Hilfreiche Ratschläge

So öffnen Sie eine PDF-Datei in MS Word

Pin
Send
Share
Send
Send


PDF oder Portable Document Format ist ein von Adobe erstelltes Format und eines der beliebtesten Textdokumentformate. Meistens wird das PDF-Format verwendet, um elektronische Versionen von Zeitungen, Zeitschriften, Büchern, wissenschaftlichen Artikeln und anderen Dokumenten zu veröffentlichen, deren weitere Bearbeitung nicht vorgesehen ist.

Manchmal ist es jedoch erforderlich, eine PDF-Datei in Word zu öffnen und einige Änderungen daran vorzunehmen. Dies ist leider nicht direkt möglich. Zunächst müssen Sie die PDF-Datei in einem Format speichern, das für den Word-Editor verständlich ist, und erst dann können Sie damit arbeiten.

Nun werden wir verschiedene Möglichkeiten prüfen, wie dies getan werden kann. Der Artikel ist für alle Versionen von Word relevant, einschließlich Word 2003, 2007, 2010, 2013 und 2016.

Option Nummer 1. Kopieren Sie einfach den Text von PDF nach Word.

Wenn das Volumen der PDF-Datei gering ist oder Sie nur ein Fragment davon benötigen, können Sie den Text einfach aus der PDF-Datei kopieren, in Word einfügen und dann die Formatierung des Texts korrigieren. Sehr oft dauert es weniger als die Installation spezieller Programme und das Konvertieren einer PDF-Datei in das Word-Format.

Öffnen Sie zum Kopieren von Text eine PDF-Datei in einem beliebigen Programm, das diese unterstützt (z. B. können Sie Adobe Reader verwenden), markieren Sie den Text und kopieren Sie ihn mit der Tastenkombination STRG + C oder über das Kontextmenü. Als nächstes gehen Sie einfach zu Word und fügen Sie den kopierten Text ein.

Es ist zu beachten, dass das Kopieren von Text nicht immer funktioniert. Bei einigen PDF-Dokumenten ist diese Funktion möglicherweise gesperrt. In diesem Fall müssen Sie andere Methoden zum Öffnen von PDF-Dateien in Word verwenden.

Optionsnummer 3. Erkennen Sie ein PDF-Dokument mit ABBYY FineReader.

Wenn Sie häufig mit Texten arbeiten, kennen Sie wahrscheinlich ein Programm wie ABBYY FineReader. Der Hauptzweck besteht darin, Text auf gescannten Dokumenten zu erkennen. Sie können ihn jedoch zum Erkennen von PDF-Dateien verwenden.

Das geht ganz einfach. Wir starten das Programm ABBYY FineReader, klicken auf die Schaltfläche "Öffnen" und wählen die PDF-Datei aus, die Sie in Word öffnen möchten.

Wir warten weiter, bis ABBYY FineReader das Dokument erkannt hat. Klicken Sie nach Abschluss der Erkennung auf die Schaltfläche "Übertragen" und wählen Sie "Übertragen nach Word".

Infolgedessen sollte der Word-Editor mit dem Inhalt Ihres PDF-Dokuments geöffnet werden.

Option Nummer 3. Verwenden Sie PDF-WORD-Konverter

Wenn Sie den Text einfach nicht kopieren können, es jedoch kein ABBYY FineReader-Programm gibt, können Sie auf die Hilfe von Konvertierungsprogrammen zurückgreifen. Dies sind Programme, mit denen Sie eine PDF-Datei in eine DOC- oder DOCX-Datei konvertieren und anschließend in Word öffnen können. Nachfolgend werden wir einige solcher Programme betrachten.

UniPDF (Download) ist ein kostenloses und sehr einfaches Programm zum Konvertieren von PDF-Dateien nach Word. Sie müssen lediglich UniPDF ausführen, eine PDF-Datei hinzufügen, die Sie in Word öffnen möchten, das Ausgabeformat (Word) auswählen, auf die Schaltfläche „Contert“ klicken und einen Ordner zum Speichern der Arbeit angeben. Anschließend wird im angegebenen Ordner ein Word-Dokument angezeigt, das Sie öffnen und bearbeiten können.

Solid Converter (Download) - ein kostenpflichtiges Programm zum Konvertieren von PDF-Dateien in Word mit einer Testzeit von 15 Tagen. Während des Testzeitraums wird auf die empfangene Word-Datei ein Wasserzeichen mit dem Programmlogo angewendet, das jedoch gelöscht werden kann. Um eine PDF-Datei in Word zu konvertieren, starten Sie Solid Converter, klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke, wählen Sie "PDF öffnen" und zeigen Sie auf die PDF-Datei, die Sie in Word öffnen möchten.

Klicken Sie nach dem Öffnen der Datei auf die Schaltfläche „PDF to Word“ und speichern Sie die resultierende Word-Datei.

Als Ergebnis erhalten Sie eine Datei im Word-Format, die geöffnet und bearbeitet werden kann.

Optionsnummer 4. Verwenden Sie Online-Konverter.

Wenn Sie eine PDF-Datei in Word öffnen müssen, das Programm jedoch nicht installiert werden kann, können Sie Online-Konverter verwenden. Normalerweise geben sie eine etwas schlechtere Qualität aus als spezialisierte Programme, aber nicht kritisch.

Sie können einen Online-Konverter in jeder Suchmaschine finden, indem Sie "pdf to word conterter" anfordern. Beispielsweise können Sie die Website http://pdf2doc.com/en/ verwenden. Um eine PDF-Datei in Word zu konvertieren, öffnen Sie diese Site, klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen" und wählen Sie das gewünschte PDF-Dokument aus.

Warten Sie danach, während die Site Ihre Datei verarbeitet, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen".

Öffnen Sie PDF in Word

Unterstützung für PDF-Dateien in MS Word gibt es seit Version 2013. Mit diesem Programm können Sie eine Datei dieses Formats nicht nur öffnen, sondern auch in DOCX speichern.

Für den Fall, dass Ihr Computer nicht über die neueste Version von MS Word verfügt, werden spezielle Onlinedienste bereitgestellt, mit denen Sie die PDF-Datei in ein Format konvertieren können, das Microsoft Word versteht.

Wie konvertiert man PDF in Word

Heutzutage werden zwei native Formate für das Microsoft Word-Programm in Betracht gezogen - DOC und DOCX. Im ersten Fall handelt es sich um ein veraltetes Dokumentformat, das in Word 2003 und früheren Versionen verwendet wurde. Seit 2007 wird es durch ein modernes, funktionales und stabiles DOCX-Format ersetzt, das die Möglichkeiten beim Bearbeiten eines Dokuments über Word erweitert. Tatsächlich wird die PDF-Datei in dieses Format konvertiert.

Wie der Name des Onlinedienstes bereits andeutet, können wir die erforderliche Konvertierung durchführen. Dazu müssen Sie auf der Service-Seite auf die Schaltfläche klicken HerunterladenGeben Sie dann den Pfad zu der zu konvertierenden Datei an.

Sobald die Datei ausgewählt ist, wird der Download auf den Server des Onlinedienstes gestartet, dessen Dauer von der Größe Ihrer Datei und natürlich von der Geschwindigkeit der Internetverbindung abhängt.

Unmittelbar nach dem Herunterladen der Datei wird die Konvertierung automatisch gestartet, sodass Sie etwas länger warten müssen.

Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, das fertige Ergebnis auf Ihren Computer herunterzuladen.

ConvertOnlineFree

Ein recht beliebter Online-Dienst zum Konvertieren verschiedener Dateiformate. Hier werden wir versuchen, die vorhandene PDF-Datei in DOCX umzuwandeln. Dazu müssen Sie auf der Service-Seite auf die Schaltfläche klicken "Datei auswählen".

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Vorgang zu starten. "Konvertieren".

Der Konvertierungsvorgang wird gestartet, was einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Persönlichen Beobachtungen zufolge dauert die Konvertierung über diesen Onlinedienst etwas länger, hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Ergebnisses.

Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, das Ergebnis auf Ihren Computer herunterzuladen.

Word online

OneDrive Cloud Storage ist ein Dienst, der seit vielen Jahren den Status eines der besten hat. Dies liegt hauptsächlich an der Online-Office-Suite MS Office, die sich nicht wesentlich von ihrem älteren Bruder unterscheidet, jedoch keine finanziellen Aufwendungen für die Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten oder die Installation von Software auf einem Computer erfordert.

Bei Bedarf kann ein PDF-Dokument in der Online-Version von Word geöffnet und sogar bearbeitet und in DOCX konvertiert werden. Rufen Sie dazu die Website des Dienstes auf und melden Sie sich bei Bedarf mit Ihrem Microsoft-Konto an (Sie benötigen es hier. Wenn Sie kein Konto haben, müssen Sie es registrieren).

Sobald Sie sich auf Ihrem Cloud-Laufwerk befinden, müssen Sie zunächst eine PDF-Datei auf OneDrive hochladen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche im oberen Bereich des Fensters. Hinzufügen.

Warten Sie nach der Angabe der Datei, bis der Download abgeschlossen ist. Sobald der Download abgeschlossen ist und die Datei auf Ihrer Festplatte angezeigt wird, müssen Sie sie öffnen, indem Sie einfach einmal mit der linken Maustaste darauf klicken.

Sobald der Inhalt des Dokuments auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie oben links auf die Schaltfläche "Öffnen" und wählen Sie "In Word Online öffnen".

Datei in Word Online geöffnet. Wenn Sie es bearbeiten müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Änderung in Word".

Akzeptieren Sie die bevorstehende Dateikonvertierung.

Der Vorgang des Kopierens und Konvertierens der Datei in das DOCX-Format wird gestartet, was wiederum von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung sowie der Größe der heruntergeladenen Datei abhängt. Auf dem Bildschirm wird ein Fenster mit der Warnung angezeigt, dass der Inhalt der Datei möglicherweise geändert wurde. Um eine Datei zu bearbeiten, klicken Sie auf die Schaltfläche. "Ändern".

Schließlich wurde unsere PDF-Datei im Word-Editor geöffnet und kann bearbeitet werden.

Wir hoffen, dass Sie mit Hilfe dieses Artikels nützliche Punkte für sich ziehen konnten. Wenn Sie wissen, wie Sie ein PDF-Dokument in Microsoft Word öffnen können, teilen Sie Ihre Beobachtungen in den Kommentaren mit.

Google Drive

Google Drive, auch bekannt als Google Drive, ist ein Dienst, mit dem PDF-Dateien problemlos in DOC konvertiert werden können. Laden Sie dazu Ihr Dokument in die "Cloud" hoch, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und klicken Sie auf Öffnen mit - Converter for Drive Document.

Führen Sie anschließend im angezeigten Menü die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie eine PDF-Datei von Google Drive aus oder laden Sie eine neue direkt von Ihrem Computer herunter.
  2. Wenn die Datei hochgeladen ist, wählen Sie sie aus.
  3. Wählen Sie im entsprechenden Feld die Erweiterung aus, in die Sie die ausgewählte Datei konvertieren möchten (in unserem Fall PDF).
  4. Wählen Sie den Pfad aus, in dem das konvertierte Dokument gespeichert werden soll.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle konvertieren.

Das ist alles. Ihre Datei wird erfolgreich in ein Format geändert, das für jede Version von Word verfügbar ist. Wenn Sie mehrere Dokumente haben, die konvertiert werden müssen, können Sie mit dieser Methode alle Dokumente gleichzeitig konvertieren. Aus diesem Grund ist diese Methode praktisch.

PDF2DOC.COM

Wenn Sie nicht mit Englisch befreundet sind, können Sie den PDF2DOC.COM-Dienst ausprobieren, der vollständig in Russisch ist.

  1. Folgen Sie diesem Link.
  2. Wählen Sie die Registerkarte PDF zu DOC oder PDF zu DOCX und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen.
  3. Wählen Sie die gewünschte Datei auf dem Computer aus und warten Sie, bis das Dokument auf den Server geladen wurde.
  4. Klicken Sie nach dem Herunterladen einer oder mehrerer Dateien auf die Schaltfläche Alle herunterladen.
  5. Warten Sie, bis der Download-Vorgang abgeschlossen ist.

Die auf Ihren Computer heruntergeladenen Dokumente entsprechen bereits dem von Ihnen gewählten Format.

Kostenloser PDF to Word Converter

Betrachten Sie die letztere Methode mit einem Programm und nicht mit einem Onlinedienst, da der Zugang zum Internet nicht immer verfügbar ist und eine bereits heruntergeladene Anwendung eine Reihe von Problemen lösen kann.

  1. Laden Sie die kostenlose PDF to Word Converter-Anwendung von diesem Link herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Das Programm ist völlig kostenlos.
  2. Öffnen Sie den Konverter.
  3. Wählen Sie im ersten Feld den Pfad zum PDF-Dokument auf Ihrem Computer.
  4. Wählen Sie im zweiten Feld den Pfad aus, in dem das konvertierte Dokument gespeichert werden soll.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertierung starten.

Nach Abschluss des Konvertierungsvorgangs können Sie mit den konvertierten Dokumenten in einer beliebigen Version von Word arbeiten.

Wir haben die wichtigsten Möglichkeiten zum Öffnen von PDF-Dateien in Microsoft Office Word untersucht und herausgefunden, wie Sie solche Dateien in die Formate DOC und DOCX konvertieren können. Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Lösung dieses Problems helfen konnten. Und wenn Sie noch Fragen haben, sind wir bereit, Ihnen unsere Aufmerksamkeit zu widmen, um Ihnen dabei zu helfen, dies herauszufinden.

Pin
Send
Share
Send
Send