Hilfreiche Ratschläge

Wie man Knoten im Rücken loswird

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist nicht bis zum Ende klar, was genau das Auftreten von Muskelknoten verursacht, aber es scheint Ihnen, dass Ihre Muskeln buchstäblich verdreht und zu Knoten verbunden sind. Was tun, wenn Sie einen Muskelknoten identifiziert haben?

Wenn ein Muskelknoten auftritt, ziehen sich die Muskeln buchstäblich zusammen und Sie spüren einen ständigen Schmerz, der sich manchmal in scharfe Impulse verwandelt. Es wurde festgestellt, dass sich Muskeln aufgrund von Stress oder Angst zusammenziehen und Knoten bilden, oder sie entwickeln sich aufgrund von Blutergüssen, einer schlechten Körperhaltung oder langen Phasen der Immobilität.

Muskelknoten - durch Massage oder Hitze loswerden

In der Tat ist Massage der beste Weg, um Muskelverspannungen zu beseitigen. Wenn Ihnen die Dienste eines professionellen Masseurs nicht zur Verfügung stehen, können Sie die Massage selbst durchführen: Handeln Sie an diesem Ort mit starkem Druck. Sie müssen sich entweder auf den Ball legen, der für Tennis oder Lacrosse verwendet wird, oder auf die Massagerolle. In dieser Position sollten Sie etwa eine Minute lang durchatmen.

Das Erwärmen oder Abkühlen eines Problembereichs kann auch dazu beitragen, Muskelkontraktionen zu lindern und die damit verbundenen Schmerzen zu lindern. Einschließlich Sie können helfen, Schmerzmittel zu nehmen, die ohne Rezept gekauft werden können. Wenn die Beschwerden nicht verschwinden, konsultieren Sie einen Arzt, der Sie über die Anwendung der Physiotherapie beraten kann.

Pin
Send
Share
Send
Send