Hilfreiche Ratschläge

Wie man eine Girlande aus Papier macht

Pin
Send
Share
Send
Send


DIY Papiergirlande ist Neujahrszauber im Haus. Sie, als unglaubliches Objekt, für die Entwicklung zahlreicher kreativer Techniken. Das Endergebnis hängt von der Vorstellungskraft, der Genauigkeit des Schnitzens und der Dekoration ab.

Wenn jemand jedoch nicht an Magie glaubt, wird eine mit Liebe geschaffene Weihnachtsgirlande mit Sicherheit jedes Zuhause komfortabler und schöner machen. Papierhandwerk ist ein interessanter Prozess zum Experimentieren und Beherrschen verschiedener Techniken.

Heute wird es Ihnen nicht langweilig. Schließen Sie sich dieser großartigen Schöpfung an und nehmen Sie daran teil.

Master Class

1. Bereiten Sie dicke A4-Blätter in verschiedenen hellen Farben vor. Nehmen Sie ein Blatt und falten Sie es in zwei Hälften, dann wieder in zwei Hälften. Drücken Sie die Faltlinien mit den Fingern nach unten.

2. Dann muss das gefaltete Blatt in drei Teile geteilt und erneut gefaltet werden.

3. Dann falten Sie das Blatt auseinander und falten es erneut, jedoch entlang der angegebenen Linien, wie ein Akkordeon.

4. Falten Sie das zusammengebaute Akkordeon in zwei Hälften. Die Hälfte mit Heißkleber aus der Pistole (oder Normalkleber) biegen und verteilen.

5. Biegen Sie das Akkordeon wieder, aber mit Klebstoff und drücken Sie mit den Fingern. Sie sollten einen so schönen Fächer haben, aus dem viele mit Ihren eigenen Händen eine Girlande aus Papier formen.

6. Machen Sie viele bunte Fans.

7. Eine Seite des Lüfters ausbreiten und mit einem andersfarbigen Lüfter verkleben, der umgedreht werden muss.

8. Als Ergebnis sollten zwei Lüfter wie auf dem Bild zusammengeklebt werden.

9. Wenn Sie also alle gekochten Fächer verkleben, erhalten Sie eine schöne und helle festliche Girlande.

Helle festliche Girlande

Diese Girlande aus gewöhnlichem farbigem Papier zum Dekorieren von Innenräumen eignet sich zum Dekorieren eines Hauses, eines Schulbüros und eines Cafés. Solch eine helle und schöne Papiergirlande sorgt sofort für eine festliche Stimmung und das geht ganz einfach und schnell. Besuchen Sie unsere Werkstatt.

Für die Arbeit vorbereiten:

  • mehrfarbige Blätter,
  • Herrscher
  • ein Bleistift
  • Schere
  • PVA-Kleber.

Die Basis für unsere Girlande werden Quadrate sein, die aus mehrfarbigem Papier geschnitten werden. Jeder kann seine Größe selbst bestimmen. Wir werden eine 8x8 cm große Girlande aus Quadraten herstellen und aus farbigem Papier einen solchen Rohling ausschneiden.

Falten Sie nun das Blatt diagonal. Der Rohling hat eine dreieckige Form angenommen.

Nochmal in zwei Hälften falten. Danach ordnen wir unser Dreieck so an, dass die breite Basis rechts ist und die Falte unten liegt.

Zeichnen Sie mit einem Bleistift parallele Linien in einem Abstand von ca. 5 mm.

Jetzt sollten sie mit unserer Schere in Stücke geschnitten werden.

Erweitern Sie das quadratische Blatt.

Wir gehen zur Bildung des durchbrochenen Elements über. Nehmen Sie dazu die Streifen, die der Mitte am nächsten liegen, und kleben Sie sie zusammen.

Jetzt müssen Sie einen Streifen überspringen und den nächsten nehmen. Wir verbinden es mit Klebstoff mit dem gleichen Streifen, der symmetrisch angeordnet ist.

Kleben Sie nach dem gleichen Prinzip die restlichen Streifen. Ein Element der zukünftigen Girlande aus rotem Papier ist fertig.

In ähnlicher Weise machen wir andere Elemente aus Papier einer anderen Farbe.

Wir fangen an, sie miteinander zu verbinden. Geben Sie dazu einen Tropfen Kleber auf die Ecke eines Elements und befestigen Sie es mit einem anderen.

Wir wählen das nächste Werkstück aus und kombinieren es mit den vorherigen.

Auf diese Weise formen wir weiterhin unsere festliche Girlande aus Papier.

Die Herstellung einer solchen Girlande nimmt weniger Zeit in Anspruch, wenn Sie fertige quadratische Blätter verwenden (z. B. Notizpapier). In diesem Fall müssen Sie nur die Rohlinge falten, Schnitte ausführen und die Elemente kleben.

Papierherzgirlande

Der Valentinstag ist ein Winterurlaub, der mit seiner leuchtend roten, rosafarbenen und herzhaften Dekoration und Stimmung eine warme Atmosphäre schafft, die auf das Kommen des Frühlings hindeutet. Alles ringsum ist voller Freude, Blumen und Lächeln. Und schon am Vorabend des Urlaubs können Sie mit einer thematischen Inneneinrichtung beginnen. Bilden Sie zum Beispiel eine einfache Girlande aus Herzen mit Ihren eigenen Händen.

Um eine Girlande zu erstellen, benötigen Sie die folgenden Materialien:

  • Farbkarton in mehreren Rottönen,
  • einfacher karton für die schablone,
  • Band 5 mm breit (hier wird floristisches Band verwendet),
  • Filzstift
  • Schere
  • Briefpapiermesser.

Erstellen Sie eine Vorlage. Damit alle Elemente der Girlande dieselbe Größe und Form haben, muss eine Herzschablone erstellt werden. Es ist auch wünschenswert, dass das Herz selbst in Bezug auf seine "Mittellinie" symmetrisch ist. Deshalb falten wir zunächst einen Kartonbogen (einen Teil davon) in zwei Hälften.

Der Ort der Falte wird genau diese "Mittellinie" sein. Zeichnen Sie nun eine Hälfte des zukünftigen Herzens auf einen Karton.

Wir schneiden die Schablone in gebogener Form aus. So fällt es auf beiden Seiten des Herzens symmetrisch aus.

Die "Herz" -Elemente der Girlande ernten. Die fertige Pappherzschablone wird auf ein rotes Pappblatt aufgebracht und umkreist es. Dies kann mit dem scharfen Teil der Schere mit einem leichten Druck erfolgen, der auf diese Weise eine merkliche Markierung hinterlässt.

Wichtig: Die Schablone sollte aus dichtem Material bestehen, um das Kreisen zu erleichtern.

Anstelle einer Schere können Sie auch einen Zahnstocher oder eine Nadel verwenden. Schneiden Sie als nächstes die Pappherzen auf der zuvor linken Kontur aus.

Wiederholen Sie die letzten Schritte mit einem Karton in einer anderen Farbe oder Farbe. Schneiden Sie die gewünschte Anzahl von Elementen für die Girlande der gewünschten Länge.

Jetzt machen wir auf den fertigen Herzen mit einem Büromesser zwei kleine parallele Schnitte. Die Höhe der Kerbe sollte ca. 1 mm größer sein als die Breite des Bandes, das als Basis für die Girlande dient.

Hinweis: Es ist besser, Schnitte auf einem Holz- oder Kunststoffbrett auszuführen, was nicht schade ist, wenn Sie mit einer Klinge zerkratzen oder schneiden.

Wir sammeln eine Girlande aus Papier. Jetzt bleibt nur noch eine Girlande zu sammeln, das heißt, die Herzen an einem Band zu fädeln. Fädeln Sie dazu das Band in zuvor erstellte Schlitze ein. Hier ist es wichtig zu folgen, um jedes Herz gleichermaßen zu „fädeln“.

Wenn alle Elemente auf dem Band platziert sind (dh die Girlande ist bereits fertig), kann ihre Platzierung angepasst werden: Bewegen Sie die Herzen voneinander weg.

Oder verschieben Sie sich mit einer Überlappung.

Und Sie können es auch mit der Rückseite umwickeln, und Sie erhalten eine Girlande mit einem anderen Look.

Stellen Sie sich Farben und Platzierungen vor, erstellen Sie sie und ändern Sie sie. Machen Sie sich einen Valentinstag hell und bunt!

Mickey Mouse Girlande aus Papier zum Kindergeburtstag

Jetzt gibt es viele verschiedene thematische Ideen für Feiern. Es ist besonders schön, Geburtstage zu organisieren. Es sind diese Ereignisse im Leben eines jeden Menschen, die viele positive Emotionen hervorrufen.

Die Gestaltung der Dekoration des Zimmers hängt immer vom Ort des Urlaubs ab. In Restaurants, Privaträumen herrscht immer Minimalismus. Wenn Sie einen Geburtstag in Ihrer eigenen Wohnung feiern, ist alles ganz anders. Bälle und Plakate reichen hier nicht aus. Gemütlichkeit muss bei jedem Schritt spürbar sein und nahtlos mit dem gewählten Stil einhergehen.

Kindergeburtstage unterscheiden sich kaum von Erwachsenen. Es gibt nur Unterschiede in der Wahl der Personalisierung, dh Helden, Charaktere und Landschaftsvarianten, die für die Feier von zentraler Bedeutung sind. Ein beliebter Kinderstil ist Mickey Mouse. Diese Zeichentrickfigur ist seit vielen Generationen bekannt, und es sollte beachtet werden, dass sie nicht aufhört, berühmt zu sein.

Um das Haus bunt und hell zu machen, können Sie mit Mickey Mouse viele schöne, voluminöse Zeichnungen anfertigen, rote und blaue Bänder aufhängen, denn diese Farben gehören zu den wichtigsten im Outfit von Mickey und seiner Freundin Minnie. Das Herstellen von Girlanden aus Pappe mit einem Mickey-Mouse-Gesicht ist überhaupt nicht kompliziert. Man will nur und alles wird klappen.

Materialien zur Herstellung von festlichen Papiergirlanden von Mickey Mouse:

  1. Karton in verschiedenen Farben,
  2. dicker Faden (aus Garn),
  3. Schere
  4. Kleber.

Schneide das Gesicht von Mickey Mouse aus Pappe. Dies kann mit zwei unterschiedlich großen Bechern erfolgen. Kreisen Sie einen großen Kreis auf dem Karton und machen Sie die Ohren darauf zu einem kleineren Kreis. Scissor das Gesicht des Helden. Schneiden Sie entsprechend der fertigen Vorlage Maulkörbe aus anderen Farben aus.

Schneiden Sie separat eine Schleife aus rotem Karton aus.

Kleben Sie die Bögen an die Mäuler, aber nicht an alle, sondern durch einen.

Machen Sie mit der Schere Löcher in alle Maulkörbe, wie auf dem Foto gezeigt, und fädeln Sie den ausgewählten Faden durch sie.

Fertige Girlanden können aufgehängt werden. Es ist erwähnenswert, dass die Länge einer solchen Schönheit von individuellen Vorlieben abhängt, da jeder für sich selbst entscheidet, wo dieses Wunder aufgehängt werden soll.


Schöne und schöne Ferien!

Video, wie man eine schöne Girlande für das neue Jahr macht

Sehen Sie sich das Video an und basteln Sie eine Menge solcher Girlanden, um die Klasse, das Zuhause und den Kindergarten zu schmücken.

Zauberhafter Neujahrsurlaub wartet auf die Kinder. Sie wollen gemeinsam mit Erwachsenen etwas mit ihren eigenen Händen tun. Eine Girlande aus Papier mit Ihren eigenen Händen bringt Kinder und Erwachsene in einem gemeinsamen kreativen Prozess zusammen.

Girlande - Papierfächer

Papierfächer - ein universelles und preiswertes Dekor für den Urlaub. Sie sind sehr einfach aufgebaut, benötigen nicht viel Zeit. Es werden nur farbiges Papier und Klebstoff benötigt. Auf Geduld und den Wunsch, den Job zu beenden, kann man nicht verzichten.

Also, aus den Materialien vorzubereiten:

Sie können solches Papier in jedem Schreibwarengeschäft, Hypermarkt oder Hobby-Markt kaufen. Es gibt noch eine andere Option: Wenn Sie einen Drucker haben, drucken Sie Ihren bevorzugten Hintergrund auf Büropapier. Für die Qualität von Papier gelten keine besonderen Anforderungen: Es kann doppelseitig im A4-Format mit einer Dichte von 80 m3 (oder mehr) gedruckt werden. Sie können einseitig verwenden - es ist nicht so wichtig, die falsche Seite wird immer noch an der Wand befestigt.

Als erstes müssen Sie sich für die Farbe entscheiden. In diesem Fall blau. Nehmen Sie nun ein Lineal und markieren Sie das Blatt auf der gesamten Länge zentimeterweise. Die stumpfe Seite der Schere zeichnet Linien entlang. In diesem Fall können Sie nicht fest drücken, und die Oberfläche für die Arbeit muss starr sein.

Bestimmen Sie für die Breite des Blattes die Mitte und schneiden Sie es in zwei Teile. Ist es um drei möglich, fällt der Durchmesser des Kreises etwas kleiner aus.

Biegen Sie die resultierenden Teile entlang der Linien, das heißt, machen Sie Mundharmonika. Für einen Fan braucht man drei solcher Hälften. Verbinden Sie die Hälften und kleben Sie. Warten Sie, bis der Trocknungsvorgang abgeschlossen ist.

In der Mitte können Sie den gleichen Fächer mit einem kleineren Durchmesser und einer anderen Farbe herstellen oder einen einfachen Kreis aufkleben. Es ist wichtig, die Mitte zu fixieren, da sich der Lüfter zusammenrollen und an Form verlieren kann.

Fans können Türen, Wände schmücken, an den Decken hängen. Solche Papierarbeiten werden an gewöhnlichen oder doppelseitigen Klebebandstiften befestigt.

Unsere fächerförmige Papiergirlande ist fertig!


Bastelgirlande aus Papierschirmen

Eine solche Papiergirlande wird zu einer hellen Dekoration für Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit und schafft eine festliche Stimmung. Und es ist nicht so schwierig, besonders in guter Gesellschaft und unter Beteiligung von Kindern.

Um eine solche Girlande zu erstellen, benötigen wir:

  • A4 Farbpapier,
  • Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • Draht, Fäden.

Von einem Blatt A4 erhalten Sie einen Regenschirm. Falten Sie die Blätter in zwei Hälften.

Und noch einmal. Das Ergebnis sollte 8 Schichten sein.

Dann wählen wir den Kreis nach Größe aus, ich habe diesen Teekannendeckel. Kreis mit einem Bleistift.

Mit einer Nagelschere schneiden wir Kreise aus.

Diese Kreise können verschiedenfarbig und in beliebiger Anzahl sein.

Falten Sie die Kreise in zwei Hälften.

Dann nehmen wir ein doppelseitiges Klebeband und schneiden einen solchen Streifen ab.

Kleben Sie den Streifen wie auf dem Foto gezeigt.

Kleben Sie auf der Außenseite die Klebebandstreifen, um die Kreise miteinander zu verbinden.

Wenn Sie wie ich eine Klebepistole verwenden möchten, kann das Ersetzen des Klebebands durch Klebstoff diesen Vorgang erheblich beschleunigen.

Wir verbinden alle Kreise miteinander.

Als Ergebnis erhalten wir einen solchen Kreis.

Wir nehmen weiße Drähte.

Und befestigen Sie einen Papierschirm.

Ausgehend vom Handwerk sollte ein Tropfen Heißkleber aufgetragen werden.

Unsere selbstgebauten Regenschirme für die Girlande sind fertig.

Wir nehmen einen dünnen Draht und fangen an, die Regenschirme zu montieren.

Damit sich die Schirme drehen und schimmern, können Sie sie mit einem Faden befestigen.

Ostern-Papiergirlande zum Selbermachen

Wie man hier detaillierte Meisterkurse macht - Osterhandwerk.

Einfache Girlande aus Papierkette zum Selbermachen

Benötigte Materialien

Um eine Papiergirlande mit Ihren eigenen Händen zu machen, Je nach Modell benötigen Sie möglicherweise die folgenden Materialien:

  • farbiges Papier
  • farbiger und beschichteter Karton,
  • Folienkarton
  • Wellpappe
  • Papierservietten,
  • Hochglanzmagazine
  • Kraftpapier
  • alte Zeitungen
  • Musikhefte
  • PVA-Kleber
  • dünne Baumwollfäden
  • Wäscheleine
  • Band
  • weicher Draht
  • Schere
  • Ahle oder Locher (wenn Sie Löcher stechen müssen),
  • Hefter
  • scrapbooking dekor,
  • Briefpapiermesser.

Das zur Herstellung der Girlande verwendete Papier kann einseitig oder doppelseitig sein. Scrapbooking-Papier sieht in solchen Handwerken wunderschön aus und hat oft ein buntes Muster, das eine einfache Farbvariante nicht hat. Zusätzlich werden Papiergirlanden oft mit Perlen, Filzkugeln oder Wattebällchen überzogen, die mit Folie verziert sind. Jemand mag es, Rohlinge mit geschweiften Schlitzen zu verzieren. Zum Beispiel werden manchmal Löcher in die Elemente mit Hilfe von gewellten Lochern mittlerer und großer Größe gemacht.

Übrigens können solche Geräte Zeit für Schneidelemente sparen. Sie können zum Beispiel einen vorgefertigten Locher kaufen, mit dem Sie leichter gerade Kreise machen als Zeit damit verbringen können.

Typen und Herstellungstipps

Eine Papiergirlande zeichnet sich dadurch aus, dass sie verschiedene emotionale Farben tragen kann und für verschiedene Jahreszeiten geeignet ist. Ein solches Dekor kann nicht nur die Feiertage schmücken: Es ist gut für die Dekoration eines Raumes und erhebend. Dies ist ein Mittel des Selbstausdrucks, mit dem Sie maximale kreative Vorstellungskraft zeigen können. Alle Modelle können in 2 Kategorien unterteilt werden: selbstklebend und genäht. Einige Arten werden auf einer Nähmaschine montiert, da die Linien das Papier nicht verformen - es ist schneller und zuverlässiger. Eine solche Technik ist jedoch nur dann geeignet, wenn die Maschine selbst verfügbar ist. Es ist möglich, Produkte manuell zu nähen, aber das Ergebnis entspricht in der Regel nicht immer den Erwartungen, da es im Aussehen den mit einer Nähmaschine hergestellten Analoga unterlegen ist.

Zusätzlich sind Papiergirlanden ein Band (ein einzelnes Band aus dekorativen Elementen) und ein Filament (Kette mit Dekor auf separaten Fäden). Jeder Typ ist einzigartig und kann unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgrade haben. Die Filamente sehen schön aus, aber sie werden verwirrt, was besondere Sorgfalt bei Herstellung und Betrieb erfordert. Varianten des Bandtyps benötigen mehr als andere hochwertige Klebstoffe, da hiervon ihre Haltbarkeit und Reißfestigkeit zwischen den Elementen abhängt. Abhängig von der Art des Produkts sind möglicherweise Montageschemata oder schöne thematische Vorlagen erforderlich, mit denen Sie Handarbeiten erstellen können, die stilvoll, schön und professionell aussehen. Um das Produkt unter Berücksichtigung der vorhandenen Innenraumzusammensetzung herzustellen, achtet der Meister normalerweise auf die Farbe und Textur der Details der Situation und korreliert sie mit dem verfügbaren Material, wobei auch die Jahreszeit berücksichtigt wird. Es lohnt sich, ein paar einfache, aber gleichzeitig originelle Lösungen in Betracht zu ziehen.

Geometrische Girlande

Solche Girlanden entstehen aus Elementen verschiedener geometrischer Formen (meist aus Kreisen). Mit der scheinbaren Einfachheit der Vorlagen ist das Aussehen der fertigen Produkte etwas Besonderes.

Es ist nicht schwierig, eine geometrische Girlande aus Kreisen zu erstellen. Es lohnt sich, sich an den folgenden Algorithmus zu halten:

  • im Word-Programm Vorlagen erstellen oder fertige aus dem Internet herunterladen,
  • sie werden ausgeschnitten und dann werden Elemente um sie herum gezeichnet und auf farbigem Papier ausgeschnitten,
  • die Rohlinge werden auf den Faden geklebt oder genäht,
  • geklebte Fragmente werden auf der zweiten Seite geklebt, wenn gewünscht, den Faden verschließend,
  • Außerdem werden die Fadenrohlinge an der Basis befestigt, die sowohl als Wäscheleine als auch als Klebeband verwendet werden kann.

Auf dieser Basis können Sie Elemente auf unterschiedliche Weise herstellen, indem Sie Elemente unterschiedlicher Größe zur Dekoration verwenden und sie mit anderen Figuren verdünnen, z. B. Weihnachtsbäumen, Schneemännern, Sternen, Kürbissen und Herzen. Wenn einfache flache Optionen nicht gefallen, können Sie das Handwerk verbessern. In diesem Fall besteht jedes Element aus 3-4 identischen Teilen. Sie sind zur Hälfte gefaltet, um den Ort des Klebens und Klebens anzuzeigen, wobei der Faden nach innen gelegt wird. Dann werden die Fragmente begradigt, was sie voluminös macht und an Taschenlampen erinnert.

Stretching Girlande

Eine solche Girlande kann auf der Basis von mittelgroßen Kreisen hergestellt werden. Nachdem sie dreimal in zwei Hälften gefaltet wurden, werden sie abwechselnd auf einer Seite geschnitten, auf der anderen erreichen sie nicht die Kante von etwa 0,7 bis 10 mm. Danach werden sie bei jedem Rundknüppel genau in der Mitte begradigt und zusammengeklebt, die nicht geschnitten wird.

Um die Haltbarkeit der Befestigungselemente zu erhöhen, können Sie die Girlanden beim Strecken nicht zusammenkleben, sondern mit einem Hefter verbinden.

Mit dieser Technologie können viele Papierprodukte hergestellt werden. Ihr Prinzip ähnelt der Technik, Kreise an einem Gewinde zu befestigen. Diese Methode ist jedoch einfacher und schneller, da kein Klebstoff erforderlich ist. Wenn Sie einen speziellen Locher haben, um Schmetterlinge herzustellen, können Sie eine solche Girlande sehr schnell herstellen. Wenn es kein solches Gerät gibt, können Sie mit Papiervorlagen arbeiten, die aus farbigem Papier oder beschichtetem Karton in der richtigen Menge ausgeschnitten sind. Затем на швейной машинке строчат впустую примерно 0,3–0,4 м, после чего прошивают бумажных бабочек через определенные промежутки. Wenn Sie die Elemente voluminös machen möchten, können Sie statt eines Leerzeichens mehrere verwenden, indem Sie sie genau zusammenfalten und eine Linie in die Mitte legen.

Ein solches Produkt kann einfacher als einfach hergestellt werden: Das Blatt wird in zwei Hälften gefaltet und die gewünschte Form wird ausgeschnitten. Um die Girlande interessanter aussehen zu lassen, können Sie verschiedene Vorlagen zum Basteln verwenden, z. B. Rechtecke mit einem dreieckigen Schnitt, Dreiecke. Nachdem sie ausgeschnitten sind, müssen Sie sich um die Dekoration der Fahnen kümmern. Dies kann eine Anwendung sein, die Kontrastpapier mit thematischen Figuren verklebt. Buchstaben sehen auf solchen Schmuckstücken wunderschön aus, außerdem ist dies ein guter Hinweis darauf, dass eine Girlande zu einem bestimmten Feiertag gehört. Damit sich die Fahnen nicht am Grund (Seil) entlang bewegen, müssen sie mit Leim bestrichen werden. Für ein farbenfroheres Design können Sie eine Vielzahl von Dekoren verwenden (Ausschnitte aus Karten, Spitzenfragmenten, Holzknöpfen und vielem mehr). Fahnen mit Decoupage auf einem Seil mit einem Locher gesammelt sehen wunderschön aus.

Mit Quasten

Die Bürsten bestehen aus dünnem Well- oder Krepppapier.

Eine solche Girlande sieht originell aus, macht es aber ganz einfach:

  • mehrlagig gefaltetes Papier wird auf die gewünschte Länge geschnitten,
  • an den Seiten ist es in einen Rand geschnitten, wobei der mittlere Teil intakt bleibt,
  • in der mitte wird das werkstück gedreht, dann wird ein teil auf der schleife belassen und mit schmelzklebstoff verbunden,
  • Die Verbindungsstelle des Elements ist mit einem Stück Papier in Ton bedeckt.
  • alle Elemente tun dies, danach werden sie aufgrund von Schleifen auf das Hauptseil gelegt,
  • damit die elemente nicht auf der basis verrutschen, werden sie mit kleber daran befestigt.

Wenn jemand den Eindruck hat, dass eine solche Girlande rustikal ist, können Sie sie mit einer anderen Dekoration ergänzen.

Mit herzen

Für diese Dekoration benötigen Sie Streifen aus farbigem Papier oder doppelseitigem Karton. Um sie interessanter aussehen zu lassen, lohnt es sich, ein schönes und dickes Papier zu wählen. Es ist möglich, Herzen mit zum Beispiel runden flachen Elementen, Teilen mit einer gewellten Kante oder sogar Papier zu ergänzen, das zu einem in einem Kreis befestigten Akkordeon gefaltet ist. Dies kann die Stimmung verändern und dem Innenraum etwas Besonderes verleihen.

Zum Beispiel sehen voluminöse Herzen, die miteinander verbunden sind und aus kleineren Herzen bestehen, schön aus.

So ein Dekor herzustellen ist ganz einfach: Neben Pappe benötigen Sie einen Hefter und eventuell vorhandenes Zubehör. Streifen gleicher Breite, aber unterschiedlicher Länge werden geschnitten. Für ein Herz benötigen Sie 2 größere, 2 mittlere und 2 kleinere Streifen sowie einen für den Schwanz (die Größe hängt vom Wunsch des Meisters ab, da dieser an der Basis befestigt wird). Streifen (ohne Pferdeschwanz) verbinden den Boden, richten die Länge aus und verbinden den Hefter. Nehmen Sie dann die oberen Enden und wickeln Sie sie nach innen, führen Sie den Streifenschwanz ein und befestigen Sie alle Streifen mit einem Hefter. Nach diesem Prinzip erstellen sie alle Elemente und befestigen sie an der Basis.

Neues jahr

Für dieses Dekor können Sie verschiedene Techniken unter Verwendung von Mustern für Winter- und Neujahrsthemen anwenden. Damit sich die Girlande erfolgreich in den vorhandenen Stil einfügt und zum Thema des Urlaubs passt, können Sie sie in den Farben gestalten, die eine Kombination aus Rot, Weiß und Grün enthalten. In diesem Fall ist das Hinzufügen anderer Töne erlaubt, es ist besser, wenn die Haupttöne dominieren. Die Neujahrsgirlande kann Elemente wie Weihnachtsbäume, Schneemänner und Schneeflocken enthalten, die nicht nur flach, sondern auch voluminös sein können. Das Volumen kann gemäß der zuvor beschriebenen Technologie durch Kleben oder Nähen derselben Werkstücke mit ihrer weiteren Ausdehnung erzeugt werden. Weihnachtsbäume aus grünem, weißem, silbernem Papier, gefaltet mit einem Akkordeon, sehen wunderschön aus, originelle Kombinationen von Sternen und Kugeln sowie Optionen für Filamentschneeflocken in zwei kontrastierenden Farben. Neujahrssocken, Fäustlinge und Stiefel sorgen für ein Festgefühl.

Eine einfache Kette wird heute niemanden überraschen. Im Allgemeinen kann diese Kategorie Produkte umfassen, die eine Kette miteinander verbundener Elemente darstellen, von denen jedes sein Glied ist. Beispielsweise können Sie aus denselben Streifen, die normalerweise für eine klassische Kette verwendet werden, Herzen erstellen. Nehmen Sie dazu 2 gleich große Streifen, kombinieren Sie diese oben und befestigen Sie sie mit einem Hefter. Ferner entfalten sich die oberen Enden, wodurch zwei abgerundete Seiten des Herzens entstehen. Dann werden die unteren Enden kombiniert. Bevor sie jedoch mit einem Hefter befestigt werden, werden zwei weitere Bänder an den Seiten (der Anfang oder die Oberseite des nächsten Herzens) angebracht. Nach diesem Prinzip machen sie die ganze Girlande. Aufgrund der Büroklammern hält es gut, aber es wird nicht empfohlen, es zu fest zu ziehen, da dies die Form der Herzen beeinträchtigen kann. Sie können eine Kette erstellen, indem Sie verschiedene Elemente mit einem Hefter, einem Locher oder einem Bogen aus einem dünnen Satinband verbinden.

Eine Blumengirlande kann nicht nur einfach flach, sondern auch voluminös elektrisch sein. Mit einer herkömmlichen LED-Girlande und einer Cupcake-Auflaufform können voluminöse Produkte hergestellt werden. In diesem Fall wird das dünne Wellpapier verschiedener Farbtöne zum Hauptmaterial. Papier der richtigen Größe wird auf die Form aufgebracht und die Wellkante durchgedrückt. Dann wird es vorsichtig wie eine Schneeflocke gefaltet entfernt, wobei darauf zu achten ist, dass die Wellkanten in Bezug auf die Mitte auf gleicher Höhe liegen.

Nach dem Falzen wird die Kante des Werkstücks abgeschnitten und erhält eine abgerundete Form. Je öfter das Teil gefaltet wird, desto mehr Blütenblätter erhält die zukünftige Blume. Sie können aus mehrfarbigem Wellpapier eine Blume machen, die Volumen verleiht und es interessanter macht. Mit Papierrohlingen muss man sie nur noch an der Girlande selbst befestigen.

Regenbogen-Bänder

Dieses Dekor besteht hauptsächlich aus Wellpappe. Produkte aus Wellpappe zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit aus, zudem ist dieses Material flexibel und gut dehnbar. Sie benötigen drei verschiedenfarbige Papierschnitte gleicher Breite. Sie sind auf unterschiedliche Weise zusammengesetzt. Die beiden unteren können mit einer Annäherung von ca. 1,5 cm miteinander kombiniert werden.

Nach der Spitze müssen Sie ein Drittel setzen und alle zusammen auf einer Nähmaschine nähen. Um das Produkt nicht flach zu halten, wird es leicht aufgefangen. Da Papier reißen kann, müssen Sie es in der Zeile "breite Stufe" sammeln. Sie können ein weiteres „Farbband“ herstellen, indem Sie eine Wellpappenrolle in schmale Streifen schneiden und diese dann entlang der Kanten in einen Streifen schneiden. Die Nähtechnik ist dieselbe: Mehrere Streifen (für ein größeres Volumen) werden auf einer Schreibmaschine geblitzt und dann verstaut.

Vor einigen Jahren standen Girlanden mit einer Vielzahl voluminöser Ballerinas im Mittelpunkt des Dekors, deren Bündel wunderschöne Schneeflocken waren. Heute wirst du niemanden mit Engeln überraschen, aber du kannst den anderen Weg gehen. Dekorieren Sie den Raum zum Beispiel mit Papiervogel-Applikationen und verbinden Sie sie mit hellen Holzperlen. Sieht an Wänden und Decke gut aus und ist beispielsweise eine Girlande aus bunten Papierzwiebeln, Fischen, Hasen, Hirschen sowie Origami-Figuren.

Die Figur kann nicht nur flach gemacht werden, Sie können den Effekt eines genähten Produktes erzeugen, indem Sie Elemente auf einem Papiergrund nähen.

Hirsche können einfach aus dickem Karton ausgeschnitten, mit einem Locher mehrere Löcher in die Hörner gemacht und auf ein schmales Band gesteckt werden. Wenn Sie solche Figuren kombinieren, ihre Farbe ändern oder sie mit denselben Schneeflocken oder Schleifen verdünnen, entsteht ein Urlaubsgefühl im Raum. Jemand bevorzugt Girlanden, deren Helden Elfen, tanzende Prinzessinnen, Lebkuchenmänner, Giraffen, Schweine und Elefanten sind. Schneiden Sie sie natürlich länger, aber wenn die Girlande zusätzlich mit anderem Dekor verdünnt wird, können Sie die Zeit für die Herstellung verkürzen.

Sehen Sie sich das Video an: DIY: Deko-Kugel aus Papier Decoration ball paper (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send