Hilfreiche Ratschläge

10 Snapchat-Chips: Nutzungsbedingungen

Pin
Send
Share
Send
Send


Tippen Sie dazu auf das Symbol mit dem Namen des Benutzers, an dem Sie interessiert sind, und halten Sie es gedrückt. Der Snapcode-Code wird angezeigt - dies ist das gelbe Ghost-Symbol:

Wenn Sie sich mit diesem Benutzer verfolgen, sehen Sie auch Snapscore. Dies ist die Gesamtmenge aller Nachrichten - Fotos und Videos, die der Benutzer über Snapchat gesendet und empfangen hat.

Snapscore kann nur angezeigt werden, wenn eine Person Ihren Newsletter abonniert hat und Ihre Aktualisierungen verfolgt. Wenn Sie diesen Code nicht sehen, kann ein solcher Benutzer Sie blockieren oder von der Freundesliste entfernen.

1. Ich habe Snapchat installiert, wie finde ich Freunde?

Sie können die Suche in diesem sozialen Netzwerk nicht verwenden, um einen Promi oder Freund zu finden. Sie müssen den Spitznamen der Person in der Suche vollständig eingeben, um sich anzumelden. Einerseits ist es wild unangenehm. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Ihre Eltern oder Fremde Sie lesen, geben Sie Ihren Spitznamen nicht öffentlich bekannt. Dann wird niemand Ihre Schnappschüsse bei der Suche finden.

4. Wie mache ich einen Hund?

Das beliebteste bei Snapchat sind die Filter oder Objektive, insbesondere der „Hund“, den viele Prominente lieben. Um einen solchen Filter zu verwenden, müssen Sie mehrere Schritte ausführen.

  • Streichen Sie im Kameramodus von oben nach unten.
  • Klicken Sie auf das "Zahnrad" oben und gehen Sie zu den Einstellungen.
  • Wählen Sie im Bereich "Nützliche Dienste" den Punkt "Konfigurieren" (siehe Abbildung unten).
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Filter", um diese Funktion zu aktivieren.
  • Als nächstes müssen Sie die Frontkamera in der Anwendung einschalten, dann auf Ihr Gesicht tippen und einige Sekunden lang gedrückt halten. Unten wird eine Liste mit Filtern angezeigt.
  • Dann ist alles ganz einfach: Sie wählen den Filter aus und drücken die Taste unten nach dem üblichen Prinzip - kurzes Drücken für ein Foto und Gedrückthalten für ein Video.

Snapchat - was ist das?

Lassen Sie uns zunächst sehen, dass dies die Snapchat-App ist. Dies ist ein interessanter moderner Messenger für die Kommunikation zwischen Benutzern. Die wichtigsten Merkmale des Programms können berücksichtigt werden:

  • Videos nach dem Anschauen zerstören,
  • Das Fehlen der automatischen Speicherung der aufgenommenen Fotos,
  • Fehlende Integration mit anderen Diensten sowie eine Liste der Kontakte,
  • Keine Likes und Kommentare, Abonnenten werden nicht unterstützt,
  • Fotos und Videos können nur vertikal sein.

Wir gingen kurz auf die grundlegenden Konzepte ein, die verstehen, was dieses Snapchat-Programm ist. Beachten Sie die Download-Funktionen - der Messenger wird nur auf Smartphones-Betriebssystemen verwendet:

Version für Windows Phone existiert nicht!

Interessante Fakten über den Boten

Der Zweck unserer Überprüfung ist die Beantwortung der Frage, was Snapchat ist und warum es benötigt wird. Ignorieren Sie solche interessanten Fakten jedoch nicht:

  • Dies ist die zweitbeliebteste Anwendung der Welt (nach Facebook),
  • Das Programm gewann nach seiner Gründung im Jahr 2011 langsam an Popularität, nahm dann aber eine führende Position ein.
  • Die Anwendung wurde von zwei begeisterten Studenten erstellt - Evan Spiegel und Bobby Murphy,
  • Das Land mit dem höchsten Anteil an Nutzern ist Irland.

Und jetzt ist es Zeit, darüber zu sprechen, wie man das Löwenmaul auf iPhone und Android verwendet.

Gebrauchsanweisung

Hurra, wir fangen an, Snapchat zu benutzen! Betrachten Sie zunächst den Hauptbildschirm des Messenger und sprechen Sie über die Einzelheiten der Verwendung.

  • Öffne die App,
  • Klicken Sie auf den Kreis in der Mitte des unteren Bedienfelds.

Aber ich möchte keinen einfachen Schnappschuss machen - lassen Sie es uns mit Objektiven abwechseln!

  • Neben dem Aufnahmeknopf befindet sich das Emoticon-Symbol. Hier können Sie eine Liste der gespeicherten Objektive öffnen.
  • Wischen Sie nach links und rechts, um durch die Liste der Objektive zu scrollen.
  • Streichen Sie auf dem Bildschirm nach oben, um eine Vielzahl von Objektiven zu öffnen, die von Benutzern und Communitys erstellt wurden. Klicken Sie auf die Option, die Sie zu Ihrem persönlichen Feed hinzufügen möchten.

Objektive (Filter) sind eines der Hauptmerkmale des Programms, das Snapchat von der allgemeinen Anzahl ähnlicher Dienste unterscheidet.

Links sehen Sie eine kleine Tafel:

  • Das Symbol in Form eines Mannes mit einem Pluszeichen ermöglicht es Ihnen, Freunde hinzuzufügen,
  • Verwenden Sie die Pfeile, um zwischen der Frontkamera und der Frontkamera zu wechseln.
  • Mit dem Blitzsymbol können Sie den Blitz aktivieren / deaktivieren.
  • Mit dem Timer können Sie die Aufnahme um drei Sekunden verzögern (wie Sie den Timer in Snapchat einstellen, lesen Sie den separaten Artikel hier).
  • Im Porträtmodus können Sie Porträtfotos aufnehmen.
  • Das Raster ermöglicht Ihnen das Layout des Bildschirms.

Im unteren Bereich sehen Sie die Schaltflächen "Freunde" und "Entdecken". Aber wir werden später noch genauer darauf eingehen. Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, wie Sie Snapchat konfigurieren sollen, werden wir die Bearbeitungsfunktionen besprechen.

Sie haben den Snap bereits ausgeführt. Es ist an der Zeit, die detaillierten Einstellungen auf der linken Seite des Bildschirms zu überprüfen, um zu verstehen, wofür Snapchat gedacht ist:

  • Mit dem Buchstaben "T" können Sie Text eingeben. Sie können die Schriftart, Farbe und Größe wählen,

  • Mit Pencil können Sie zeichnen - bestimmen Sie die Größe des Pinsels und die Farbe,

  • Über das Aufklebersymbol haben Sie Zugriff auf viele animierte Bilder, die Sie im Handumdrehen aufkleben können.

  • Mit einer Schere können Sie einen Teil des Fotos ausschneiden, um einen Aufkleber zu erstellen.
  • Mit einer Büroklammer können Sie eine Datei aus dem Internet hinzufügen. Geben Sie einfach die URL des Dokuments ein.

  • Foto zuschneiden, vergrößern oder verkleinern,
  • Mit der Stoppuhr-Taste können Sie die Zeit der Schnappsendung anzeigen - von einer bis zehn Sekunden oder unendlich.

Unten auf der Seite befinden sich mehrere weitere Symbole:

  • Fügen Sie der Story ein Foto oder Video hinzu, damit Freunde den Inhalt 24 Stunden lang ohne Einschränkungen anzeigen können.
  • Speichern Sie eine Momentaufnahme Ihrer Erinnerungen oder Ihres Films,
  • Klicken Sie zum Laden des Snaps auf das Symbol in Form eines blauen Pfeils mit der Signatur „Senden“.

Blättern Sie nach links oder rechts, um einen Filter auszuwählen. Einige Filter können kombiniert werden!

Wir lernen weiterhin, wie man mit der Snapchat-App umgeht - die Kommunikation ist an der Reihe! Sie können Freunde wie folgt hinzufügen:

  • Klicken Sie im Hauptbildschirm auf das Symbol der Person.
  • Streichen Sie nach links oder rechts und klicken Sie auf das entsprechende Symbol.
  • Wählen Sie eine Person aus der Liste der Empfehlungen oder geben Sie einfach den Benutzernamen in die Suchleiste ein.

Die Snapchat-App ist für die Kommunikation gedacht - es ist Zeit, über das Chatten mit Freunden und Bekannten zu sprechen!

  • Klicken Sie auf das Verknüpfungssymbol in der unteren linken Ecke der Hauptseite.
  • Oder wischen Sie nach rechts und klicken Sie auf die Schaltfläche in Form einer Verknüpfung in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie den Nachrichtenempfänger aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Chat.

Betrachten Sie die Bodenplatte:

  • Text in ein spezielles Feld eingeben,
  • Drücken Sie die Kamerataste, um
  • Klicken Sie auf das Mikrofon, um eine Audio-Nachricht aufzunehmen.
  • Smiley ermöglicht es Ihnen, einen speziellen Aufkleber mit Ihrem Gesicht zu erstellen,
  • Mit dem Symbol in Form von Karten können Sie auf die Bibliothek gespeicherter Fotos zugreifen.
  • Das Raketensymbol ist der Zugang zu gemeinsamen Spielen.

Betrachten Sie die obere Platte:

  • Das Mobilteil ist für Sprachanrufe ausgelegt.
  • Das Kamerasymbol wird zum Aufnehmen eines Videos benötigt.
  • Die Schaltfläche in Form eines Kreuzes dient zum Schließen des Chats.

Profileinstellungen

Der letzte Teil der Anleitung zur Verwendung von Snapchat enthält Informationen zu den Profileinstellungen. Um sie zu öffnen, klicken Sie auf den Avatar in der oberen linken Ecke:

  • Hier können Sie Bitmoji hinzufügen,
  • Trophäen ansehen,
  • Daten mit anderen Nutzern teilen,
  • Freunde hinzufügen
  • Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren,
  • Geschichte hinzufügen.

Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol und öffnen Sie die Einstellungen:

  • Ändern Sie den Profilnamen,
  • Ändern Sie den im Stream angezeigten Spitznamen.
  • Wähle einen Geburtstag,
  • Passen Sie Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse an,
  • Öffne den Bitmoji Avatar Editor,
  • Erstellen und bearbeiten Sie Ihren eigenen Snapcode.
  • Ändern Sie Ihr Passwort
  • Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Autorisierung.
  • Spielen Sie mit den Benachrichtigungseinstellungen,
  • Richten Sie ein Backup ein, wählen Sie einen Ort zum Speichern von Snaps und aktivieren Sie "Retrospective" (Demonstration alter Snaps).
  • Informationen zu Datenschutzeinstellungen - Nachrichten empfangen, Geschichten und Orte anzeigen,
  • Supportanruf, Hilfe und Sicherheitscenter,
  • Chats löschen, Cache leeren,
  • Profil verlassen.

Bei der Frage, wie man das Snap-In auf Android und auf dem iPhone verwendet, gibt es nichts Kompliziertes - auch Anfänger können damit umgehen.

Wir haben im Detail besprochen, was diese App Snapchat ist und wie man sie benutzt - lade lieber den Messenger herunter und beginne ein faszinierendes Gespräch! Nehmen Sie lustige Bilder auf, verwenden Sie Objektive und Filter, und genießen Sie jederzeit lebendige Bilder.

Sehen Sie sich das Video an: Chips N Guacamole Jingle Punks Remix Lyric Video (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send