Hilfreiche Ratschläge

Tipp 1: Wie man auf eine Liebeserklärung reagiert

Pin
Send
Share
Send
Send


Hallo liebe Freunde!

Manchmal überwältigen uns verliebte Gefühle und wir hören auf, uns von Logik und gesundem Menschenverstand leiten zu lassen. Freundschaft und Liebe sind sehr starke Gefühle und manchmal, wenn wir alles in einem Glas mischen, erhalten wir eine explosive Mischung.

Was ist, wenn ein Freund seine Liebe gesteht? Oft gibt es zwei Handlungsentwicklungen: völlige Missachtung und Bilder des Bildes „Was ist passiert? - es gab nichts“ und eine schmerzhaftere Option - unerwiderte Liebe, die nicht erklärt werden kann.

Manchmal fühlen sich Menschen magnetisch zueinander hingezogen, obwohl sie verstehen, dass sie nicht zusammen sein können. Einige versuchen, einer solchen Beziehung zu entkommen und jeden Grund abzubrechen, eine schmerzhafte Stimme zu sehen oder zu hören.

Andere - wählen Sie die Taktik geheimer Gespräche, Treffen und die Illusion der Liebe unter dem Deckmantel der Freundschaft. All dies ist schwierig, schmerzhaft für zwei Teilnehmer an moralischer Folter und wird bald zu Konsequenzen führen.

Was tun in einer Situation, in der Sie keinen Freund verlieren möchten? Wie kann man ihm die Motive seiner Worte und Taten erklären? Tatsächlich können Männer eine Frau als Freund behandeln. Aber es gibt eine unsichtbare Barriere und verwirrende Zeichen, die Sie in einem anderen Objekt von geheimen Wünschen und einfacher Liebe sehen können.

Und was? Er oder sie war immer da, sie kennen alle Ihre mentalen Risse, es ist einfach und macht Spaß mit ihnen. Wo kann man noch eine solche Hälfte finden? Und dann beginnt das Gefährlichste. Ein Mensch, der moralisch und geistig näher gekommen ist, hört auf, die Vektoren der Akzeptanz und der Verleihung von Emotionen voneinander zu trennen.

Gleichgesinnte können Gefühle offen ausdrücken, ohne Angst zu haben. Leichte Berührungen, nicht sorgfältig geworfene Augen und ein gemeinsamer Zeitvertreib ergänzen und nähren die Beziehung. Und ohne sie wird es schwer und traurig.

Eine Frau in ihrem Verhalten mit einem Mann bleibt oft ein Joch. So oder so, aber sie spürt die Präsenz männlicher Energie auf der physischen Ebene, auch wenn er stolz als treuer und zuverlässiger Freund aufgeführt ist. Eine ähnliche Metamorphose tritt bei dem Kerl auf.

Die Interpretation von Emotionen hängt auch von unserem Verhalten ab. Wenn Sie sich zu viel erlauben, versteht die Person, mit der Sie sprechen, den Hinweis möglicherweise nicht richtig und träumt gespenstische Burgen in einer Umarmung mit Ihnen aus. Eine Frage stellt sich, aber was ist in diesem Fall richtig und richtig zu tun?

Analysieren Sie die Situation

Nach der überwältigenden Nachricht einer Liebeserklärung lohnt es sich zunächst zu verstehen, wie dieses wunderbare Gefühl geboren wurde. Vielleicht haben Sie eine Person provoziert?

Folge dir selbst, deinem Verhalten und deinen Worten sorgfältig. Achten Sie darauf, wie Sie mit einem Freund gesprochen haben, wie Sie ausgesehen haben, welche Aktionen hatten Sie? Vermeiden Sie weitere kokette Töne in Ihrer Stimme, träge Blicke und Anrufe mitten in der Nacht.

Umarme die Person nicht zu eng und erlaube dir Vulgärität, wenn auch unter dem Deckmantel der Freundschaft. Für ein Mädchen kann dies nichts bedeuten. Der Mann sieht solche Grüße aber als Zeichen der Aufmerksamkeit und als konkreten Handlungszwang. Wenn Sie die Freundschaft aufrechterhalten möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es bestimmte Rahmenbedingungen und Regeln gibt, nach denen Sie keinen Ärger bekommen.

Sprich "ehrlich"

Der Dialog ist das beste Mittel gegen Missverständnisse. Es kommt vor, dass eine unerwartete Person Anrufe nicht mehr entgegennimmt, Besprechungen ignoriert und nicht umsichtig handelt.

Versuchen Sie, den Mut zu finden, um zu diskutieren, was passiert ist. Ansonsten riskierst du nicht nur deinen Freund, sondern auch dein Gesicht zu verlieren. Damit der Dialog gelingt, ist es zunächst einmal wichtig, die Gelegenheit zu geben, sich zu äußern.

Vor dem Angreifen eines Gegners mit Verspottungen und Fragen “Wie so Ich kann nicht!", Versuchen Sie, über die Gefühle nicht nur Ihres eigenen, sondern auch des Gesprächspartners nachzudenken. Als ein nicht vorsichtiges Wort kann Komplexe für viele Jahre sehr ernsthaft verletzen und belasten.

Strebe nach Konstruktivismus und Konsens, ohne persönlich zu werden. Wenn es für Sie schmeichelhaft ist, eine Liebeserklärung zu hören und Sie einfach damit gespielt haben, sollten Sie um Vergebung bitten. Aber für den Fall, dass die Sätze, die Sie gehört haben, mehrere Jahre lang Ihr Traum waren, ist dies vielleicht das Beste?

Das Herz ist schon vergeben!

Aufrichtigkeit und Reinheit, gewürzt mit guten Absichten, können in solchen Situationen eine Lebensader sein. Sicherlich haben Sie Filme gesehen, in denen sich die Hauptfiguren im Griff von Liebesdreiecken befinden.

Zum Satz "Ich liebe dich, nicht als Freund!"Sie kann antworten"Ich bin verheiratetGleichzeitig wird die treue Begleiterin alle Anstrengungen unternehmen, damit sie glücklich ist und das Loslassen von ihr ihre treue, treue Freundin bleibt.

Aber im Leben passiert dies selten und es ist nicht ganz einfach vorzutäuschen, dass nichts passiert ist, wenn jeden Tag ein Freund Ihr Haus betritt. Um ehrlich zu sein, nicht nur in Bezug auf sich selbst, sondern auch auf Ihre geliebten Menschen, lohnt es sich, alle Punkte auf das „und“ zu setzen.

Jeder von uns trifft seine Wahl. Früher oder später wird jede dritte Person von der Tragödie betroffen sein. Verweigerung und Abwesenheit geschätzter Worte "und ich dich auch„In einem frühen Stadium der Entstehung wird es viel einfacher wahrgenommen als geheime Treffen. Der Wunsch, gleichzeitig auf zwei Stühlen zu sitzen, ist eine schreckliche Lüge.

Seien Sie ehrlich mit Menschen und reagieren Sie so ruhig wie möglich auf die Situation. Sie sollten dieses Ereignis nicht zum Drama Ihres Lebens machen. Erwachsene können Komplexität vernünftig lösen.

Freundschaft verdient Respekt. Und streichen Sie wirklich die Jahre durch, die Sie damit verbracht haben, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen, nur weil Sie nicht offen sprechen konnten?

Freunde, ich mache Schluss damit.

Abonnieren Sie, um meinen Blog zu aktualisieren und ihn Freunden zum Lesen zu empfehlen. Erzählen Sie uns in den Kommentaren, was Sie in solchen Situationen getan haben und welche effektiven Tipps Sie teilen können?

Schwierige Situationen

Wenn Sie den Gefühlen nicht vertrauen, antworten Sie nicht kategorisch mit Ablehnung oder Zustimmung. Es ist sehr schwierig, solche Worte später abzulehnen.

Wenn die Erkennung plötzlich ertönt, sagen Sie direkt, dass Sie noch nie über eine solche Entwicklung nachgedacht haben, dass Sie Emotionen nicht verstehen können, dass Sie Zeit brauchen. Sie können natürlich mit einer kategorischen Ablehnung antworten, aber dies wird höchstwahrscheinlich alle weiteren (nicht einmal romantischen) Beziehungen mit dem Liebhaber beenden.

Leider besteht immer die Möglichkeit, dass sich ein unglücklicher Liebhaber an Ihnen rächt, um die Situation mit unerwiderter Liebe zu lösen. Auch wenn Ihnen eine solche Idee absurd vorkommt, lassen Sie sie sich nicht entgehen, manchmal verhalten sich die Leute unangemessen. Aus diesem Grund müssen Sie so leise wie möglich reagieren, damit eine Person in Zukunft nicht mit einer positiven Antwort rechnen kann.

Manchmal beschließt eine völlig unangenehme Person, die Sie gar nicht mehr sehen möchten, Ihnen von Gefühlen zu erzählen. Zeigen Sie nicht Ihre negativen Gefühle zu dieser Person. Sagen Sie, dass Sie keine gegenseitigen Gefühle erfahren und in Zukunft nicht erfahren werden. Mit diesem Schritt können Sie einen unnötigen Lüfter entfernen.

Als Antwort auf die Anerkennung können Sie einen Brief schreiben, wenn Sie Zeit zum Nachdenken haben. Gedanken und Emotionen zu strukturieren ist also viel einfacher.

Es gibt eine dritte Zwischenoption - vielleicht sind Sie sich der Gefühle nicht sicher, es scheint, als ob Sie schwache, liebesähnliche Gefühle erleben. Dann lohnt es sich, das ehrlich zu sagen. Im Allgemeinen ist ein offenes Gespräch ein Allheilmittel in einer schwierigen Situation. Es ist notwendig, der Person zu erklären, warum Sie an den Emotionen zweifeln, und das Vorhandensein von Umständen zu klären, die die Manifestation von Gefühlen behindern. Haben Sie keine Angst, jemanden zu beleidigen, der an Ihnen interessiert ist, indem Sie ihm die Wahrheit über Emotionen sagen. Wenn Sie ihm wichtig sind, kann er die Situation besprechen und verstehen.

Tiefe Ängste

Jungen und Mädchen interessieren sich bereits in früher Jugend für das andere Geschlecht. Diese ersten Lieben bilden oft unser nachfolgendes Verhalten an der Liebesfront.

Dementsprechend prägt jedes Scheitern in Beziehungen, das sich in jungen Jahren ereignet hat, unser zukünftiges Verhalten. Jugendliche können aufgrund ihrer Unerfahrenheit und Naivität mehr als einmal auf den gleichen Rechen treten, was eine Art Reflex hervorruft: "Liebe = Versagen", der in Zukunft nur schwer ohne die Hilfe von Spezialisten zu beseitigen ist.

Darüber hinaus sind junge Menschen im Gegensatz zu Mädchen auch sozialem Druck ausgesetzt. Nach dem traditionellen Konzept eines „echten Mannes“ hat der Mann kein moralisches Recht, seine Gefühle auszudrücken, was zur Bildung von Komplexen führt und den jungen Mann im Verhältnis zum schwächeren Geschlecht einschränkt und austrocknet. Im Gegenzug wird Mädchen schon in jungen Jahren beigebracht, dass der erste Schritt ein Fehlverhalten ist, und sie sollten vom Auserwählten Maßnahmen erwarten.

Aufgrund solcher Einstellungen können wir viele Probleme in Beziehungen haben. Es stellt sich eine Art Teufelskreis heraus: Ein Mann zeigt seine Gefühle nicht, weil er Angst hat, schwach zu wirken, und die junge Dame gibt kein Mitgefühl zu, weil sie Angst hat, flauschig zu wirken.

Daraus lässt sich nur eine Schlussfolgerung ziehen: Es ist notwendig, sich mit traditionellen Installationen und Komplexen auseinanderzusetzen, die sich vor diesem Hintergrund entwickelt haben.

Sagen Sie die begehrten Worte

Wenn Sie Ihre Liebe erklären, können nur Sie entscheiden, und niemand hat das Recht, auf diesen Worten zu bestehen. Wenn deine andere Hälfte dir jeden Tag deine Liebe gesteht, du dich aber anders fühlst, ist es besser, neutraler zu handeln: "Ich mag dich" oder "Ich bin froh, dass wir zusammen sind". Schließlich zerstört eine Lüge, insbesondere eine Lüge über ein Gefühl wie Liebe, nicht nur Beziehungen, sondern auch die Persönlichkeit.

Aber was tun, wenn Sie verliebt und bereit sind, den ersten Schritt zu tun, aber Angst haben, sich der Gefühle des Partners nicht sicher sind oder nur schüchtern sind, den ersten Schritt zu tun?

Am einfachsten ist es natürlich, eine Nachricht in ein soziales Netzwerk oder eine SMS zu schreiben. Diese Methode hilft Ihnen dabei, im Falle einer Ablehnung das Gesicht zu schonen oder das Missverständnis zu einem Scherz zu reduzieren.

Eine romantische Überraschung kann, wenn sie gut vorbereitet ist, nicht nur Ihre Nachricht an den Adressaten weitergeben, sondern auch dazu beitragen, Ihren geliebten Menschen auf Sie aufmerksam zu machen. Zum Beispiel kann es ein Kurier mit einem Blumenstrauß oder ein Geschenk und ein wunderschön dekoriertes Anerkennungsschreiben sein.

Aber zweifellos ist der beste Weg, die begehrten drei Worte an Ihre Geliebte zu übermitteln, Ihre Ängste zu überwinden und zu sagen: „Ich liebe Sie“ und einander mit einem Lächeln in die Augen zu schauen.

Hab keine Angst, Liebe zu erklären, und es wird gegenseitig sein!

Pin
Send
Share
Send
Send