Wenn ein solches Verhalten niemanden demütigt oder beleidigt, können Sie auf diese Weise sicher Ihre Lebensposition ausdrücken. Ein erwachsenes Mädchen zweifelt nicht an sich selbst und wird in jeder Gesellschaft immer das sein, was sie wirklich ist.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie erwachsen werden können, müssen Sie natürlich lernen, wie man ehrlich ist. Und vor allem allein mit dir. Dies ist eines der wichtigsten Postulate des Verhaltens von Erwachsenen.

Pin
Send
Share
Send
Send