Hilfreiche Ratschläge

Alkoholisches Gelee: 4 Rezepte mit Fotos

Pin
Send
Share
Send
Send


Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie vorhaben, nur ein Team zu unterstützen. Sie haben nur eine Farbe Gelatine.

  1. 1 Gießen Sie Wasser in einen Topf und fügen Sie etwas Gelatine hinzu.
  2. 2 1-2 Minuten auflösen lassen.
  3. 3 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen und gut mischen.
  4. 4 Gießen Sie farbige Gelatine in eine Schüssel.
  5. 5 Geben Sie die Gelatinemischung in die Schüssel und schlagen Sie mit einem Schneebesen, bis sich die gefärbte Gelatine vollständig aufgelöst hat.
  6. 6 Lassen Sie die Mischung einige Minuten abkühlen und gießen Sie sie dann in Alkohol.
  7. 7 Legen Sie die Ausstechformen auf ein Backblech. Auf dem Backblech fällt es Ihnen leichter, die Formulare herauszuholen und in den Kühlschrank zu stellen.
  8. 8 Gießen Sie die Gelatine in die Formen und lassen Sie sie 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ruhen.

Methode 3 von 3: Machen Sie Schüsse für beide Teams

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie beide im Super Bowl vertretenen Teams unterstützen möchten. Sie werden 2 verschiedene Farben verwenden, jede verpackt.

  1. 1 Gießen Sie Wasser in eine Eintopfpfanne und fügen Sie etwas Gelatine hinzu, um sich in Wasser aufzulösen. Es dauert 1-2 Minuten.
  2. 2 Machen Sie ein kleines Feuer an und kochen Sie die Gelatine 5 Minuten lang, wobei Sie umrühren oder mit einem Schneebesen verquirlen, bis sie sich aufgelöst hat.
  3. 3 Gießen Sie jeden Beutel Gelatine in verschiedene Schalen.
  4. 4 Die Gelatinemischung für beide Schalen gleichmäßig verteilen.
  5. 5 Gießen Sie ein Glas Alkohol in jede Schüssel.
  6. 6 Legen Sie 2 Reihen Ausstechformen auf ein Backblech.
  7. 7 Gießen Sie farbige Gelatine separat in jede Pfanne.
  8. 8 Stellen Sie die Pfanne 4 Stunden lang oder über Nacht in den Kühlschrank.

Tipps vor dem Start

Heute gibt es verschiedene Rezeptvarianten mit Whisky, Wodka, Champagner und anderen alkoholischen Getränken, aber es ist zu verstehen, dass es keinen Unterschied gibt, welche Art von Alkohol Sie verwenden werden. Hauptsache, es ist von hoher Qualität. Es ist durchaus möglich, alkoholisches Gelee mit Ihrem Lieblingsbier zuzubereiten, aber möchten Sie es? Das heißt, ich möchte betonen, dass die im Rezept zulässige Grenze für Alkoholgelee nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt ist.

Jetzt, da wir wissen, dass Gelee und Alkohol perfekt kombiniert sind, ist es notwendig, die Situation mit der Auswahl des Gelee-Geschmacks zu klären. Zu diesem Zweck haben wir eine kurze Liste von perfekt kompatiblen Alkohol-Gelee-Paaren zusammengestellt:

  1. Wodka - Orangen- oder Kirschgelee.
  2. Whisky / Cognac - Apfelgelee.
  3. Tequila - Zitronengelee.
  4. Gin - Kiwi- oder Pfirsichgelee.

Es ist wichtig sich zu erinnern: das optimalste Verhältnis für alkoholisches Gelee wäre: ein Teil Alkohol zu zwei Teilen flüssigem Gelee. Wenn Sie die Menge an Alkohol erhöhen, wird das Gelee geschmacklos und zu stark.

Alcoholic Jelly: Schritt für Schritt Rezept mit Fotos

In diesem Abschnitt lernen Sie, wie man in 4 Schritten alkoholisches Gelee herstellt. Einfach und schnell!

  1. Bereiten Sie zuerst das verpackte Gelee gemäß den Anweisungen vor. Oder lösen Sie Gelatine in heißem Wasser mit Fruchtsirup oder Kompott.
  2. Das fertige Gelee auf 30-40 ° C abkühlen, mit Alkohol aufgießen und gut mischen.
  3. Gießen Sie die Mischung in Schüsse oder Plastikbecher und lassen Sie sie 2-3 Stunden im Kühlschrank.
  4. Lassen Sie das Gelee vor dem Servieren 5-10 Minuten bei Raumtemperatur stehen, damit es leicht schmilzt.

Sie können auch geschichtetes Gelee machen. Warten Sie dazu, bis die erste Schicht ausgehärtet ist, und fügen Sie die zweite gekühlte Schicht hinzu. Wiederholen Sie den Vorgang für jede weitere Schicht.

Alkoholisches Gelee in Orangenscheiben

  1. Schneiden Sie die Orangen in zwei Hälften und schälen Sie das Fruchtfleisch mit einem Löffel. P.S. In Zukunft brauchen Sie das Fruchtfleisch von Orangen nicht mehr, Sie können es einfach essen oder frisch machen.
  2. Nehmen Sie eine Schüssel, gießen Sie heißes Wasser hinein und lösen Sie die Gelatine gemäß den Anweisungen auf. Gründlich umrühren, bis es vollständig aufgelöst ist.
  3. Fügen Sie Alkohol und kaltes Wasser hinzu und mischen Sie erneut.
  4. Gießen Sie die Mischung in die Formen aus der Schale der Orangenhälften.
  5. Das Gelee 2-4 Stunden im Kühlschrank stehen lassen. Stellen Sie als nächstes sicher, dass das Gelee vollständig gefroren ist, damit es sich beim Schneiden nicht ausbreitet.
  6. Schneiden Sie die Scheiben in gleiche Teile und behandeln Sie Ihre Gäste.

Es ist wichtig zu wissen: Die Besonderheit von alkoholischem Gelee ist, dass Sie beim Verzehr praktisch keinen Alkohol spüren. In großen Mengen kann dieses Gericht jedoch zu einem Kater führen, daher sollten Sie immer die angegebenen Maße einhalten.

Gummibärchen mit Alkohol

Normalerweise sind Gummibärchen mit Wodka gefüllt, aber Sie können auch jeden anderen starken Alkohol probieren. Neben Bären können Sie auch andere fertige Gelee-Analoga (bis hin zu süßen Marmeladen) verwenden.

1. Gießen Sie die Bären in eine Schüssel. Gießen Sie den gleichen Wodka so ein, dass er alle Bären bedeckt.

2. Decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Die Gelees mindestens zwei Tage ziehen lassen.

3. Probieren Sie einen Bären am zweiten Tag aus. Wenn es Ihnen schmeckt, dann ist alles fertig, wenn nicht, fügen Sie mehr Alkohol hinzu und schicken Sie es erneut, um es im Kühlschrank zu brauen.


Wichtig: Die Dauer des Einweichens kann vom Hersteller und der Technologie für die Herstellung von Gelee-Figuren abhängen. Je dichter das Gelee ist, desto länger dauert das Einweichen. Vergessen Sie nicht die Frischhaltefolie, sonst nehmen Ihre Bären alle Gerüche des Kühlschranks auf.

Vielleicht sind dies die interessantesten Rezepte für die Zubereitung von alkoholischem Gelee zu Hause. Wenn Sie ein Rezept kennen, das hier nicht vorgestellt wird, teilen Sie es bitte in den Kommentaren unten.

Himbeergelee mit Rose Wine

Zutaten

  1. Roséwein - ½ Flasche,
  2. Frische Himbeeren - 200 g,
  3. Blatt Gelatine - 4 Platten,
  4. Zucker - 200 g
  5. Piment - 5 Erbsen,
  6. Frisches Basilikum - 1 Zweig.

Kochmethode

  1. Gelatine in kaltes Wasser geben. Gleichzeitig den Wein in eine kleine Schüssel gießen und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Beim Kochen Basilikum, Pfeffer, Zucker und 100 g Himbeeren gleichmäßig zugeben (in diesem Fall fallen die Beeren kurz vor dem Kochen in den Wein). Sobald der Inhalt des Behälters zu kochen beginnt, warten Sie eine Minute und nehmen Sie ihn vom Herd.
  2. Drücken Sie die Gelatineplatten zusammen und mischen Sie sie in den Wein, bis sie vollständig aufgelöst sind. Den Pfeffer und das Basilikum entfernen und die restliche Mischung durch ein Sieb passieren und mit einem Löffel Beeren zerdrücken. Lassen Sie die Flüssigkeit dann außerhalb des Kühlschranks abkühlen.
  3. Die Hälfte der nicht verwendeten Himbeeren in Dessertvasen oder Weingläser geben, bis zur Hälfte mit Geleemischung füllen und im Kühlschrank lagern. Nehmen Sie sie dann ins Tageslicht, verteilen Sie die restlichen Beeren, füllen Sie sie mit der restlichen Mischung und stellen Sie sie wieder in den Kühlschrank, bis sie sich verfestigt haben (wenn die zweite Hälfte der Mischung zum Zeitpunkt der Verschüttung bereits eingedickt ist, können Sie sie sicher in der Mikrowelle schmelzen).

Sieben Fotoideen für alkoholisches Gelee

Haben Sie einen Fehler gefunden oder etwas hinzuzufügen? Markieren Sie den Text und drücken Sie STRG + EINGABE oder klicken Sie hier. Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Entwicklung der Website!

Sehen Sie sich das Video an: Brombeerlikör selbstgemacht - Rezept und Anleitung (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send