Hilfreiche Ratschläge

Wir eröffnen ein Fitnessstudio: Was müssen Sie für einen erfolgreichen Start wissen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Simulatorkurse sind nicht nur ein modisches Hobby, sondern bringen auch erhebliche Vorteile für den Körper. Eine Person, die sich aktiv mit Simulatoren beschäftigt, hat einen schlanken, starken und straffen Körper. Er hat weniger gesundheitliche Probleme. Die Hersteller von Simulatoren haben die Belastung speziell berechnet und das Design so gestaltet, dass der Trainingseffekt maximal ist. Es ist jedoch selten möglich, Trainingsgeräte zu Hause zu kaufen und zu platzieren. Die meisten ziehen es vor, ein Fitnessstudio für den Unterricht zu besuchen. Darüber hinaus ist eine Ausbildung unter Aufsicht eines Ausbilders sicherer als eine unabhängige Ausbildung.

Schließfächer für Umkleideräume

Der Bereich des Umkleideraums sollte so genutzt werden, dass ein einfacher Zugang zwischen den Schränken möglich ist. Die Größen der Umkleideräume sind Standard. Manchmal bietet ein komplettes Set eine eingebaute Bank. Für die Bequemlichkeit der Besucher sollte der Schrankraum in mehrere Funktionsbereiche unterteilt werden, einschließlich Straßenschuhen, Hüten und Oberbekleidung. Der Oberbekleidungsbereich kann Haken oder Schultern mit Kleiderbügeln aufweisen. Schränke müssen mit einem Schloss ausgestattet sein.

In Schränken können individuelle Schließfächer bereitgestellt werden, um die Aufbewahrung von Wertsachen, Dokumenten, Schlüsseln und Bargeld der Besucher zu gewährleisten. Das Erscheinungsbild der Schränke muss dem Design des Umkleideraums entsprechen.

Materialien für die Produktion

Da moderne Turnhallen in erster Linie ein großes Kreuz haben, müssen alle Möbel eine erhöhte Verschleißfestigkeit aufweisen, um so lange wie möglich ein ansehnliches Erscheinungsbild zu erhalten. Darüber hinaus sollten Materialien für die Herstellung von Möbeln für Turnhallen nicht teuer sein. Die erfolgreichste Kombination aus Qualität und Preis sind Spanplatten- und MDF-Materialien, deren Oberfläche jede Textur imitieren kann. Die Beschichtung der Platten schützt vor leichten Kratzern und Spänen. Farben verblassen nicht und verblassen auch bei längerem Gebrauch nicht. Die Textur hilft, Schmutz und Fingerabdrücke schnell zu entfernen. Möbel aus Span- und MDF-Platten können aufgrund der einfachen Bearbeitung von Platten mit verschiedenen Werkzeugen beliebig gestaltet werden. Vielleicht eine Kombination aus Spanplatte und MDF mit Kunststoff, Glas oder anderen Materialien.

Zu den Formaten des Clubs und der Zielgruppe: "Keller-Schaukelstuhl", "Mittelklasse", "Fitness-Center-All-in-One"

Wie Turnhallen können in mehrere Kategorien unterteilt werden:

"Keller Rocking." In der Regel ist dies nicht nur ein offenes Geschäft, sondern eine Halle, die nicht das erste oder sogar das zehnte Jahr in Betrieb war. Es gibt solche Turnhallen in vielen Vierteln. In der Regel sind nur bürgerliche Männer und Frauen mit ihnen beschäftigt. Sie können auch ein solches Fitnessstudio eröffnen, aber die Zielgruppe wird sehr begrenzt sein. Außerdem wird es schwierig sein, mit moderneren Zimmern zu konkurrieren: Die Preise in Fitnessclubs sind jetzt verfügbar, und viele werden es vorziehen, etwas zu viel zu zahlen und dorthin zu gehen.

Gym Mittelklasse. Eine moderne Einrichtung, in der es neben dem Fitnessstudio noch mehrere Bereiche geben kann. Die gängigste und beliebteste Option, da Jungen und Mädchen sowie Jugendliche und Erwachsene hierher kommen werden.

Großes Premium-Fitnesscenter. Es unterscheidet sich vom vorherigen Absatz durch seine Größe: Es wird einen Swimmingpool, eine Sauna und Hallen für Fußball, Basketball, Volleyball, Tennis und Kampfsport haben sowie separate Hallen für Kinder und so weiter. Solche Zentren sollten nur in großen Städten eröffnet werden. Das Erreichen Ihres Publikums ist das bestmögliche.

Der zweite wichtige Punkt ist neben der Skalierung die Zielgruppe. Zu Beginn der Gründung Ihres Unternehmens müssen Sie klar festlegen, für welche Besucher das Fitnessstudio hauptsächlich arbeiten wird. Es können sowohl Menschen sein, die bereit sind, die Augen vor dem engen Umkleideraum und dem kühlen Wasser in der Dusche zu verschließen, um ein günstiges Abonnement abzuschließen, als auch vermögende Kunden, für die alles so qualitativ und komfortabel wie möglich zu erledigen ist, die jedoch beim Kauf von Abonnements kein Geld sparen.

Der Unterschied ist ungefähr so:

Im ersten Fall (wenn Sie die Halle zu einer erschwinglichen Preiskategorie machen) können Sie viel an Möbeln, Ausstattung und Materialien für die Endbearbeitung sparen. Hauptsache, es sollte genügend Platz und „Eisen“ vorhanden sein. Profitieren Sie in diesem Fall nicht von teuren Abos, sondern von einer großen Anzahl.

Im zweiten Fall (wenn Sie eine Premiumklasse-Halle eröffnen) werden Abonnements um ein Vielfaches billiger verkauft, kosten aber auch mehr. Natürlich müssen sowohl die Dekoration als auch die Ausstattung eine Größenordnung mehr investiert werden - um nicht nur Funktionalität, sondern auch Präsentierbarkeit zu gewährleisten. Solche Clubs zu eröffnen ist nur mit großem Kapital und nur in großen Städten möglich. Wenn zum Beispiel 150-200.000 Menschen in Ihrem Dorf leben, ist es unwahrscheinlich, dass viele Kunden im Fitnessstudio sind. Diese Kurse sind dreimal teurer als in einem „einfachen“ Simulator.

Auf den Turnhallen der verschiedenen Richtungen und den Unterschieden zwischen ihnen

Vor kurzem IQReview veröffentlichte einen Artikel über Menschen, die sich professionell mit Bodybuilding beschäftigen. Dort haben wir bereits den Unterschied zwischen verschiedenen verwandten Arten von "schweren" Sportarten (Bodybuilding, Gewichtheben, Crossfit, Powerlifting) gemacht.

Unterschiede bestehen darin, wie und wie solche Hallen ausgestattet sind:

Bodybuilding (über die Karriere von Bodybuildern können Sie übrigens separat nachlesen). Dieser Sport wird in gewöhnlichen Turnhallen ausgeübt, zu denen die meisten Menschen gehen, die einen schönen und geformten Körper bauen möchten. Es gibt auch eine Cardio-Zone und viele Simulatoren für isolierte Lasten und Gestelle mit Hanteln. Für ein profitables Geschäft - die beste Option.

Gewichtheben und Kraftdreikampf. In den Trainingshallen für TA und U-Boote werden hauptsächlich die Plattform, die Langhantel, die Gestelle, die Bänke für das Bankdrücken und die Kraftrahmen verwendet. Im Wesentlichen ist dies alles, was als Grundausstattung benötigt wird. Sie können die Eröffnung einer Halle nicht nur für TA oder PL nennen: Sport ist nicht sehr beliebt und nur für ein enges Zielpublikum interessant.

Zu Rossfit. Und ein solches Gymnasium kann kaum als "Gymnasium" bezeichnet werden: Es wird höchstwahrscheinlich einem Gymnasium ähneln, in dem es ein bisschen "Eisen" gibt. In den letzten Jahren hat sich crossfit in den GUS-Ländern aktiv weiterentwickelt, und spezialisierte Hallen gibt es hauptsächlich nur in Großstädten. In kleinen Städten ist das Interesse an diesem Sport nicht so groß, dass man einen guten Gewinn erzielen kann. Die Eröffnung einer solchen Halle ist in Bezug auf die Amortisation riskanter, in Bezug auf den Wettbewerb jedoch gelassener.

Wir werden die Bereiche, in denen sich Frauen und Mädchen mit Fitness und anderen verwandten Trainings beschäftigen, nicht separat herausgreifen. Turnhallen gibt es in der Tat an solchen Orten nicht.

Zusammenfassend können wir sagen:

Wenn Sie ein großes Budget haben, planen Sie, ein maximales Publikum anzulocken - es wird empfohlen, ein reguläres Fitnessstudio zu eröffnen, eine Plattform darin zu installieren (für TA-Liebhaber) und die Freizone funktionsfähiger zu machen (ein Seil aufhängen, Turnringe).

Wenn Ihr Budget begrenzt ist und Sie den größtmöglichen Gewinn anstreben, ist es besser, ein Fitnessstudio zu bauen und es nach Möglichkeit zu erweitern (indem Sie zusätzliche Bereiche und Arten von Diensten hinzufügen).

Wenn Ihr Budget begrenzt ist und Sie keine Angst haben, etwas Neues und Interessantes auszuprobieren, können Sie Konkurrenten und Nachfrage analysieren und einen Raum für Crossfit eröffnen.

Über die Auswahl eines Zimmers

Die Wahl des Fitnessraums ist eines der wichtigsten Themen, mit denen wir beginnen Geschäftseröffnung. Gehen wir die Nuancen durch:

Die lage. Der Raum muss sich in dem Bereich befinden, in dem Ihre Zielgruppe lebt. Es macht keinen Sinn, ein billiges Fitnessstudio im Keller zu eröffnen, wenn es sich um Elite-Neubauten handelt, unter deren Veranden brandneue, angesehene ausländische Autos geparkt sind. Und im Gegenteil, es ist unwahrscheinlich, dass viele Kunden zu Ihnen kommen, wenn Sie einen Elite-Fitnessclub in einer billigen Wohngegend eröffnen.

Bereich. Selbst wenn Sie nur ein Fitnessstudio ohne zusätzliche Bereiche eröffnen möchten, benötigen Sie mindestens 80-100 "Plätze" (von denen ein Teil in Umkleideräume, Duschen und an die Rezeption geht). Wenn Sie jetzt nur für ein solches Zimmer genug Geld haben, aber in Zukunft eine Erweiterung planen, suchen Sie nach einer Option, in der dies möglich sein wird. Zum Beispiel, wenn der Raum neben Ihrem Fitnessstudio auch vermietet ist. In diesem Fall wird empfohlen, einen größeren Bereich mit Rand sofort zu entfernen und zunächst nur den Teil auszustatten, für den genügend Geld vorhanden ist.

Erreichbarkeit des Standortes (Nähe zu Wohngebäuden, zu öffentlichen Verkehrsmitteln). Da die Leute regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, muss es bequem sein, dorthin zu gelangen. Auf einer langen Reise zu Ihrem Lieblingsfriseur. Welche Friseure leben einmal im Monat und verbringen mehr Zeit, aber nicht jeder kann es mehrmals pro Woche verbringen.

Parken. Wenn Ihre Hauptzielgruppe Menschen der mittleren und reichen Klasse sind, müssen Sie parken. Außerdem sollte es groß genug sein, um die Autos aller Besucher während der Hauptverkehrszeit (in den Abendstunden, wenn die meisten Leute im Fitnessstudio sind) darauf unterzubringen.

Über Dekoration und Anordnung der Räumlichkeiten

Ihre Institution muss über Folgendes verfügen:

Fitnesseinrichtungen

Rezeption Zusätzlich zu dem Gestell, hinter dem sich der Administrator befindet, ist es ratsam, am Eingang ein Sofa und Spiegel anzubringen.

Kleiderschrank (und nicht nur für Kleidung - Kunden sollten ihre Schuhe sofort wechseln, um keinen Schmutz zu verbreiten und die Reinigung nicht zu erschweren). Es sollte Kleiderbügel und Regale für Schuhe haben.

Umkleidekabinen für Damen und Herren mit Dusche. Metallschränke, Spiegel, Bänke und wandmontierte Haartrockner befinden sich in Umkleideräumen.

Umkleideraum mit Dusche.

Hauswirtschaftsraum - zur Aufbewahrung von Reinigungsmitteln und Reinigungsgeräten.

Fitnessstudio. Neben den Simulatoren sollte sich auch der Tisch (oder das Rack) für den Trainer darin befinden. Es sollte auch einen Platz im Fitnessstudio geben, an dem die Besucher Wasserflaschen und Shaker, Telefone, Notizbücher und andere Kleinigkeiten abstellen können.

In den Umkleideräumen und Duschen muss eine gute Absaugung vorhanden sein, um den Raum trocken zu halten.

Bei der Dekoration des Raums, in dem sich das Fitnessstudio selbst befindet, sollten die folgenden Nuancen berücksichtigt werden:

Der Boden muss unbedingt hoch belastbar sein: Hunderte von Menschen werden an einem Tag darauf laufen.

Die Bereiche um die Racks, Powerframes und Hantelreihen müssen mit einer speziellen Gummierung versehen sein. Während des Trainings werden Pfannkuchen oft direkt auf dem Boden und nicht immer ordentlich gestapelt.

Spiegel sollten an den Wänden hängen. Sie werden nicht nur benötigt, damit die Besucher ihren Bizeps bewundern und Selfies machen können - im Spiegel können Sie immer noch die richtige Technik für das Durchführen von Übungen beobachten.

In Innenräumen muss die Heizung und Klimaanlage gut funktionieren. Für die aktive körperliche Arbeit ist das Mikroklima sehr wichtig: In einem zu kalten Raum sind die Muskeln schwerer aufzuwärmen, in einem zu heißen Raum ist das Atmen schwerer.

Im Raum muss die Zu- und Abluft gut funktionieren.

Ein Audiosystem muss im Raum sein - schließlich ist es unwahrscheinlich, dass jemand die Gespräche und das Keuchen der Nachbarn und die Geräusche der verwendeten Simulatoren hören möchte.

Vor der Kardiozone (Heimtrainer, Laufbänder, Orbitreks) ist es ratsam, einen Fernseher aufzuhängen. Auf solchen Simulatoren trainiert ein Athlet normalerweise 10 bis 20 Minuten oder länger.

Dekorative Dekoration (Decke und Wände) ist nicht das wichtigste Thema. Dazu können Sie mindestens gewöhnliche Farben verwenden, auch einfache Kunststoffplatten. Hauptsache, diese Materialien lassen sich leicht waschen.

Welche Simulatoren werden benötigt?

Nehmen Sie das Minimum - aus den Listen der wichtigsten Geräte für ein kleines Fitnessstudio bis zu 100 Quadratmetern ergibt sich so etwas (Preise in Rubel, für neue Geräte):

Trainer im Fitnessstudio

Schwedische Mauer, 2-3 Abschnitte. Der Preis für einen Abschnitt beträgt ungefähr 4-5 Tausend (insgesamt - 8-15 Tausend).

Power-Frame, mindestens 1. Ungefähr 30-35.000 für einen Voll-Frame und ungefähr 20-25.000 für eine leichte Version.

Reck, Riegel, mindestens 1. Sie können entweder an der schwedischen Wand hängen oder separat angebracht werden. Der Preis für montierte Modelle beträgt ca. 4-5 Tausend. Separate Balken kosten ungefähr 10-15.000, ein freistehender horizontaler Balken mit Balken - 15-20.000.

Horizontale Bank zum Bankdrücken, mit Gestellen, mindestens 2 Stück. Der Preis für 1 Bank beträgt ca. 15-20 Tausend.

Bank für eine umgedreht liegende Bank mit verstellbarem Winkel und Gestellen. Über 15-20 Tausend.

Bank für Bankdrücken mit verstellbarem Kopf nach unten, mit Gestellen. Über 15-20 Tausend.

Sitzbank für eine Sitzbank mit Gestellen. Über 15-20 Tausend.

Universalbank mit verstellbarem Winkel, mindestens 2 Stück. Der Preis für 1 Bank beträgt ca. 10-12 Tausend.

Bank für die Presse, 1-3 Stück. Der Preis für 1 Stück beträgt ca. 5-6 Tausend.

Scotts Bank, 1 Stück. Über 10-15 Tausend.

Überstreckung, 2-3 Stück. Der Preis für 1 Stück beträgt ca. 5-6 Tausend (insgesamt - 10-18 Tausend).

Rod steht, mindestens 1 Paar. Ungefähr zehntausend.

Stehen Sie für kleine Hanteln (mit einem Gewicht von 10-12 kg). Bis zu zehntausend.

Stehen Sie für große Hanteln (mit einem Gewicht von 10-12 bis 40-50 kg). Über 15-25 Tausend pro Rack.

Kurzhanteln, paarweise, mit einem Gewicht von 2 kg bis 40-50. Der Abstand zwischen den Kurzhanteln bei kleinen Gewichten (bis zu 10) beträgt 1 kg, bei Gewichten von 10 bis 25-30 kg - 2 kg, von 25-30 bis 40-50 - 2-4 kg. Der ungefähre Preis für ein komplettes Set beträgt ungefähr 150.000.

Von Toyka für "Pfannkuchen", 3-5 Stück (abhängig von der Anzahl der "Pfannkuchen"). Über 6.000 für 1 Rack.

Direkte olympische Langhantelgeier, 3-4 Stück. Der ungefähre Preis für 1 Hals liegt bei 15-17 Tausend.

Direkte olympische Geier für Frauen (verkürzt), 3-4 Stück. Für 1 Geier müssen ungefähr 12-15 Tausend Zellen abgegeben werden.

Kurze, gerade Geier mit einem Durchmesser von 50 mm, 1-2 Stück. Der Preis für 1 Hals beträgt ca. 5-6 Tausend.

Verkürzter Hals von kleinem Durchmesser (25-30 mm), 3-4 Stück. Der Preis für 1 Hals beträgt etwa 3 Tausend.

  • Rack (Rack) für Geier. Etwa 8 - 10 Tausend für ein Rack für 6 - 10 Positionen.
  • Für die oben genannten "Hardware" müssen durchschnittlich 900 Tausend Rubel ausgeben.

    Smiths Simulator, mindestens 1 Stück. Über 50 Tausend.

    Hackmaschine. Über 60 Tausend.

    Das Trainingsgerät für eine Beinpresse. Über 50 Tausend.

    Trainingsgerät zum Beugen der Beine (am Bizeps des Oberschenkels). Über 60 Tausend.

    Trainingsgerät zur Beinstreckung (am Quadrizeps des Oberschenkels). Über 60 Tausend.

    Der Simulator ist ein Schmetterling. Über 60 Tausend.

    Frequenzweiche blockieren. Über 80 Tausend.

    Das Blocktrainingsgerät mit der oberen Befestigung (für vertikale Zugluft). Über 70 Tausend.

    Blocksimulator mit Bodenbefestigung (für horizontale Stangen). Über 70 Tausend.

    Gebrauchte Spur, mindestens 2-3 Stück. Von 25 Tausend für 1 Spur.

    Orbitrek, mindestens 2-3 Stück. Von 15 bis 20 Tausend für 1 Orbitrek.

    Insgesamt - etwa 650-700 Tausend müssen für Simulatoren bezahlt werden.

    Die Kosten für die Eröffnung eines Fitnessstudios

    Fügen Sie hier etwa 30 - 6 0 Tausend hinzu, die Sie für jede "Kleinigkeit" ausgeben müssen:

    Presswalzen,

    Wiegemittel (für Beine und Arme),

    Letztendlich kann ein kleines Fitnessstudio mit „Eisen“ und Simulatoren für etwa 1,5 bis 1,6 Millionen Rubel voll ausgestattet werden. Dies wird ausreichen, um neue moderne Geräte (wenn auch das einfachste) Grundbedürfnis zu erwerben.

    Sie können zusätzlich ungefähr 200-300 Tausend mehr ausgeben, indem Sie ein paar mehr isolierende Simulatoren kaufen.

    Vor- und Nachteile: Lohnt es sich, in ein solches Geschäft zu investieren?

    Geschäftseröffnung Dieser Typ hat folgende Vorteile:

    die Möglichkeit der Skalierung (wenn ein Fitnessstudio beliebt ist - wenn es verwendet wird, ist es einfacher, andere Hallen mit demselben Namen zu öffnen),

    die Möglichkeit, die Liste der erbrachten Dienstleistungen zu erweitern,

    Die Möglichkeit, „nützliche“ Bekanntschaften zu schließen (nicht nur bürgerliche Menschen, sondern auch solche, die eine hohe gesellschaftliche Position einnehmen, können in gute Fitnessstudios kommen).

    Von den gravierenden Nachteilen ist hervorzuheben:

    relativ hohe Eintrittsschwelle,

    Saisonalität des Geschäfts (in den Fitnessstudios ist der Zustrom von Kunden normalerweise vom Ende des Winters bis zum Sommer zu beobachten, und im Herbst und Winter kann es zu einem Rückgang kommen),

    relativ hoher Wettbewerb.

    Fitnessraum

    Zusammenfassend können wir Folgendes sagen: Es lohnt sich, ein Fitnessstudio zu eröffnen, wenn Sie über genügend freie Mittel verfügen, um alles sehr cool zu machen, und wenn Sie die Möglichkeit haben, zu warten, bis das Unternehmen an Beliebtheit gewinnt und Einkommen erzielt. Das heißt, wenn dies nicht Ihr erstes und einziges Projekt ist und Sie zusätzliche Einnahmequellen haben, lohnt es sich zu investieren. Wenn Sie jedoch schon lange den erforderlichen Betrag gesammelt haben und kein finanzielles „Kopfkissen“ mehr haben, ist es besser, in etwas anderes zu investieren.

    Über die Personalauswahl: Wen und wie rekrutieren?

    Für das Fitnessstudio müssen Sie die folgenden Mitarbeiter finden:

    Der Administrator ist an der Rezeption (mindestens 2 Personen, am besten Mädchen mit gutem Aussehen und einer kompetenten Rede). Zu ihren Aufgaben gehören der Verkauf von Dauerkarten, die Ausgabe von Clubkarten, Schlüssel für Schließfächer, die Kommunikation mit Kunden, das Kennenlernen von Dienstleistungen und eine Preisliste.

    Die Putzfrauen. Die Anzahl der Reiniger hängt von der Größe des Raumes ab. Если у вас тренажерка на 100 «квадратов» (что сравнительно немного), с ее уборкой вполне справится и 1 человек (то есть всегда можно будет найти 2 уборщиц, которые будут работать посменно). Если же речь идет о большом фитнес-центре с дополнительными секциями площадью в несколько сотен «квадратов», то и персонала потребуется больше.

    « Дежурные» т ренеры. Тренер — главный сотрудник тренажерного зала. Bei mindestens 2 Betrieben müssen 2 Personen im Dienst arbeiten: Um die Reihenfolge und Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen in der Halle zu überwachen, müssen Neulinge nach dem Arbeitstag aufgefordert werden, das „Bügeleisen“ zu säubern.

    Trainer für individuelles Training. Nehmen Sie dazu noch ein paar Leute mit. Sie sollten ein Diplom (und vorzugsweise kein Diplom über das Abschließen von wöchentlichen Kursen, das jetzt leicht zu bekommen ist, sondern eine ernstere „Kruste“), eine reiche persönliche Erfahrung und eine angemessene Figur haben. Idealerweise sollte dies ein Athlet mit Erfahrung in der Durchführung sein: In diesem Fall handelt es sich um zusätzliche Werbung. Grundsätzlich können solche Trainer durchaus die Pflichten von „Begleitern“ erfüllen. In diesem Fall ist es jedoch erforderlich, dass mindestens zwei von ihnen gleichzeitig im Fitnessstudio sind (wenn einer ein persönliches Training durchführt, überwacht der zweite die Reihenfolge im Fitnessstudio).

    Die Rolle von Trainern spielt sich jedoch in den sozialen Netzwerken berühmter Sportler ab, die in Ihrer Stadt (wenn diese nicht sehr groß ist) oder in der Region (wenn es sich um eine Metropole handelt) leben.

    Nun zu zusätzlichen Mitarbeitern, die optional, aber auch nützlich sind:

    Ernährungsberater. Das ist notwendig, denn jetzt achten die Besucher der Turnhallen nicht nur auf das Trainingsprogramm (das der Trainer machen kann), sondern auch auf den Ernährungsplan. Grundsätzlich kann ein Trainer einem Kunden auch Ratschläge zur Ernährung geben, in diesem Fall sollte er jedoch auch über ein ziemlich tiefes Wissen (und im Idealfall über ein Diplom) in dieser Angelegenheit verfügen.

    Der Arzt (Sport). Es ist nützlich für diejenigen, die gesundheitliche Probleme haben und konsultiert werden müssen. Nicht jeder Kunde möchte einen Arzt in einem normalen Krankenhaus aufsuchen, aber wenn ein Spezialist direkt in Ihrem Fitnesscenter ist, werden viele ihn aufsuchen wollen. Darüber hinaus ist der Arzt nicht nur ein Berater, sondern auch eine „Erste Hilfe“ bei Verletzungen. Der „eigene“ Arzt wird in großen Fitnesscentern, die von Kindern, älteren Menschen und schwangeren Frauen besucht werden, unverzichtbar sein.

    Der Herrschende. Ein separater Mitarbeiter für die Rolle des "Direktors" ist erforderlich, wenn Ihr Hotel über ein wirklich großes Fitnesscenter verfügt - um die Arbeit des Personals zu überwachen, zu organisieren und Probleme zu lösen. Wenn Sie der Besitzer eines kleinen Fitnessstudios sind, dann Geschäftsführung Diese Aufgaben können entweder unabhängig oder teilweise auf die Schultern der Administratoren verlagert werden.

    Kleiner Fitnessraum

    Wir werden keine separate Liste der Trainer erstellen, die zusätzliche Bereiche leiten. Ihre Suche erfolgt in etwa auf die gleiche Weise: Sie sollten auf das Vorhandensein eines Diploms, Ihre eigenen Erfahrungen in Ihrem Sport und die aktuelle Sportform achten.

    Zusätzliche Einnahmequellen aus der Halle, außer für den Verkauf von Abonnements

    Zusätzlich zu den Einnahmen aus Abonnementverkäufen kann ein Fitnesscenter auf folgende Weise Gewinne erzielen:

    Bezahlter Rat eines Ernährungswissenschaftlers.

    Unterricht mit einem Personal Trainer.

    Sporternährung verkaufen (Achtung: Die Verteilung von Anabolika ist eine strafbare Handlung!). Sie können Sportspit sowohl in geschlossenen Behältern als auch in Einzelportionen verkaufen und Cocktails direkt vor Ort für den Empfang zubereiten.

    Verkauf von Sport und Sportgeräten (Bekleidung, Schuhe, Taschen, Gurte, Gürtel, Fitnessarmbänder, MP3-Player, Kopfhörer, Shaker, Tablet-Boxen usw.).

    Durchführung von Seminaren, Schulungen, Bildungskursen. Sowohl Ihre Trainer als auch eingeladene Athleten können sie leiten.

    Öffnen einer Küche mit einem Food Court (natürlich enthält die Speisekarte nur gesunde Gerichte, mit der Berechnung der Kalorien und der Menge an BJU).

    Eröffnung weiterer Sportabteilungen im Gebäude des Fitnesscenters. Es kann sein: ein Schwimmbad, Fitness, Yoga, Pilates, Twerk, Tanzen, Aerobic, Shaping, Kampfsport, Kinderbereiche, ein Kinderzimmer (für Kunden, die mit Kindern trainieren), Squash, ein Fußballraum und andere Spiele Sportarten.

    Eröffnung eines Massageraumes.

    Eröffnungsdienste im Bereich Schönheit (Beruf für Mädchen. Maniküre, Pediküre, Friseur).

    Werbebezogene Unternehmen (z. B. Werbung für ein gesundes Lebensmittelversorgungsnetz oder Werbung für Sportlebensmittelgeschäfte).

    Die oben genannten Services können unabhängig voneinander implementiert werden und bieten ihnen einen freien Platz im Fitnesscenter.

    Rentabilität: Wie profitabel ist dieses Geschäft?

    Und schließlich die interessanteste Frage für jeden Investor: Wie viel können Sie damit verdienen?

    Fitnessstudio - ein profitables Geschäft

    Für Berechnungen nehmen wir ein Minimum - nur die Kosten eines Abonnements. Die Preise sind ungefähr wie folgt:

    Ein einzelner Besuch eines regulären Simulators kostet ungefähr 150 Rubel.

    Ein einziger Besuch im Fitnessstudio eines hochrangigen Fitnesscenters kostet ungefähr 200-400 Rubel (ohne Trainer).

    Ein monatlicher unbegrenzter Zugang zum Fitnessstudio im "durchschnittlichen" Club kostet ungefähr 1.500-2.500 Rubel.

    Ein Fitnesscenter auf einem höheren Niveau mit einem Pool und verschiedenen Gruppenprogrammen für einen Monat unbegrenzten Besuchs kann etwa 2500-4000 Rubel kosten. Für diesen Preis hat der Kunde die Möglichkeit, an jeder Trainingseinheit teilzunehmen (dh nicht nur am Fitnessstudio, sondern auch an allen Kursen, die sich im Zentrum befinden).

    Die Jahreskarte für das Fitnessstudio der Mittelklasse liegt im Bereich von 12-20 Tausend.

    Die jährliche Karte für das Fitnesscenter (mit der Möglichkeit, an Abschnitten teilzunehmen) kostet etwa 20-30.000.

    In einem Raum mit einer Fläche von ca. 80-100 "Plätzen" können bequem ca. 15 Personen gleichzeitig beschäftigt werden. Sie sollten diese Zahl jedoch nicht zur Berechnung heranziehen: Die Belastung in Turnhallen ist niemals gleichmäßig. Zum Beispiel kommen die meisten Besucher abends. Viele, die trainieren möchten, werden in der ersten Tageshälfte kurz vor Mittag beobachtet. Am frühen Morgen und am Nachmittag ist die Halle möglicherweise komplett leer.

    Für grobe Berechnungen (für eine Halle mit einer Fläche von ungefähr 100 Quadraten) können Sie die folgenden Abbildungen verwenden:

    Nach einem Arbeitstag (von 8 bis 21) können ca. 60 Personen das Fitnessstudio besuchen.

    Das durchschnittliche tägliche Einkommen von einem Kunden beträgt ungefähr 150 Rubel (wenn Sie den durchschnittlichen Mindestabonnementpreis nehmen).

    Und das pro Tag Einkommen wird etwa 9000 Rubel pro Monat - etwa 270 Tausend und pro Jahr - etwa 3,24 Millionen betragen.

    1 Geltungsbereich

    1.1 Dieser Verhaltenskodex ist für die Gestaltung von Massentypen von Sporthallen bestimmt, die ohne strukturelle und planerische Änderungen unter den in der Planungsaufgabe festgelegten Bedingungen auch für Menschen mit Behinderungen, einschließlich Kinder mit Behinderungen, zur Verfügung stehen können.

    1.2 Die Bestimmungen des Verhaltenskodex gelten für die Gestaltung neuer und umgebauter Sporthallen für:

    - Gymnastik Sport und Rhythmik, Akrobatik,

    - die gängigsten Sportspiele (Badminton, Basketball, Volleyball, Tennis, Tischtennis),

    - Kampfkunst (Boxen, Wrestling, Gewichtheben),

    - allgemeines körperliches Training,

    - Simulatortraining,

    - Sport und sportliche Unterhaltung.

    1.3 Maße und Anordnung der Spielplätze und Austragungsorte von Wettbewerben (Klassen), Parameter der Sicherheitszonen (einschließlich über dem Spielfeld) sind in den Regeln für die Durchführung der relevanten Arten von Wettbewerben festgelegt und als technologische Anforderungen verbindlich.

    Die in diesem Verhaltenskodex angegebenen Parameter der Sporthallen mit den dazugehörigen Gruppen erforderlicher Einrichtungen bilden die funktionale und technologische Grundlage für das Planungsprogramm für Sportgebäude und -anlagen, das gemäß den einschlägigen bauaufsichtlichen Vorschriften zu planen ist (siehe Abbildung 2).

    1.4 Die Bestimmungen des Dokuments sollten verwendet werden, um die einmalige Belegung von Hallen durch die Kapazität des Veranstaltungsortes für Klassen zu bestimmen und die Ausstattung von Nebenräumen zu berechnen: begehbare Kleiderschränke, Waschräume, Duschen, Toiletten für Studenten, Geräteräume für Sporthallen usw., die eine vollständige Belegung ermöglichen die Funktionsweise von Sporthallen.

    1.5 Dieser Kodex umfasst keine behindertengerechten Räume, Sporthallen von Bildungseinrichtungen (Kindergärten und allgemeinbildende Schulen), Sporthallen für Kindersportabteilungen sowie Säle mit Zuschauersitzen.

    1.6 Die Bestimmungen des Verhaltenskodex gelten für die Gestaltung von Sporthallen, die sowohl in separaten Gebäuden als auch in Sportanlagen und beim Einbau in andere Bauwerke aufgestellt werden können.

    1.7. Das Regelwerk enthält empfehlenswerte Bestimmungen, Normen und Regeln. Wenn sie in die Entwurfsaufgabe einbezogen werden, sind die Bestimmungen dieses Dokuments für Designer und exportierende Organisationen verbindlich.

    2 Normative Verweisungen


    Dieser Kodex enthält Verweise auf die folgenden behördlichen Dokumente:

    SNiP 21-01-97 * Brandschutz von Gebäuden und Bauwerken

    SNiP 23-05-95 * Natürliche und künstliche Beleuchtung

    SNiP 31-05-2003 Öffentliche Gebäude für Verwaltungszwecke

    SNiP 35-01-2001 Zugänglichkeit von Gebäuden und Strukturen für Personen mit eingeschränkter Mobilität

    SNiP 41-01-2003 Heizung, Lüftung und Klimatisierung

    SNiP 2.04.01-85 * Interne Wasserversorgung und Kanalisation von Gebäuden

    SNiP 2.08.02-89 * Öffentliche Gebäude und Bauten (geändert durch N 5)

    SNiP 2.09.04-87 * Verwaltungs- und Wohngebäude

    SNiP 3.05.06-85 Elektrische Geräte

    GOST 21786-76 Mensch-Maschine-System. Tonsignalgeräte für Nicht-Sprachnachrichten

    GOST 24214-80 Lautsprecherkommunikation. Begriffe und Definitionen. Allgemeine ergonomische Anforderungen

    GOST 12.1.004-91 SSBT. Brandschutz. Allgemeine Anforderungen

    SP 31-110-2003 Planung und Installation von Elektroinstallationen für Wohn- und öffentliche Gebäude

    SP 31-113-2004 Schwimmbäder

    SP 35-101-2001 Entwurf von Gebäuden und Bauwerken unter Berücksichtigung der Zugänglichkeit für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Allgemeine Bestimmungen

    SP 4723-88 Hygienevorschriften für die Auslegung und den Betrieb von zentralen Warmwassersystemen
    ________________
    Das Dokument ist auf dem Territorium der Russischen Föderation nicht gültig. Im Folgenden gilt SanPiN 2.1.4.2496-09. - Hinweis des Herstellers der Datenbank.

    SanPin 2.1.4.1074-01 Trinkwasser. Hygieneanforderungen an die Wasserqualität zentraler Trinkwasserversorgungssysteme. Qualitätskontrolle

    NPB 88-2001 * Feuerlösch- und Alarmanlagen. Normen und Gestaltungsregeln

    NPB 104-03 Warn- und Evakuierungssysteme für Personen bei Bränden in Gebäuden und Bauwerken

    NPB 110-03 Liste der Gebäude, Bauwerke, Räumlichkeiten und Ausrüstungen, die durch automatische Feuerlöschanlagen und automatische Feuermelder geschützt werden sollen

    PUE-Regeln für die Installation von elektrischen Anlagen.

    3 Gestaltungsrichtlinien

    3.1 Die Baumaße, Flächen und Kapazitäten von Sporthallen und Einrichtungen für Fitness- und Gesundheitszwecke sind gemäß den Wettbewerbsregeln und den Bestimmungen für die Organisation von Trainingseinheiten festzulegen. Die Kompositionen und Flächen der Nebenräume in den Hallen richten sich nach den Bestimmungen dieses Regelwerkes, SNiP 2.08.02 sowie den zugehörigen Referenzhandbüchern.

    Die Gestaltung der von Menschen mit Behinderungen genutzten Hallen und Nebenräume sollte unter Berücksichtigung der Anforderungen von SNiP 35-01 und SP 35-101 sowie der Empfehlungen dieser Normen erfolgen.

    3.2. Die Gebäudeabmessungen im Plan und die Höhe des Geländes werden in Abhängigkeit von der Art der sportlichen Aktivitäten (Spiele) und dem Niveau der Wettkämpfe gemäß Tabelle 3.1 festgelegt. Die Höhe der Hallen wird vom Boden bis zur Decke oder zum Boden der hervorstehenden Strukturen angegeben.

    In den Hallen für Sportspiele muss die in Tabelle 3.1 angegebene Höhe innerhalb des Spielfeldes eingehalten werden. Draußen ist eine allmähliche Abnahme der Höhe zulässig, jedoch nicht weniger als drei Meter innerhalb der allgemeinen Abmessungen des Standorts.

    Die Hallenhöhe für Aerobic, Choreografie, Rhythmische Gymnastik sollte mindestens 3,9 m betragen.

    3.3. Die Größe der Universalturnhallen (für alternative Klassen in verschiedenen Sportarten vorgesehen) und der Durchsatz werden bei den in Tabelle 3.1 aufgeführten Indikatoren für diese Typen am höchsten angegeben.

    Hallenbaumaße für Trainingseinheiten, m

    Bandbreite des Spielplatzes

    Die Größe der Arena für Wettbewerbe in der Sportdemonstrations- oder Sport- und Unterhaltungshalle, m

    Mini
    geringe Höhe nach unten
    fallende Strukturen

    Bei
    ausbildung
    ausbildung
    Präsenzunterricht in der Halle, Personen / Schicht

    Beim Wettkampf in Arenen, Sport
    Demo oder Sport
    Unterhaltungssäle, Menschen / Schicht

    Mindesthöhe (innerhalb des Arenabereichs)

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send