Hilfreiche Ratschläge

Wie man eine Katze fängt

Pin
Send
Share
Send
Send


Fang an, mit der Katze zu spielen. Nimm ein Seil mit einem Bogen und trage es in ihrem Blickfeld, als ob es nicht bei ihr wäre. Irgendwann wird die Katze selbst ins Spiel kommen. Zuerst wird er eilen und davonlaufen, und dann wird er hineingezogen und wird wie ein Eingeborener spielen. Katzen sind wie Kinder - sie lieben diejenigen, die mit ihnen spielen. Wenn Sie es bis zur Erschöpfung spielen, versuchen Sie, mit dem Begrüßungsritual Kontakt aufzunehmen: http://dandrey.livejournal.com/28821.html

In ein paar Tagen wird die Katze zahm genug sein, um manipuliert zu werden.

Kommt auf den Wildheitsgrad an

Die Rückkehr der verlorenen Katzen

In modernen Städten verbringen die meisten Hauskatzen ihr ganzes Leben in Wohnungen. Es kommt häufig vor, dass ein Tier, das mit der Straße nicht vertraut ist, herausfällt oder aus dem Fenster springt. Eine Katze kann ihr Zuhause durch eine offene Haustür verlassen. Wie kann man eine Katze fangen, wenn sie auf der Straße ist? Versuchen Sie, sich zu beruhigen und den genauen Standort Ihres Haustieres herauszufinden. Versuchen Sie nicht sofort, in den Hof zu rennen und das Tier mit bloßen Händen zu ergreifen. Diese Option zum Fangen von Katzen ist in 90% der Fälle zum Scheitern verurteilt.

Wenn ein Haustier die Wohnung nie verlassen hat, ist eine enge Bekanntschaft mit der Straße für ihn immer stressig. Selbst das ruhigste Tier wird sich aggressiv verhalten und die Besitzer möglicherweise einfach nicht erkennen. Der Trick hilft, die Katze nach Hause zu bringen. Achten Sie darauf, sich eng anzuziehen und Ihre Hände mit Lederhandschuhen zu schützen. Versuchen Sie zunächst, das Tier mit Futter oder Ihrem Lieblingsspielzeug zu locken. Um den Effekt zu verstärken, können Sie den Wurf, auf dem die Katze zu Hause schläft, mit "Katzenminze" (als Spray in Zoohandlungen erhältlich) bestreuen und auf die Straße bringen.

Erwarten Sie nicht, dass das Tier in Ihre Hände gelangt. Höchstwahrscheinlich muss er sehr schnell gepackt werden. Warten Sie am besten, bis sich die Katze für Futter interessiert, und werfen Sie dann eine Jacke oder Decke darüber.

Wir fangen eine Katze mit Fallen aus improvisierten Materialien

Es lohnt sich nur, radikale Methoden anzuwenden, wenn Sie mit Ihren Fähigkeiten vertraut sind und das Tier dringend nach Hause bringen müssen. Bei Katzen geht der Stress schnell und ohne schwerwiegende Folgen vorüber. In den meisten Fällen kehren die aus den Fenstern der Apartments gefallenen / gesprungenen Haustiere nach einigen Tagen zu den Eigentümern zurück. Aber wenn die Straße zu unsicher ist, zum Beispiel viele streunende Tiere, sollten Sie sehr schnell herausfinden, wie man eine Katze fängt. Beeilen Sie sich auch, wenn Sie der Meinung sind, dass das Tier dem Tierarzt dringend gezeigt werden muss.

Eine hausgemachte Falle kann aus einem Netz zum Angeln hergestellt werden. Hängen Sie es auf, indem Sie es an den Zweigen eines Baumes befestigen. Befestigen Sie die Seile und ziehen Sie daran, um die Falle in Aktion zu setzen. Jetzt bleibt nur noch der Köder unter das Netz zu legen und auf das Erscheinen des Tieres zu warten. Sie können die außer Kontrolle geratene Katze mit einem weiteren Gerät fangen, das von den Fischern geliebt wird - dem Kescher. Dies ist ein großes Schmetterlingsnetz mit einer dreieckigen Form. Deine Aufgabe ist es, dich von hinten an das Tier zu schleichen und schnell ein Netz darauf zu werfen.

Trage- und Spezialkäfige

Wenn die außer Kontrolle geratene Katze eine Reise mit einem Spezialtransporter angemessen überstanden hat, hatten Sie großes Glück. Es reicht aus, die Katzenbesatzung in der Nähe des Versteckes des Tieres offen zu lassen. Gib ein paar Leckereien hinein. Vergessen Sie nicht, dass Katzen schnell reagieren. Versuchen Sie am besten nicht, die Tragetür selbst zu schließen. Binden Sie ein Seil an ihren Griff und halten Sie Abstand oder lassen Sie sich einen automatischen Schließmechanismus einfallen.

Für das Fangen von Tieren unter Straßenbedingungen gibt es spezielle Käfige. Optisch ähneln sie oft gewöhnlichen Trägern, sie haben einen eingebauten Türschließmechanismus. Der Kauf eines solchen Geräts zur einmaligen Verwendung ist unrentabel. Typischerweise befinden sich diese Fallen in Tierheimen und Tierkliniken. Versuchen Sie, einen Verleih für dieses Gerät zu arrangieren und das Tier auf die technischste Weise zu fangen.

Wahrheit und Mythen über Baldrian

Eine feststehende Tatsache - alle Katzen sind Baldrian nicht gleichgültig. Sie können versuchen, diese Apotheke zu benutzen, um ein außer Kontrolle geratenes Tier zu fangen. Holen Sie sich Alkohol Tinktur Baldrian, die meisten Katzen zeigen kein Interesse an Tabletten. Die beste Option ist, Ihre eigenen Hände oder Kleidung mit dem Medikament zu schmieren und zu warten, bis das Tier zu Ihnen kommt.

Wenn die Katze zu ängstlich ist, funktioniert diese Methode nicht. Lassen Sie dann den Gepäckträger oder eine normale Pappschachtel in der Nähe des Ortes, an dem sich das Haustier versteckt. Bauen Sie einen Wurf hinein, lassen Sie ein paar Tropfen darauf fallen und warten Sie, bis die Katze erscheint. Baldrian ist am besten nicht an Orten zu verwenden, an denen viele wilde Tiere leben. Der Geruch wird ausnahmslos alle Vertreter der Katzenfamilie anlocken. Eine gestresste Hauskatze, die eine große Konzentration seiner Verwandten erlebt hat, wird das Tierheim wahrscheinlich nicht verlassen.

Wählen Sie einen Weg, um eine Katze auf der Straße zu fangen, basierend auf der Art des Tieres. Denken Sie daran: Jeder erfolglose Eroberungsversuch ist ein neuer Schock für das Haustier.

Wie fange ich ein wildes Tier?

Wir hoffen, dass Sie vorhaben, eine „Niemands“ -Straßenkatze ausschließlich mit edlen Gedanken zu fangen. Katzenartige Vertreter, die auf der Straße aufgewachsen sind oder von Missbrauch betroffen sind, trauen Menschen normalerweise nicht. Wie fange ich eine wilde Katze, die nicht in deine Hände geht? Beobachten Sie zunächst das Tier. Bestimmen Sie den ungefähren Standort seines Lebensraums und versuchen Sie herauszufinden, ob jemand diese Katze füttert. Wenn eine wilde Katze mindestens einer Person vertraut, können Sie immer versuchen, mit ihm zu verhandeln und um Hilfe beim Fangen des Tieres zu bitten.

Sie können versuchen, sich mit einer Katze anzufreunden, wenn Sie sich entschieden haben, sie von der Straße abzuholen. Füttere das Tier regelmäßig und sprich mit ihm. Versuchen Sie nicht, die Katze zu streicheln oder zu ergreifen, wenn sie nicht von alleine passt. Seien Sie geduldig und nach ein paar Tagen reibt sich die Katze an Ihren Beinen und geht dann freiwillig in Ihre Arme.

Lohnt es sich, die Katzen anderer Leute zu fangen?

In der Regel werden Katzen und Hunde aus zwei Gründen auf der Straße gefangen: um ein Tier zu sich nach Hause zu bringen oder um medizinische Versorgung zu leisten, und um es dann in guten Händen zu befestigen. All dies sind gute Absichten, aber was ist, wenn Sie eine Hauskatze auf der Straße treffen? Fange solche Katzen nicht. Einige Besitzer lassen ihre Haustiere spazieren. Wenn das Tier ängstlich, erschöpft oder verwundet aussieht, aber ein Halsband hat, sollten Sie sofort handeln. Die einfachste Option: Versuchen Sie, die Besitzer des "Verlusts" zu finden und ihnen Informationen über den Aufenthaltsort des Haustieres zu geben. Wenn das Tier ruhig ist und in die Hände von Fremden gelangt, können Sie es mit nach Hause nehmen und erst danach die Suche nach Besitzern beginnen.

Der beste Katzenköder

Eine Belohnung hilft, eine Katze anzuziehen. Welches ist das Beste, um zu wählen? Wenn Sie Ihr außer Kontrolle geratenes Haustier fangen, konzentrieren Sie sich auf seine Nahrungspräferenzen. Eine universelle Option ist Fertigfutter. Trockenmischungen zur Fütterung von Katzen gelten als praktischer. Sie werden all ihre Vorteile zu schätzen wissen, sobald Sie versuchen, eine Katze an einen abgelegenen Ort zu locken. Nassfutter in Dosen duftet besser und alle Arten von Pasten und Aufläufen für Katzen sind eine echte Delikatesse. Viele Tierexperten äußerten die Frage: "Wie fängt man die Katze eines Nachbarn und lockt Futter an?" - Es wird empfohlen, die Katze für Fischkonserven zu interessieren.

Als Köder können Sie auch Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch und Wurst verwenden. Achten Sie darauf, das ausgewählte Produkt fein zu hacken. Wenn Sie Fleisch oder Fisch geben, kochen Sie zuerst ein Stück und entfernen Sie alle Knochen. Füttern Sie die Katze nicht mit Milch und Milchprodukten. Es ist nicht bekannt, wer den Mythos der Katzenliebe für dieses Produkt erfunden hat. Tatsächlich mögen nicht alle Katzen Milch. Darüber hinaus schädigt seine Verwendung das Verdauungssystem dieser Tiere.

Was Sie über unbekannte Tiere wissen müssen

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Katzen auf der Straße fangen. Ein Tier kann dich kratzen oder beißen. Katzen sind Träger verschiedener Krankheiten, von denen viele ohne schwerwiegende Symptome auftreten. Stellen Sie sicher, dass Sie das gefangene Tier so bald wie möglich dem Tierarzt zeigen. Wenn Sie vor dem Arztbesuch die Katze zu Hause behalten möchten, isolieren Sie sie unter Quarantäne von anderen Tieren.

Wenn eine Wildkatze beißt, sollten Sie sofort einen Spezialisten aufsuchen. Es ist besser, Straßentiere, die ungesund aussehen, nicht anzufassen. Wenn Sie jedoch eine solche Katze heilen möchten, befolgen Sie alle Hygienevorschriften und vermeiden Sie den direkten Kontakt.

Die obigen Anweisungen zum Einfangen einer Katze helfen Ihnen dabei. Dass man eine Katze nicht am Schwanz anfassen kann, wissen wir alle aus der Kindheit. Denken Sie auch daran, dass nur Kätzchen an der Hautfalte am Hals angehoben werden können. Erwachsene werden nicht empfohlen.

Wie fange ich eine Katze zu Hause?

Katzen sollen eine ausgezeichnete Intuition haben. Und es ist wahr, die meisten Katzen, die Angst vor der Straße haben, beginnen sich unmittelbar vor dem Trainingslager zu verstecken. Wenn Sie regelmäßig einen Tierarzt aufsuchen oder mit einem Haustier in das Land gehen, sollten Sie versuchen, ihn an das Reisen zu gewöhnen.

Nehmen Sie es bequem mit und platzieren Sie es an einem auffälligen Ort. Sie können Ihren Lieblingskatzenstreu oder Ihr Lieblingsfutter hineinlegen. Lassen Sie Ihren Schwanz Freund diese Akquisition schnuppern und stellen Sie sicher, dass innen nicht unheimlich ist. Wenn die Reise nicht geplant, aber wichtig ist, fangen Sie das Tier und legen Sie es in einen Tragebehälter oder eine spezielle Tasche. Es ist erwähnenswert, dass das Fangen einer Katze zu Hause viel einfacher ist als auf der Straße. In einem kleinen Raum können zwei Personen diese Aufgabe in 5-10 Minuten erledigen.

Wenn Sie spezielle Hilfe benötigen

Unsere Haustiere klettern manchmal an völlig unerwartete Orte. Denken Sie an eine einfache Regel: Befindet sich das Tier an einem schwer erreichbaren Ort und kann es nicht alleine heraus, versuchen Sie, die Möglichkeit der Rettung selbstständig angemessen zu bewerten. Eine Katze kann hoch auf einen Baum klettern, in das Lüftungsloch oder in die Kanalisation fallen. In all diesen Fällen sollte man nicht heldenhaft sein, es ist besser, professionelle Hilfe zu suchen. Ein spezieller Dienst zum Fangen von Tieren oder ein einziger Rettungsdienst (wenn es wirklich ein Notfall ist) werden Ihr Haustier retten.

Was tun, wenn Sie ein Tier sehr schnell fangen müssen? Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der Möglichkeit, Beruhigungsmittel zu verwenden, und fordern Sie ihn auf, die richtige Dosierung zu berechnen. Das Medikament sollte in einen Leckerbissen gemischt werden. Sobald das Tier frisst, lassen Sie es nicht aus den Augen. Versuchen Sie, Ihre Katze nicht im Keller oder an einem anderen abgelegenen Ort zu verstecken. Versuchen Sie dann, eine schwarze Katze in einem dunklen Raum zu fangen! Sobald das Medikament wirkt, verlangsamt sich die Reaktion und das Tier sieht schläfrig aus. An diesem Punkt können Sie es abholen.

Pin
Send
Share
Send
Send