Hilfreiche Ratschläge

So transportieren Sie einen Anzug

Pin
Send
Share
Send
Send


wikiHow arbeitet nach dem Prinzip eines Wikis, was bedeutet, dass viele unserer Artikel von mehreren Autoren verfasst wurden. Bei der Erstellung dieses Artikels haben freiwillige Autoren an seiner Bearbeitung und Verbesserung gearbeitet.

Die Anzahl der in diesem Artikel verwendeten Quellen: 7. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Portpled ist eine lange Hülle mit einem Reißverschluss zum Transportieren von Kleidung: Jacken, Anzüge, Kleider. Es lässt sich normalerweise doppelt oder dreifach falten und nimmt die Form einer Tasche an. Sie können mehrere Kleidungsstücke in das Portlet packen. Wenn Sie es richtig zusammenbauen, sind die Dinge gut geschützt und kommen ohne Falten an ihrem Bestimmungsort an.

Wie man Kostüme transportiert, um nicht zu zerdrücken

Wenn ein Mann eine Geschäftsreise oder Konferenz in einer anderen Stadt plant, muss er einen Anzug packen, damit er keine Falten wirft, da möglicherweise keine Zeit bleibt, ihn in die richtige Form zu bringen. Kleine Tricks für den Transport zerknitterter Kleidung, insbesondere zarter Herrenanzüge, sind möglicherweise selbst für diejenigen ungewohnt, die die Hälfte ihrer Zeit auf Reisen verbringen. Wir werden in diesem Artikel über diese Nuancen sprechen.

Auf was kann man beim Transport eines Anzugs verzichten?

Um die bestmögliche Kleidung zu erhalten, benötigen Sie verschiedene Accessoires:

  • Ein besonderer Bezug - oft werden sie mit Anzügen verkauft und können auch im Supermarkt gekauft oder selbst genäht werden. Es schützt den Stoff vor Schmutz, der auf Reisen auf den Stoff gelangen kann.
  • Portpled ist eine Art Koffer für den Transport von Kostümen. Ein solches Zubehörteil ist für alle erforderlich, die häufig zu Geschäftstreffen reisen müssen.
  • Ein dickes Handtuch mit einem Frottierhaufen - es kann in seiner Abwesenheit die Rolle einer Decke spielen.
  • Aufhänger - Ermöglicht das Aufhängen des Anzugs in abgeflachter Form im Auto oder bei der Ankunft im Hotel.

    Wir transportieren Kleidung richtig

    Wenn Sie viel Zeit auf der Straße verbringen und dann fast sofort vom Schiff zum Ball gehen müssen, hat die Anschaffung eines solchen Gegenstandes als portierter Gegenstand oberste Priorität. Nur wenn Sie Ihren Anzug in das Portlet legen, können Sie sicher sein, dass er ein anständiges Aussehen behält, egal wie lang die Straße ist. Gleichzeitig können Sie nicht nur einen, sondern mehrere Anzüge, Hemden und alles notwendige Zubehör hineinstecken.

    Achten Sie bei der Auswahl eines Portlets darauf, wie sicher es die Kleidung fixiert, da sein anständiges Erscheinungsbild von diesem Parameter abhängt. Denken Sie daran, dass solches Gepäck im Flugzeug im Handgepäck enthalten ist. Es ist nicht erforderlich, es abzugeben. Und die Hauptregel, die in Bezug auf das Portlet strikt eingehalten werden muss: Darin sollte nichts anderes als Kleidung sein. Fremdkörper erinnern sich an den Anzug wie an einen gewöhnlichen Koffer.

    Wenn Geschäftsreisen nicht so häufig vorkommen, ist der Erwerb eines Portfolios nicht erforderlich. Es gibt andere Möglichkeiten, Kostüme zu transportieren. Insbesondere können sie auch im Gepäck mitgeführt werden, wenn Sie wissen, wie man sie richtig faltet. Es ist notwendig, den Gürtel aus der Hose zu ziehen und die Taschen zu überprüfen, damit nichts Überflüssiges darin ist. Dann werden die Hosen (natürlich vorher gewaschen und gebügelt) entlang der Länge in zwei Hälften gefaltet und dann zu einer festen Rolle gefaltet. Es ist notwendig, beginnend mit Manschetten zu verdrehen. Vor dem Zusammenlegen ist es notwendig, die Jacke an allen Knöpfen zu befestigen und zu überprüfen, dass auch nichts Fremdes in den Taschen liegt. Dann wird die Jacke umgedreht und die Ärmel entlang der Schulternaht darauf gelegt. Danach wird ein dickes Frottiertuch genommen und auf die Jacke gelegt. Dann wird die Jacke in zwei Hälften gefaltet, so dass das Handtuch als äußere Schicht dient. Diese "Verpackung" befindet sich am Boden des Koffers.

    Wie man einen Anzug in einem Flugzeug trägt

    Wenn Sie lange Strecken mit dem Flugzeug zurücklegen müssen und keine Tasche haben, können Sie Ihre Hose wie oben beschrieben in einen Koffer stecken. Es ist jedoch besser, eine Jacke anzuziehen. In der Kabine können Sie es entfernen und die Stewardess bitten, es in einem speziell entworfenen Schrank zu entfernen. Obwohl dieser Service für Geschäftsreisende gedacht ist, lehnen Flugbegleiter dies normalerweise nicht ab, wenn sie höflich gefragt werden. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, die Jacke aufzuheben, bevor Sie ausgehen.

    Wenn Sie sich nicht auf einen Kleiderschrank einigen können, falten Sie die Jacke senkrecht, strecken Sie die Ärmel gerade und legen Sie sie vorsichtig auf die Gepäckablage. Dort wird er nicht schlechter ankommen, es sei denn, natürlich, niemand legt seine Tasche auf ihn.

    Wenn Sie im Hotel ankommen, vergessen Sie nicht, den Anzug sofort zu holen und im Schrank an den Schultern aufzuhängen.

    Wie packe ich einen Anzug in einen Koffer?

    Wie packe ich einen Anzug in einen Koffer?

    Wie man einen Anzug in einem Koffer transportiert, wissen nur wenige. Aber vergebens. Schließlich ist es nicht immer möglich, ein Bügeleisen zu verwenden oder ein Portlet für einen Anzug zu kaufen, und es ist unanständig, in zerknitterter Kleidung an einer gesellschaftlichen Veranstaltung oder einem Geschäftstreffen teilzunehmen. Um in jeder Situation gut auszusehen, muss man wissen, wie man einen Anzug auf der Straße richtig einpackt. Tatsächlich ist das gar nicht so schwer einige einfache Wege:

    1. Falten Sie die Hose vorsichtig entlang der Pfeile und legen Sie sie auf eine ebene Fläche. Drehen Sie sie dann von unten leicht zum Boden der Taschen. Falten Sie die Jacke vertikal in zwei Hälften, verbinden Sie Ihre Schultern und spreizen Sie die Ärmel nach unten. Drehen Sie die Jacke von oben nach unten, sodass die Ärmelenden außen bleiben. Legen Sie alle schweren Dinge auf den Boden des Koffers und legen Sie die Jacke mit der Hose hoch.
    2. Nehmen Sie die Jacke am Kragen und drehen Sie vorsichtig einen Ärmel um, stecken Sie den zweiten Ärmel in diesen umgekehrten Ärmel (es stellte sich heraus, dass die Ärmel mit den Vorderseiten aneinander gedrückt sind und die Jacke selbst umgedreht ist und wie eine halbe Jacke aussieht). Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass alle Taschen, Kragen und Schultern ordentlich gefaltet sind. Falten Sie Ihre Jacke in zwei Hälften oder rollen Sie sie auf. Hosen lassen sich am einfachsten am Boden des Koffers transportieren. Legen Sie zunächst den oberen Teil der Beine an die Nähte und lassen Sie den unteren Teil aus dem Koffer herausschauen. Packe den Rest deiner Sachen in einen Koffer und bedecke sie mit einer Guckhose. Diese Methode hilft, unnötige Biegungen zu vermeiden.
    3. Legen Sie die Jacke mit der Vorderseite nach unten auf eine ebene Fläche, nachdem Sie zuvor alle Knöpfe zugeknöpft haben. Wickeln Sie ein Drittel der Jacke zur Mitte. Es sollte an dem Punkt beginnen, an dem die Schulter auf den Nacken trifft. Alle Falten sorgfältig glätten. Wickeln Sie auch die zweite Schulter ein. Legen Sie die Hose in einem Viertel ordentlich gefaltet auf die Jacke und falten Sie den unteren Teil, so dass die Hose bedeckt ist. Legen Sie den Anzug in die Tasche und lassen Sie Luft darin - dies hilft, unnötige Biegungen zu vermeiden.
    4. Nachdem Sie die Jacke umgedreht haben, rollen Sie sie entlang der Rückennaht, so dass der äußere Teil verborgen ist und der Rücken nach außen zeigt. Falten vorsichtig glätten. Als nächstes müssen Sie die Hose senkrecht zur Jacke platzieren und so falten, dass der untere Teil der Hose die Rückseite der Jacke bedeckt. Wickeln Sie Ihre Jacke um Ihre Hose und stecken Sie den Anzug in eine Tasche.

    Verwenden Sie für den schonenden Transport von Hemden die gebräuchlichste Methode:

    - Befestigen Sie alle Knöpfe und legen Sie das Hemd mit dem Rücken nach oben auf eine ebene Fläche. Heben Sie den Kragen an, damit er nicht knittert. Biegen Sie die Ärmel sanft auf den Rücken, glätten Sie die Falten und falten Sie das Hemd so, dass die Falte unterhalb der Taillenhöhe liegt. Anschließend verschwinden die Blutergüsse aus der Biegung in der Hose. Lege Hemden mit einem "Wagenheber" - der erste mit dem Kragen nach oben, der zweite nach unten. Für den Transport von Hemden können Sie auch dünne Pappkartons verwenden (ungefähr die gleichen, in denen sie verkauft werden). Sie tragen dazu bei, das Produkt frisch zu halten und es so weit wie möglich vor Falten zu schützen.

    Wenn Sie im Hotel ankommen, packen Sie den Koffer aus und lassen Sie das Kostüm hängen. Sie können es im Badezimmer aufhängen und die heiße Dusche einschalten. Unter dem Einfluss von Dampf werden alle unnötigen Falten geglättet.

    Natürlich garantiert keine der Methoden, dass das Kostüm während des Transports sein perfektes Aussehen behält, aber es wird so viel wie möglich helfen Vermeiden Sie große blaue Flecken und Knicke. Es ist jedoch besser, ein hochwertiges Portlet für den Transport eines Anzugs zu kaufen und sich nicht um das Aussehen des Produkts zu sorgen. Perfektes Aussehen ist der Schlüssel zum Erfolg!

    Die Portfolio-Sammlung kann hier eingesehen werden.

    Wenn Sie Fragen haben oder mehr über Portlets erfahren möchten, rufen Sie die gebührenfreie Leitung an.

    8-800 555-3285

    Qualifizierte Robinson.ru-Manager helfen Ihnen bei der Auswahl eines für Sie geeigneten Portlets.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send