Hilfreiche Ratschläge

Der Basquebolist erklärte das Prinzip des Magnus-Effekts mit einer Kugel

Pin
Send
Share
Send
Send


Unser erfahrenes Team von Redakteuren und Forschern hat zu diesem Artikel beigetragen und ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

Das wikiHow-Content-Management-Team überwacht sorgfältig die Arbeit der Redakteure, um sicherzustellen, dass jeder Artikel unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Nachdem Sie die Fastball-Technik perfektioniert haben, lernen Sie, wie Sie mit dem Drehen aufhören, um Ihre Pitcher-Fähigkeiten zu verbessern. Ein gut geworfener Ball sieht aus wie ein Fastball, dreht sich jedoch in die entgegengesetzte Richtung und ändert den Weg, bevor er die Angreifer erreicht. Bei Erfolg reagiert der Angreifer frühzeitig. In Schritt 1 erfahren Sie, wie Sie Menschen mit einem verdrehten Ball überraschen.

Pin
Send
Share
Send
Send